Dezember 9, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Dieser rekordverdächtige pinkfarbene Diamantring wurde für fast 60 Millionen US-Dollar verkauft

Dieser rekordverdächtige pinkfarbene Diamantring wurde für fast 60 Millionen US-Dollar verkauft

geschrieben von Zoë Sutil, CNN

Ein atemberaubender rosafarbener Diamant wurde für fast 60 Millionen US-Dollar verkauft, mehr als das Doppelte des erwarteten Preises.

Der massive Stein wurde am Freitag für 453,2 Millionen Hongkong-Dollar oder etwa 58 Millionen Dollar verkauft. Nach Angaben des Auktionshauses Sotheby’s. Der Stein sollte für etwa 21 Millionen Dollar verkauft werden.
Der rosa Diamant mit 11,15 Karat, der als „Williamson Pink Star“ bezeichnet wird, ist einer der reinsten rosa Diamanten, die jemals versteigert wurden. Laut einer Pressemitteilung von Sotheby’s.

Wenhao Yu, Vorsitzender des Asia Jewelry and Watches Board von Sotheby’s, sagte in der Pressemitteilung. „Aufgrund des begrenzten Angebots und der steigenden Nachfrage ist der Preis für hochwertige große rosafarbene Diamanten über 5 Karat in den letzten zehn Jahren in die Höhe geschossen und bereitet jetzt zufällig die Kulisse für diesen einzigartigen Stein.“

Der pastellfarbene Diamant ist nach zwei anderen rosafarbenen Diamanten benannt, dem CTF Pink Star, der 2017 für 71,2 Millionen Dollar verkauft wurde, und dem „Williamson“-Diamanten, einem rosafarbenen Diamanten, der Königin Elizabeth II. geschenkt wurde.

Auf diesem undatierten Foto, das von Sotheby’s veröffentlicht wurde, ist Williamsons rosafarbener Stern zu sehen. Ein rosafarbener Diamant, der am Freitag, den 7. Oktober 2022 in Hongkong für 49,9 Millionen Dollar versteigert wurde und damit einen Weltrekord für den höchsten Preis pro Karat für einen bei einer Auktion verkauften Diamanten aufstellte. ihm zugeschrieben: Sotheby’s/AP

Der Williamson Pink Star wurde aus einem 32-Karat-Rohdiamanten geschliffen, der in der Williamson-Mine in Tansania abgebaut wurde, sagt Sotheby’s.

Der Stein ist einzigartig in Größe und Farbe. Rosa Diamanten gehören laut Sotheby’s zu den seltensten Varianten, und dieser Stein ist aufgrund seiner Reinheit und Klarheit ein besonderer Ort.

Siehe auch  Europäische Märkte offen bis geschlossen, Aktien, Nachrichten, Daten und Gewinne

Hongkong war die letzte Station des Diamanten nach einer Tournee, die Dubai, Singapur und Taipeh umfasste.