Mai 23, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Warum Christian Romero nicht Teil von Tottenhams Kader für das Nord-London-Derby gegen Arsenal ist

Warum Christian Romero nicht Teil von Tottenhams Kader für das Nord-London-Derby gegen Arsenal ist

Christian Romero verpasste den Tottenham-Kader für das Nord-Londoner Derby heute Abend gegen Arsenal wegen einer Oberschenkelverletzung. Er spielt seit Anfang Februar regelmäßig bei Tottenham 11, nachdem er sich von einer dreimonatigen Abwesenheit mit einem Oberschenkelproblem erholt hatte, und die Abwesenheit des Argentiniers ist ein schwerer Schlag für das Team von Antonio Conte in einem so entscheidenden Spiel im Rennen um die ersten vier.

Davinson Sánchez Kommt herein Tottenham Infolgedessen wurden Eric Dyer und Ben Davies in die hintere Verteidigungslinie eingebunden. Vor dem Spiel sprach der Tottenham-Trainer darüber Romero Er litt am Samstag beim 1: 1-Unentschieden gegen Liverpool unter dem Problem und erholte sich nicht rechtzeitig.

Conte sagte: „Im Spiel gegen Liverpool hat er sich die Hüfte gestoßen. Nach dem Spiel hatte er Schmerzen und hatte kein Recht auf Genesung.“

Weiterlesen:Livestream Tottenham vs. Arsenal: Christian Romero geht raus, Saka startet, Wyatt von der Arsenal-Bank

Der Tottenham-Trainer bestätigte auch, dass er nicht sicher ist, ob sein Spieler in den letzten beiden Spielen der Saison gegen Burnley und Norwich City zurückkehren wird. Romeros Abwesenheit lässt Conte mit begrenzten Verteidigungsmöglichkeiten von der Bank zurück, wobei Joe Rodon die einzige Option für den Innenverteidiger ist, die dem Trainer zur Verfügung steht.

Academy-Spieler Matthew Craig, der erneut in den Kader berufen wurde, spielte zuvor als Innenverteidiger, arbeitet aber eher im Mittelfeld. Alfie Devine hat es aufgrund von Romeros Abwesenheit in Runde 20 geschafft, was bedeutet, dass die Lilywhites derzeit eine sehr junge Bank mit einer Handvoll Spielern der ersten Mannschaft an der Seitenlinie haben.

Siehe auch  2022 Masters: Rory McIlroy zeigt nach einem magischen Loch am 18. eine Green-Jacket-Show mit einem Sonntagsrekord von 64. Tief

Der Showdown heute Abend ist ein Muss für die Lilywhites, wenn sie sich am letzten Tag den vierten Platz sichern und in der nächsten Saison in der Champions League spielen wollen. Ein Unentschieden macht das Team von den Präferenzen von Newcastle und Everton im Rückspiel abhängig, wenn sie gegen Arsenal antreten, während ein Sieg von Arsenal dazu führen wird, dass sie die Top 4 auf Kosten von Tottenham erobern.