sport

Inter Miami vs. FC Dallas Updates, Highlights

Er spielt

Dallas-Fußballfans sahen zu, wie die Nr. 10 am Montagabend seinen Stempel aufdrückte.

Aber es war nicht Inter Miami-Star Lionel Messi.

Stattdessen war es der Star des FC Dallas, Jesus Ferreira, der drei Minuten nach Beginn des Vorbereitungsspiels ein Tor erzielte und Messi und Inter Miami am Montagabend im Cotton Bowl eine 0:1-Niederlage bescherte.

Messi, die Inter-Miami-Stars Luis Suarez und Sergio Busquets sowie Neuzugang Julian Gressel, der letzte Saison MLS-Cup-Sieger mit Columbus Crew, spielten die ersten 64 Minuten des Spiels, bevor sie ausgewechselt wurden.

Messi und Suarez wirkten auf jeden Fall wie ehemalige Teamkollegen, die von Natur aus wussten, wo der andere während ihrer gemeinsamen Zeit auf dem Platz sein würde. Doch ihre Pässe, mit denen sie den anderen zum Torschuss vorbereiten sollten, erreichten weder das Tor, noch änderten sie das Ergebnis oder erinnerten die Fußballfans an ihre glorreichen Tage beim FC Barcelona.

Messi verfehlte zwei Schüsse in Richtung Netz, während Suarez während des Spiels drei Chancen vergab, darunter eine, bei der Suarez seinen Körper strecken und verrenken musste, um einen wunderbaren Pass von Messi außerhalb des Strafraums zu erhalten.

Messi, der lange Ärmel unter einem schwarzen Trikot von Inter Miami trug, verließ das Spielfeld in einer dicken schwarzen Jacke in Richtung der Umkleidekabinen der 87er.j Eine Minute, in der er den Fans zuwinkte, die der schwülen 40-Grad-Nacht trotzten, um ihm beim Spielen zuzusehen.

Es war weit entfernt von dem Thriller, den Messi und Inter Miami letzten August gegen den FC Dallas spielten, als Inter Miami von 3:1- und 4:2-Rückständen aufholte, als Messi in der 85. Minute den Ausgleich zum 4:0 erzielte. Inter Miami besiegte FC Dallas mit 5:3 im Elfmeterschießen im Ligapokal-Meisterschaftsspiel.

Stattdessen war dies ein zweites Aufwärmspiel für Messi und Inter Miami, das vor und während der MLS-Saison 2024 einen vollen Terminkalender hat.

Wann spielen Messi und Inter Miami wieder?

Messi und Inter Miami kehren am Montagabend nach Hause zurück und haben vier Tage Zeit, bis sie zu einer ausgedehnten Saisonvorbereitungstour durch Saudi-Arabien, Hongkong und Tokio aufbrechen.

Inter Miami wird zwei Spiele im Riyadh Season Cup bestreiten, beginnend am 29. Januar gegen Al Hilal und am 1. Februar gegen Al Nasr, wo Messi auf seinen Rivalen Cristiano Ronaldo treffen wird, was das letzte gemeinsame Spiel in ihrer illustren Karriere sein könnte.

Die Saisonvorbereitung von Inter Miami wird mit Spielen in Hongkong am 4. Februar und in Tokio am 7. Februar fortgesetzt. Das letzte Heimspiel des Vereins findet im Februar im DRV PNK Stadium (Fort Lauderdale, FL) gegen die Newell's Old Boys statt. 15 (Zeit nicht angegeben).

Was wissen Sie über das Spiel zwischen Messi und Ronaldo am 1. Februar?

Fußballfans auf der ganzen Welt bereiten sich darauf vor, gegen Messi und Ronaldo anzutreten, was ihr möglicherweise letzter Showdown sein könnte. Mit dem MLS Season Pass auf Apple TV wird das Spiel gestreamt.

Siehe auch  USMNT qualifiziert sich für die Weltmeisterschaft: Lassen Sie sich von der Niederlage gegen Costa Rica nicht täuschen, die Zukunft des American Football ist rosig

Messis Inter Miami trifft am 1. Februar im Riyadh Season Cup in Riad, Saudi-Arabien, auf Ronaldos Al Hilal. Die Organisatoren der Veranstaltung bewarben das Spiel bei seiner ersten Ankündigung als „letzten Tanz“.

Das Spiel wird die hitzige Debatte zwischen Messi und Ronaldo auf der ganzen Welt darüber, wer der beste Fußballspieler der Welt ist, nur noch verstärken.

Inter Miami wird in der Vorsaison mehr als 25.000 Meilen fliegen

Die Welttournee von Messi und Inter Miami vor der Saison wird in den nächsten drei Wochen in Saudi-Arabien, Hongkong und Tokio Station machen.

Inter Miami wird 25.165,54 Meilen fliegen, wie ein Beamter gegenüber USA TODAY Sports bekannt gab – genug Distanz, um eine Reise um die Welt zu machen.

