sport

Odell Beckham Jr. noch unentschlossen über den Kader; Die Cowboys und der Empfänger stehen still, während die Ravens den Besuch auf Eis legen

„Odell Beckham Jr. Watch“ geht weiter, und wir warten darauf, zu sehen, wo der ehemalige Erstrunden-Pick in der NFL landet. Er hat das ganze Jahr über viele Teams besucht, und einige Franchise-Unternehmen haben Interesse bekundet, ihn für ein breites Publikum unter Vertrag zu nehmen.

Natürlich diese Franchise-Unternehmen, die sich um Beckham kümmern – die Dallas Cowboys Und die New Yorker Riesen Vielleicht haben sie ihre Beckham-Pläne auf Eis gelegt. Das berichtet CBS Sports NFL-Insiderin Josina Anderson Die Cowboys und Beckham sind in der Warteschleife, während Dallas „herausfindet, was das Beste für (das Team) jetzt und in den kommenden Jahren ist“. Beckham „entdeckt auch, was jetzt und in den kommenden Jahren am besten ist“.

Bear Anderson, Giants halten ihr Angebot für Beckham intakt. Ein weiteres Team ist ebenfalls an der Verfolgung von Beckham beteiligt, wie z Baltimore-Krähen Sie haben ihren Besuch am Ende der Woche ausgesetzt, während Beckham Jr. sich neu gruppiert und mit dem Kader in Kontakt bleibt.

Im Wesentlichen sieht Beckham nicht danach aus, ein Team zu verpflichten, oder sein Markt ist nicht so stark, wie er einst dachte.

Beckham hat Anfang dieser Woche sicherlich nicht geholfen. Während eines Auftritts bei „The Store“ wurde Beckham gefragt, ob er sich bereits für ein Team entschieden habe und ob er bereit sei zu spielen, nachdem er sich vor 10 Monaten beim Super Bowl die ACL zerrissen hatte.

„Ich habe die Entscheidung noch nicht getroffen, und für mich wäre ich gerne in einer stabilen, wachen Umgebung [at] Beckham sagte: „6 Uhr morgens, ich gehe um 18 Uhr für vier Wochen, und dann lass uns darüber reden.“ Ich spiele schon lange Fußball. Ich sage nicht, dass ich nicht einspringen und in der regulären Saison spielen kann, aber ich sehe keinen Sinn. Ich wirklich nicht. Ich spiele lieber, wenn dieser Druck da ist. Ich spiele lieber, wenn das Licht an ist [are] auf mich. Ich habe die gesamten Playoffs durchgemacht und nachdem ich ein schlechtes erstes Playoff-Spiel erlebt hatte, war alles, was ich bereit war, das aus meinem Namen zu streichen.“

Siehe auch  Orion Kerkering von den Phillies glänzt bei seinem MLB-Debüt – NBC Sports Philadelphia

Ob die Mannschaft seiner Bitte nachkommt oder nicht, ist eine andere Geschichte, und ob er gesund genug ist, um in der regulären Saison zu spielen, ist ebenfalls ein Fragezeichen. Cowboys-Spieler Micah Parsons Er sagt, Beckham habe ihm gesagt, er sei vielleicht in fünf Wochen fertig, Was ihn in die Lage versetzt, in den Playoffs zu spielen. Beckham ist möglicherweise erst Mitte Januar spielbereit Laut ESPNdie ungefähr zur Zeit der Konferenzturniere stattfinden wird.

Beckham erholt sich von einer schweren Verletzung und mit 30 Jahren ist noch nicht bekannt, wie er sich erholen wird. Ob er irgendwann bald eine Chance bekommt, bleibt abzuwarten.

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close