entertainment

Jay-Z sagt, Bacardi versuche, ihm weniger als die Marke Cognac D’Usse zu zahlen, als er eine Überprüfung fordert

Jay-Z sagt, Bacardi versuche, ihm weniger für den Cognac der Marke D’Usse zu zahlen, während er eine Prüfung des Unternehmens fordert

  • Der 52-jährige Mogul verklagte den großen Spirituosenkonzern, weil er wissen will, wie viel seine Spirituosenlinie produziert, weil sie 50/50-Partner sind
  • TMZ Hip Hop hat am Dienstag Dokumente erhalten, aus denen hervorgeht, dass sein SC-Spirituosenunternehmen finanzielle Klarheit in Bezug auf D’Usse gefordert hat
  • SC Liquor, Jay-Z Company, fordert alle Bücher und Finanzunterlagen sowie die Standorte aller Lagerhäuser an, die Fässer, Flaschen und Zubehör der Cognac-Marke führen
  • Sie möchten auch alle relevanten Informationen über die physische Inventur von Bacardi sowie den Inventurprozess
  • Es bleibt unklar, warum Jay-Z und seine Mitarbeiter diesen Prozess vorantreiben, aber es fehlt eindeutig an Vertrauen in die Arbeitsgemeinschaft.
  • SC Liquor sagt, es müsse „das Verhalten überwachen [Bacardi’s] Geschäft zum Schutz der Rechte von SC als „Partner im Unternehmen
  • Jay-Z und Bacardi haben seit 2012 eine Partnerschaft bei D’Usse

Jay-Z beabsichtigt, einen Anteil der High-End-Cognac-Marke D’Ussé zu verkaufen, und sagt, Bacardi versuche, ihn aus dem Gesamtumsatz zu streichen.

Siehe auch  Pete Davidson verlässt Bupkis in Staffel 2 der Peacock-Comedyserie

Die 52-jährige Rapperin hat eine gerichtliche Anordnung eingereicht, um Bacardis Nummern auf ihrer Marke D’Ussé zu sehen. TMZ Es wurde nach Überprüfung der Gerichtsdokumente in dem Fall gemeldet.

Die seit 2012 bestehende Partnerschaft zwischen dem Rapper und der Spirituosenmarke soll jeweils 50 Prozent betragen.

Stellung beziehen: Jay-Z (gesehen im Oktober 2021) beabsichtigt, eine Beteiligung an der Luxus-Cognac-Marke D’Ussé zu verkaufen, sagt Bacardi, er versuche, ihn in neuen rechtlichen Dokumenten beim Bruttoumsatz zu senken

Jay-Z versuchte über seine Firma SC Liquor, die Übernahmeklausel mit Bacardi auszuüben, die laut seiner Rechtsabteilung vertraglich vorsieht, die endgültige Summe „in gutem Glauben auszuhandeln“.

Vertreter von Jay-Z sagten, das mit Bacardi verbundene Unternehmen Empire Investments Inc. , verzögerte und behinderte die Bemühungen des Rappers, genaue Finanzsummen für D’Ussé zu erhalten.

Jay-Z hat über sein Anwaltsteam gesagt, dass er der Meinung ist, dass Bacardi Aspekte seines Geschäfts absichtlich schlecht verwaltet hat, um Gewinne vor einem möglichen Kauf zurückzuhalten.

Während beide Ratings in juristischen Dokumenten revidiert wurden, sagte Jay-Z, Bacardis Schätzung sei „deutlich unter“ einem angemessenen Gesamtwert.

Riese: Der 52-jährige Mogul hat Bacardi verklagt, weil er wissen will, wie viel ihre Alkohollinie produziert, weil sie 50/50-Partner sind

Riese: Der 52-jährige Mogul hat Bacardi verklagt, weil er wissen will, wie viel ihre Alkohollinie produziert, weil sie 50/50-Partner sind

Der Rapper fordert das Gericht auf, Bacardi zu einer umfassenden Offenlegung ihrer Finanzen in Bezug auf D’Ussé zu zwingen, weil er „finanzielle Klarheit“ bezüglich seiner Luxusmarke D’Usse Cognac will.