Wann beginnt die reguläre Saison von Inter Miami?

Messi und Inter Miami werden die MLS-Saison 2024 gegen Real Salt Lake am 21. Februar um 20:00 Uhr ET im DRV PNK Stadium in Fort Lauderdale, Florida, eröffnen.

Der Verein wird das MLS-Eröffnungswochenende außerdem mit einem Auswärtsspiel gegen die LA Galaxy am 25. Februar um 20:30 Uhr ET abschließen.

Klicken Sie hier, um mehr über Messis voraussichtlichen Zeitplan, einschließlich der Spiele von Inter Miami und Copa America, im Jahr 2024 zu erfahren.

Der Abend von Leo Messi war vorbei, da andere Stars von Inter Miami das Spiel verließen.

Leo Messi, Luis Suarez, Sergio Busquets und Neuzugang Julian Gressel verließen das Feld in der 64. Spielminute mit einer 0:1-Niederlage gegen den FC Dallas.

Kurz bevor sie gingen, feuerten sie noch einen letzten Schuss ins Netz.

Die Reihenfolge war: Messi zu Robert Taylor, Messi zu Suarez, aber der Ball blieb direkt am Netz stehen.

Messi verfehlt in der 55. Minute den linken Schuhj Minute 1: FC Dallas 1, Inter Miami 0

Leo Messi schoss von außerhalb des Strafraums, sein linker Schuh wurde jedoch vor der 55. Minute vom Torhüter von Dallas geblockt.j Minute.

Die Stars von Inter Miami erforschen sicherlich ihren Spielstil und schütteln den Rost ab, während ihr zweites Saisonvorbereitungsspiel in die zweite Halbzeit geht.

Wir werden sehen, wie lange Messi, Luis Suarez, Sergio Busquets und Jordi Alba in diesem Spiel spielen werden.

Zwei Minuten später verpasste Alba einen Querpass auf den im Mittelfeld zurückgebliebenen Suarez. Inter Miami wurde wegen Abseits gewertet.

Vielleicht ist es ein Defizit.

Vielleicht liegt es daran, dass Inter Miami noch eine Woche bis zum nächsten Aufwärmspiel in Saudi-Arabien hat.

Doch Messi, Suarez, Sergio Busquets und Jordi Alba stehen für Inter Miami zu Beginn der zweiten Halbzeit auf dem Platz.

Das Tempo und der Spielstil von Inter Miami wurden sicherlich ansprechender, nachdem Dallas-Star Jesus Ferreira drei Minuten nach Beginn des Vorbereitungsspiels am Montag im Cotton Bowl ein Tor erzielte.

Siehe auch  Die Ravens beanspruchen WR Sammy Watkins als Devin Duvernay auf der IR-Position

Leo Messi und Luis Suarez trafen bei mehreren Pässen aufeinander, schafften es aber in der ersten Halbzeit nicht, das Tor zu treffen.

Es ist nicht klar, ob die großen Vier von Inter Miami, bestehend aus Messi, Suárez, Sergio Busquets und Jordi Alba, in der zweiten Halbzeit jemals Zeit haben werden. In der zweiten Hälfte des ersten Saisonvorbereitungsspiels am vergangenen Freitag in El Salvador kamen sie nicht zum Einsatz.

Aber nach dem 1:0-Rückstand könnte man sehen, wie Inter Miami in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit mit seinen Stars spielt.

Messi schlug den perfekten Pass von Suarez in Richtung der linken Seite des Torraums, aber Suarez musste seinen Körper so drehen, dass er den Ball treffen konnte.

Suarez nahm Kontakt auf, doch der Ball wurde nach rechts abgefälscht, statt auf das Tor zu treffen. Es war ein wunderschöner Pass von Messi und ein wunderschöner Versuch von Suarez, aber ohne Erfolg.

Dallas-Star Jesus Ferreira war mit einer offensichtlichen Verletzung auf dem Feld, konnte aber alleine als Ersatzspieler auflaufen.

Es ist wieder einmal Saisonvorbereitung und so sehr Inter Miami seine Starspieler gesund und bereit für die Saison halten muss, tut Dallas dasselbe.

Ferreira schied aus, nachdem er sich einen Namen gemacht hatte und in den ersten drei Minuten dieses Saisonvorbereitungsspiels gegen Messi und Inter Miami ein Tor erzielte.

Asier Illarramendi verfehlt in der 29. Minute einen Torschuss: FC Dallas 1, Inter Miami 0

Der Mittelfeldspieler des FC Dallas, Asier Illarramendi, sah die Gelegenheit, auf das Tor zu schießen, und dieses Mal war der Torhüter von Inter Miami, Drake Callendar, bereit.

Es war der zweite Torschuss im Spiel des FC Dallas.

Das Einzige ist, dass Dallas sein erstes Tor erzielte, und zwar drei Minuten nach Beginn des Saisonvorbereitungsspiels gegen Messi und Inter Miami.

