Mai 28, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Eurostar expandiert um neue Standorte – darunter drei Städte in Deutschland

Eurostar wird seine Ziele erweitern – darunter drei Städte Deutschland – Nachdem Sie einen Dieb erklärt haben.

Die Vereinbarung zwischen dem Betreiber und dem französisch-belgischen Hochgeschwindigkeitsbetreiber Talis wurde von der Europäischen Kommission genehmigt und ermöglicht es Fahrgästen, mit dem Zug nach Deutschland zu reisen.

Köln, Düsseldorf und Dortmund sind alle Haltestellen des neu gegründeten Netzes der Eurostar-Gruppe.

Das Schienennetz Es ist geplant, zwischen 5 verschiedenen Ländern zu operieren, nämlich Großbritannien, Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Deutschland.

Zusätzlich zu den neuen Zielen möchte das Netzwerk den Passagieren eine Reihe von Dienstleistungen anbieten, darunter „erweiterte Fahrpläne für schnelle Verbindungen“ und Treuevorteile, die den Zugang zu personalisierten Angeboten ermöglichen.

Passagiere müssen aus dem Vereinigten Königreich aussteigen, das die neue Linie nutzen will Brüssel Gehen Sie durch die Passkontrolle und dann müssen sie den Zug nehmen, der zum endgültigen Ziel führt.

Denn deutsche Bahnhöfe verfügen noch nicht über Grenzkontrolldienste.

Das Projekt mit dem Namen „Green Speed“ soll das Reisen in Europa schneller und nachhaltiger machen.

Über die Umweltambitionen des Projekts sagte SNCF-Präsident Guillaume Pepy: „Die Herausforderung des Klimawandels und die Notwendigkeit umweltbewussten Reisens erfordern eine ehrgeizige Antwort.

„Kombination der Stärken von Eurostar und Thalis [is] Eine starke Antwort auf diese Herausforderung. Hochgeschwindigkeit ist eine Chance für Europa, Europa ist eine Chance für Geschwindigkeit.“

SNCF ist Mehrheitseigner der neuen Eurostar-Gruppe.

Die besten Lifestyle-Geschichten von heute

Ein weiteres wichtiges Ziel der Verbindung ist die Erhöhung der Kapazität des Netzes. Derzeit bedient sie jährlich 18,5 Millionen Passagiere, aber ihr Ziel ist es, diese Zahl bis 2030 auf 30 Millionen zu erhöhen.

Siehe auch  Deutsches Medienunternehmen: Wenn Sie gegen Israel sind, arbeiten Sie nicht für uns

Wenn sich der Eurostar an die Reise gewöhnt, wird die erhöhte Kapazität die Umweltziele weiter verbessern 90 % weniger Kohlenstoffemissionen.

Werden Sie Eurostar von London zu neuen Standorten in Deutschland bringen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Verpassen Sie nicht die neuesten Nachrichten aus Schottland und darüber hinaus – melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an Hier.