TMZ-Hip-Hop Er hat am Dienstag Dokumente erhalten, aus denen hervorgeht, dass sein SC-Spirituosenunternehmen finanzielle Klarheit in Bezug auf D’Usse gefordert hat.

Laut der Website bestellt Jay-Z alle Bücher und Finanzunterlagen sowie die Standorte aller Lagerhäuser, die Fässer, Flaschen und Zubehör für den Cognac der Marke lagern.

Siehe auch  Pantones Farbe des Jahres 2024 ist Peach Fuzz

Sie möchten auch alle relevanten Informationen über die physische Inventur von Bacardi sowie den Inventurprozess.

Es bleibt unklar, warum Jay-Z und seine Mitarbeiter diesen Prozess vorantreiben, aber es mangelt eindeutig an Vertrauen in die Arbeitspartnerschaft.

EINGEREICHT: TMZ Hip Hop hat am Dienstag Dokumente erhalten, aus denen hervorgeht, dass seine Spirituosenfirma SC finanzielle Klarheit in Bezug auf D'Usse gefordert hat

EINGEREICHT: TMZ Hip Hop hat am Dienstag Dokumente erhalten, aus denen hervorgeht, dass seine Spirituosenfirma SC finanzielle Klarheit in Bezug auf D’Usse gefordert hat

Republik China: Laut der Website bestellt Jay-Z alle Finanzbücher und Aufzeichnungen sowie den Standort aller Lagerhäuser, in denen Fässer, Flaschen und Zubehör des Cognacs der Marke gelagert werden, fotografiert mit seiner Frau Beyoncé im Juni 2021

Republik China: Laut der Website bestellt Jay-Z alle Finanzbücher und Aufzeichnungen sowie den Standort aller Lagerhäuser, in denen Fässer, Flaschen und Zubehör des Cognacs der Marke gelagert werden, fotografiert mit seiner Frau Beyoncé im Juni 2021

TMZ stellt fest, dass eine der Aussagen in den Rechtsdokumenten sehr interessant ist, da ich gelesen habe, dass SC Liquor sagt, dass es „das Verhalten von überwachen muss [Bacardi’s] Geschäft zum Schutz der Rechte von SC als „Partner im Unternehmen.

Jay-Z und Bacardi haben seit 2012 eine Partnerschaft bei D’Usse.

Er überprüft regelmäßig den Markennamen in seinen Songs, und 2014 goss er etwas Cognac in einen seiner Grammys und trank ihn, um ihn zu promoten.

Schnappschuss: Jay-Z und Bacardi haben seit 2011 eine Partnerschaft bei D'Usse

Schnappschuss: Jay-Z und Bacardi haben seit 2011 eine Partnerschaft bei D’Usse

In der Zwischenzeit erschien Anfang dieses Monats Rapper 99 Problems in einem Auszug aus der Feier von Frau Beyoncé im Club Renaissance Paris in Zusammenarbeit mit Tiffany & Co Anfang dieses Monats.

Der 41-jährige Star war verblüfft in einem silbernen Ensemble, als sie mit ihrem Mann, der eine übergroße Trainingsjacke trug, in einem Aufzug stand.

„CLUB RENAISSANCE Paris mit Partner @tiffanyandco“, schrieb die Break My Soul-Sängerin in der Bildunterschrift an ihr treues Publikum von Anhängern.

Siehe auch  WWE SmackDown-Zusammenfassung und Feedback (1. April 2022): Going to WrestleMania

Dann fügte sie Hashtags hinzu: „#TiffanyAndCo #CLUBRENAISSANCE“.

Aufstieg: Anfang dieses Monats erschien Rapper 99 Problems in Auszügen aus der Feier von Frau Beyoncé im Club Renaissance Paris in Zusammenarbeit mit Tiffany & Co Anfang dieses Monats.

Aufstieg: Anfang dieses Monats erschien Rapper 99 Problems in Auszügen aus der Feier von Frau Beyoncé im Club Renaissance Paris in Zusammenarbeit mit Tiffany & Co Anfang dieses Monats.

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close