World

Sechs Tote bei einem Hubschrauberabsturz in Nepal nahe dem Mount Everest

Navish Chitrakar/Reuters

Im Lehrkrankenhaus der Tribhuvan-Universität in Kathmandu tragen Menschen die Leiche einer Person, die am Dienstag, dem 11. Juli 2023, bei einem Hubschrauberabsturz in der Nähe des Mount Everest ums Leben kam.



CNN

Bei einem Hubschrauberabsturz in Kairo sind sechs Menschen ums Leben gekommen Nepalsagte ein Sprecher des Tribhuvan International Airport in Kathmandu am Dienstag.

Teknath Setula sagte gegenüber CNN, dass der Manang Air-Hubschrauber fünf mexikanische Passagiere und einen nepalesischen Piloten beförderte.

Reuters berichtete, dass Manang Air Touristen bedient, die die Gipfel Nepals sehen möchten Mount Everestder höchste Berg der Welt.

Sehen Sie sich diesen interaktiven Inhalt auf CNN.com an

Laut einer Erklärung der nepalesischen Zivilluftfahrtbehörde startete es am Dienstag um 10:05 Uhr Ortszeit (00:20 Uhr ET) vom Distrikt Solukhumbu, wo sich der Everest befindet, in Richtung der Hauptstadt Kathmandu.

Nach Angaben der Behörde verlor der Hubschrauber weniger als zehn Minuten später, um 10:13 Uhr, den Kontakt und wurde später abgestürzt in der ländlichen Gemeinde Lekoubek in Solukumbo aufgefunden.

Sie fügte hinzu, dass Anwohner und Polizisten, die an der Absturzstelle eintrafen, die Leichen aller an Bord befindlichen Personen fanden.

„Alle sechs Leichen wurden gefunden. Wir beginnen jetzt damit, sie nach Kathmandu zu bringen. Das wird einige Zeit dauern, da wir von der Absturzstelle aus auf der Straße anreisen und dann nach Kathmandu fliegen müssen.“

Er fügte hinzu, dass die Ursache des Absturzes noch nicht geklärt sei.

Das stürmische Wetter, die schlechte Sicht und das bergige Gelände Nepals tragen dazu bei, dass Nepal als notorisch gefährlich zum Fliegen gilt.

Siehe auch  Kriegsnachrichten zwischen Russland und der Ukraine: Live-Updates

Und im Januar kamen mindestens 68 Menschen ums Leben, als ein Flugzeug in der Nähe der Stadt Pokhara in Zentralnepal abstürzte. Dieses Land lag im Himalaya Der tödlichste Flugzeugabsturz in über 30 Jahren.

Jakob Stein

"Spieler. Bedauerliche Twitter-Lehrer. Zombie-Pioniere. Internet-Fanatiker. Hardcore-Denker."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close