Februar 3, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Brown interviewt Denard Wilson von den Eagles für eine DC-Position; Prüfbericht

Berichten zufolge werden die Cleveland Browns am Samstag den Defensive Backs Coach und Defensive Pass Game Coordinator Denard Wilson für die vakante Position des Defensive Coordinators interviewen.

Es wäre ein großer Verlust für die Eagles.

Die Nachricht vom Plan der Browns, Wilson zu interviewen, wurde ursprünglich von Jonathan Jones von CBS Sports gemeldet, während Mary Kay Cabot von Cleveland.com berichtet, dass das Interview für Samstag angesetzt ist.

Die Eagles müssen hoffen, dass die Browns das schaffen. Weil Jonathan Gannon erneut für die Position des Cheftrainers in Houston nominiert ist und sein offensichtlichster Ersatz Wilson ist, der nicht befördert werden könnte, wenn er bereits in Cleveland wäre.

Der 40-jährige Wilson ist seit 2021 als Defensivtrainer bei den Eagles und tritt dem Trainerstab unter Nick Siriani und Gannon bei. In der vergangenen Saison wurde er befördert und fügte seinem Namen den Titel Defensive Passing Game Coordinator hinzu.

Wilson trainierte jahrelang Defensive Backs in der NFL. Bevor er nach Philadelphia kam, war er bei den Jets und davor bei den Rams. Er trank auch als Spieler eine Tasse Kaffee in der NFL, nachdem er 2004 aus Maryland entlassen worden war.

Als Gannon letztes Jahr anfing, sich für Jobs als Cheftrainer zu bewerben, dachte Wilson natürlich darüber nach, wie er mit den Dingen umgehen würde, wenn er auf dem DC-Stuhl landete.

„Sehen Sie, ich mache das schon lange und war meiner Meinung nach mit einigen großartigen Defensivkoordinatoren zusammen“, sagte Wilson diesen Sommer. „Ich wurde von Greg Williams gepflegt, ich wurde von Todd Bowles gepflegt, und er ist sehr gut in dieser Liga und er ist sehr genau. Ich wurde von ihnen unterrichtet.

Siehe auch  College-Football-Tipps, Zeitplan: Vorhersagen gegen den Spread, Quoten für die 25 besten Samstagsspiele in Woche eins

„Ich weiß, wie man ein Schiff führt, ich kenne die Verantwortung. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, bin ich mehr als bereit dafür. Aber ich bin hier, wo ich meine Füße hinsetze und versuche nur, der beste Trainer für die Abwehr zu sein.“ Ich kann sein.“

Die Eagles beendeten die Saison mit der Verteidigung Nr. 1 in der NFL und verloren nur 179,8 Yards pro Spiel in der Luft.

Sicher, die Eagles haben einen der besten Spielerpools in der NFL, aber sie mussten aufgrund von Verletzungen auch einige Zweitspieler zusammenstellen, und Wilson hat unter anderem von UDFA Reed Blankenship und Backup K’Von Wallace ein gutes Spiel bekommen.

Wilsons Spieler scheinen auch wirklich viel von ihm zu halten. Sie machen ihm bei jeder sich bietenden Gelegenheit Komplimente.

Letztes Jahr, nach einer erstaunlichen Saison 2021, fragte sich Darius Slay laut, warum Wilson nicht zum Verteidigungskoordinator ernannt worden war.

„Er hat nie einen Fehler gemacht, nicht ein einziges Mal“, sagte Sly. „Wie ich schon sagte, ich bin nur erstaunt, dass er seit 15 Jahren im Spiel ist und keinen Job in D.C. hat, weil er so ein kluger Kerl ist. Und er hat schon einmal in dieser Liga gespielt, also wäre ich nicht überrascht, wenn früher oder später später hatte er einen.“

Abonnieren Sie den Adlerauge-Podcast

Apple-Podcast | Google Apps | Spotify | Hefter | Artikel 19 | Auf YouTube ansehen