Die Beziehung zwischen Messi und Suarez schüttelt den Rost ab: FC Dallas 1, Inter Miami 0

Messi konnte sich ein Lächeln nicht verkneifen und gab Luis Suárez einen Daumen nach oben.

Suarez rannte in die rechte Ecke und feuerte einen Pass in Richtung Mitte des Strafraums für Messi ab.

Messi traf den Ball, aber er stieg auf die Tribüne.

Es ist schon ein paar Jahre her, seit sie zusammen gespielt haben, aber es ist immer noch toll zu sehen, wie die ehemaligen Barcelona-Stars wie in alten Zeiten auf dem Platz zueinander finden.

Luis Suarez, Luis Ruiz fällt vor der 15. Minute aus: FC Dallas, Inter Miami 0

Luis Suarez verfehlte mit einem Tritt, der nicht genug Kraft hatte, einen Schuss aufs Tor, während Youngster Luis Ruiz ebenfalls eine Chance außerhalb des Netzes vergab.

Inter Miami hat seine Aggressivität nach der frühen 0:1-Niederlage deutlich erhöht.

Messi verfehlte in der 12. Minute einen Torschuss: FC Dallas 1, Inter Miami 0

Sergio Busquets fand Messi unter mehreren Dallas-Verteidigern, der einen offenen Schuss ins Netz schoss, aber Messi konnte die Gelegenheit nicht nutzen.

Siehe auch  Die Philippinen besiegten Neuseeland mit 1:0 und holten sich ihren ersten Sieg bei der Frauen-Weltmeisterschaft

Messis Schuss rutschte auf die rechte Seite des Netzes, als er das Gesicht verzog, nachdem er den Schuss verfehlt hatte.

Einen Moment zuvor schoss Messi einen Schuss ins Netz, doch der Torwart blockte ihn im Strafraum.

Messi schießt den Ball nach einem Eckball ins Netz, aber ohne Tor: FC Dallas 1, Inter Miami 0

Messi führt in der 8. Minute einen Eckstoß ausj Sobald der Ball die Mitte des Netzes erreichte, sorgte der Torwart von Dallas dafür, dass er nicht vorbeikam.

Während Sergio Busquets von Inter Miami in der Nähe des Netzes vorne lag, gelang es dem FC Dallas, sie torlos zu halten.

Nach einer Szene stolperte Luis Suarez nach einem Wettkampf und man sah ihn humpelnd wieder in Aktion treten.

Die Nr. 10 hat gepunktet. Aber nicht für Inter Miami.

Jesus Ferreira vom FC Dallas erzielte in der dritten Minute des Spiels am Montagabend ein Tor und bescherte Messi und Inter Miami einen frühen Rückstand.

Inter Miami liegt zum ersten Mal seit zwei Spielen zurück und hat nun in der Vorsaison mit 1:0 gewonnen.

Eine Stunde vor dem Spiel gab Inter Miami bekannt, dass Messi neben Luis Suarez, Sergio Busquets und Jordi Alba in der Startelf gegen den FC Dallas stehen wird.

Inter Miami-Torhüter Drake Callendar wird nach dem Training mit der US-Nationalmannschaft im Kader stehen.

Hier ist die Grundaufstellung:

Könnte Inter Miami vs. FC Dallas wieder episch werden?

Messi zeigte im vergangenen August in seinem ersten Spiel gegen den FC Dallas während des Ligapokalturniers eine herausragende Leistung.

Messi und Inter Miami – in ihrem erst vierten gemeinsamen Spiel – schienen in der Defensive zu sein und lagen in den letzten Minuten der regulären Spielzeit bis zur Übergabe mit 4:3 zurück.

Messi schoss in den ersten sechs Minuten des Spiels zwei Tore, der Ausgleich gelang in der 4. Minute der 85. Minute, und Inter Miami führte im Elfmeterschießen mit 5:3 gegen den FC Dallas.

Wie viel Zeit spielte Messi beim ersten Saisonvorbereitungsspiel von Inter Miami?

Die großen Vier von Inter Miami – Messi, Luis Suarez, Sergio Busquets und Jordi Alba – spielten letzten Freitag nur in der ersten Halbzeit gegen El Salvador.

Messi verfehlte zwei Torschüsse in derselben Sequenz und einen Freistoß, während er im Spiel war.

Trainer Tata Martino war bei der Spielzeit gewissenhaft und ließ seine gesamte Mannschaft (mit Ausnahme des Ersatztorwarts) während des Spiels spielen.

In der 63. Minute folgte eine Reihe von AuswechslungenForschung und Entwicklung Minute 8, aber Inter Miami beendete das Spiel mit zehn Spielern, nachdem der junge Rookie Facundo Farias (21 Jahre) das Spiel wegen einer Verletzung des vorderen Kreuzbandes verlassen hatte. Inter Miami gab bekannt, dass er diese Saison ausfallen wird.

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close