Dezember 1, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Sylvester Stallone knallt Drago-Spinoff inmitten eines Rocky-Rechtsstreits - Hollywood Reporter

Sylvester Stallone knallt Drago-Spinoff inmitten eines Rocky-Rechtsstreits – Hollywood Reporter

Sylvester Stallone Sie hat mehr zu sagen um felsig Franchise im Licht MGM Kleinere Filmentwicklung konzentrierte sich auf Ivan Drago.

Stallone – der das Drehbuch für den Oscar-prämierten Film von 1976 schrieb felsigin dem er den Boxer Rocky Balboa spielte – nimm das Instagram Samstag, um den geplanten Film zu kritisieren Drago Geschrieben von Robert Lawton, wie diese Woche von berichtet wickeln. Obwohl Stallone in seinem letzten Beitrag niemanden direkt nannte, ist seine Erwähnung eines „94-jährigen Produzenten“ ein klarer Hinweis auf Irwin Winkler, den 91-Jährigen, dem die Produktion aller Filme in zugeschrieben wird felsig Franchise plus Suffix Glaube Spinoff-Filme.

„Ein weiterer Herzensbrecher … habe das gerade entdeckt … wieder ein 94-jähriger Bathy-Produzent und seine nutzlosen Kinder, die wieder einmal die Knochen einer anderen großartigen Figur heraussuchen !!!“ Stallone hat über ihn geschrieben Drago. „Im Ernst, wie sieht ein Wiesel im Spiegel aus???“

Der Star fuhr fort: „Es tut mir leid bei den Fans, ich entschuldige mich bei den Fans, ich wollte nie, dass Rocky für diese Gier ausgenutzt wird … #kein Makel#trauriger Tag#Parasit.“

Drago Wiedersehen mit Ivan Drago, fotografiert von Dolph Lundgren im Jahr 1985 Rocky IV Und später im Jahr 2018 Das zweite Glaubensbekenntnis. Lundgren hatte zuvor einen möglichen Zweitfilm gehänselt In einem Interview, das im November 2021 geführt wurde mit Der Hollywood-Reporter.

Folgen Sie Stallones Instagram-Nachricht Zuletzt am 16. Juli der Winkler namentlich kritisierte und ihn als „bemerkenswert untalentierten Produzenten von Rocky and Creed“ bezeichnete. Der Beitrag kritisierte auch Irwins Sohn David Winkler, der als Produzent weiter gehandelt wird Glaube Einschließlich seines ersten Films im Jahr 2015 Michael B Er brachte Stallone eine Nominierung für den Oscar als bester Nebendarsteller für seine Rolle als Balboa ein.

Siehe auch  Der Singer-Songwriter Luke Bell ist im Alter von 32 Jahren gestorben

In einem Folgebeitrag am 17. Juli schrieb Stallone, dass er von einem Eigentumsstreit im Zusammenhang mit dem Franchise beunruhigt sei. „Ich würde wirklich gerne [to] Nehmen Sie sich zumindest ein bisschen meiner Rechte zurück, bevor Sie es einfach an Ihre Kinder weitergeben – ich denke, das wäre eine faire Geste“, schrieb Stallone und richtete seine Widerhaken auf Irwin.

Beide vorherigen Beiträge wurden inzwischen gelöscht.

Irwin Winkler und Robert Chartoff werden als die einzigen Produzenten in den Top 5 genannt felsig Filme. 2006 Franchise-Revival Rocky Balboa Sechs Produzenten, darunter David Winkler und Irwins anderer Sohn Charles Winkler.

Das Glaube Die Filme konzentrieren sich auf Michael B. Jordan als Sohn des verstorbenen Apollo Creed, gedreht in felsig Carl Weathers-Filme. Als Produzenten werden sowohl Stallone als auch Irwin Winkler genannt Glaube Unter anderem Filme wie David und Charles. Chartoff war zunächst Produzent Glaube vor seinem Tod im Jahr 2015.

Letzten Monat, sagte Stallone U-Bahn Er „zog“ sich davon zurück, darin zu erscheinen Drittes Glaubensbekenntnis Wegen der wechselnden Richtungen der Geschichte unterstützte er den Film jedoch. Drittes Glaubensbekenntnisder am 3. März 2023 in die Kinos kommt, gilt Jordan als Regisseur und Star.

Rocky Balboa wuchs mit Stallone auf felsig Das Drehbuch stammte von 1976, und sein Vertrag sah vor, dass er die Titelrolle spielen würde. sagte Stallon vielfältig 2019 hatte er kein Eigentum felsigUnd dass er darüber „wütend“ war.

„Wir haben ihm zugesagt, dass er darin mitspielen kann“, erinnert sich Winkler. Der Hollywood-Reporter 1983 über die Herstellung der ersten felsig mit Chartow. „Wir haben United Artists davon überzeugt, uns das Geld dafür zu geben. Sie haben uns nur einen begrenzten Geldbetrag gegeben, und sie sagten, wir müssten unsere Häuser als Sicherheit geben. Wir haben uns wirklich selbst verpfändet, um sicherzustellen, dass wir pünktlich geliefert haben, und.“ Wir machten.“

Siehe auch  Leonard Cohen Song-Katalog, erhalten von Hipgnosis

Vertreter von Irwin Winkler und Stallone antworteten nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.