Mai 26, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der deutsche Trainer zog sich aus Protest gegen den Einmarsch aus dem russischen Fußballklub zurück

Ein deutscher Spieler ist als Cheftrainer des russischen Fußballklubs zurückgetreten Lokomotive Moskau widersetzt sich der Invasion der Ukraine Die Associated Press berichtete.

In einer Stellungnahme Am Dienstag teilte die Lokomotive mit, Marcus Kistol sei nach vier Monaten im Amt von seiner Position als Cheftrainer entlassen worden.

„Marvin Gumber wird die Mannschaft auf die kommenden Spiele vorbereiten. Der Verein und die Mannschaft funktionieren wie gewohnt und konzentrieren sich darauf, in den kommenden Spielen des russischen Pokals und der RPL maximale Ergebnisse zu erzielen “, schrieb der Verein in einem Tweet.

In einem Interview Gegenüber der deutschen Zeitung Build sagte Kistol, er sei gezwungen, Maßnahmen zu ergreifen, nachdem er gesehen habe, was in der Ukraine passiert.

„Ich kann meinen Aufruf in einem Land, das für den Angriffskrieg in der Mitte Europas verantwortlich ist, nicht fortsetzen“, sagte Kistol der deutschen Zeitung Reuters. „Das entsprach nicht meinen Werten, weshalb ich sofort von der Trainerposition zurückgetreten bin.“

„Ich kann nicht auf dem Trainingsgelände in Moskau stehen, ich kann keine Spieler trainieren, es braucht Professionalität und Befehle werden ein paar Kilometer entfernt erteilt, was großes Leid über das ganze Volk bringt. Das ist meine persönliche Entscheidung, ich voll und ganz.“ glaube es.“ Kistol hinzugefügt.

Nach Kistolins Rücktritt FIFA-Entscheidung am Montag Auferlegen Russlands Nationalmannschaft auf unbestimmte Zeit für alle Spiele gesperrt, einschließlich der WM 2022 in Katar.

Die russische Besetzung der Ukraine hat am Donnerstag begonnen und zu einer Reihe internationaler Sanktionen gegen Moskau geführt. US-amerikanische und europäische Unternehmen in verschiedenen Sektoren sind dazu übergegangen, den Handel mit Russland zu beenden.

Siehe auch  Der britische Gesetzgeber entschuldigt sich für die Anstiftung zu Nazi-Deutschland während der Debatte über virale Aktivitäten

Der polnische Stürmer Robert Lewandowski wurde das erste Mitglied der ukrainischen Nationalmannschaft Roman Yaremsuk und Fußballstars Ruslan Malinowskij Alle haben ihre Basis benutzt, um gegen die russische Invasion zu protestieren.

Russisch Die Bahn, der die Lokomotive Moskau gehört, sei auch von US-Sanktionen betroffen, teilte AP vergangene Woche mit.