entertainment

Star Wars kündigt drei neue Filme an, in denen Daisy Ridley als Rey | zurückkehrt Krieg der Sterne

Zwei neue Star Wars-Filme wurden angekündigt, weitere Details zu einem dritten werden folgen, da der Schöpfer der Serie, Lucasfilm, die Pause seit der Veröffentlichung von Star Wars: Episode IX – The Rise of Celestial im Jahr 2019 zu schließen scheint.

Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy machte die Ankündigung bei der Star Wars Celebration im ExCeL Centre in London.

Die beiden neuen Filme werden von James Mangold, Regisseur von Logan, und Dave Filoni, Mitschöpfer der Mandalorian-TV-Serie und Regisseur des computeranimierten Films Star Wars: The Clone Wars aus dem Jahr 2008, geleitet. Kennedy sagte, Mangolds Film „wird die Geschichte des ersten Jedi erzählen, der die Macht als befreiende Kraft in einem Zeitalter des Chaos und der Unterdrückung ausübt und nutzt“, während Filonis Film „den eskalierenden Krieg zwischen dem verbliebenen Imperialismus und der entstehenden Neuen Republik“ behandeln wird. und wird die miteinander verbundenen Geschichten abschließen, die in The Mandalorian und The Book of Boba Fett, Ahsoka und anderen Disney+-Serien erzählt werden“.

Der dritte angekündigte Film, ein Projekt unter der Regie von Sharmeen Obaid-Chinoy, ist seit einiger Zeit bekannt, scheint jedoch von Richtungswechseln und Personalabgängen geplagt worden zu sein. Obaid-Chinoy spielt 15 Jahre nach The Rise of Skywalker und zeigt Daisy Ridley als Rey; Es wird „die Geschichte des Wiederaufbaus des Neuen Jedi-Ordens und der Kräfte erzählen, die sich erhoben, um ihn auseinanderzureißen“. Das gab Lucasfilm kürzlich bekannt Stephen Knight von Peaky Blinders hat Damon Lindelof und Justin Brett Gibson als Autoren in diesem Film ersetzt.

Die Entwicklung der Star Wars-Filme hat eine bewegte jüngere Geschichte hinter sich, mit getrennten Projekten, die von Kevin Feige, dem Präsidenten der Marvel Studios, und Patty Jenkins, Regisseurin von Wonder Woman, sowie einem von Thor: Love and Hunger, Taika Waititi und Krysty 1917-Co-Autor Wilson Cairns geleitet wurden noch in Entwicklung.

Siehe auch  Deadpool und Wolverine verbünden sich mit Ryan Reynolds und Hugh Jackman

Bei der gleichen Veranstaltung bestätigte Lucasfilm eine Vielzahl neuer TV-Shows, darunter eine zweite Serie von Andor und The Mandalorian Spin-off Ahsoka.

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close