Oktober 17, 2021

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

DFB-Pokalspiel des FC Bayern München gegen den Bremer SV verschoben; Verdacht im Hafen Dortmund nach COVID-19-Fällen – Sportnachrichten, erster Beitrag

In der ersten Runde des DFB-Pokals, die ohne Bayern München ausgetragen wird, wurden drei Spieler positiv getestet, nachdem sie 14 Tage lang im Kader des Bremer SV isoliert waren.

Bremer SV beim FC Bayern München DFB-Pokal AFP

Der FC Bayern München hat sein DFB-Pokalspiel am Freitag verschoben COVID-19 Obwohl vermutet wird, dass Julian Brand und Thomas Munier im portugiesischen Dortmund positiv auf das Virus getestet wurden, griff ihre fünfte Liga ihre Feinde an.

Die Hinrunde des DFB-Pokals findet an diesem Wochenende ohne die Bayern statt, teilte der Deutsche Fußball-Bundesverband am Dienstag mit, dass die drei Spieler nach 14 Tagen Isolation vom Bremer Rivalen Bremer SV positiv getestet wurden.

Nur ausgenommene Spieler aus dem Fifth Tier Club sind ausgenommen.

„Die Gesundheit unserer Soldaten und Gegner ist uns sehr wichtig, daher halten wir die Anordnung zur Isolierung unseres Teams für angemessen und notwendig“, sagte Peter Warneck, Bremer Leiter des Gesundheitsamtes des örtlichen Gesundheitsamtes.

Der FC Bayern war bereits vergangene Woche ausgeschlossen worden, nachdem Frankreichs Mittelfeldspieler Corentin Tolisso positiv auf das Virus getestet worden war.

Skepsis herrscht unterdessen beim Pokalduell am Samstag zwischen Dortmund und Drittligisten Wehr Wiseden.

Dortmund sagt das Training am Dienstag ab, nachdem die Marke Deutschlands Stürmer und der belgische Verteidiger Munier positiv getestet wurden COVID-19 .

Das Paar wurde schnell isoliert.

„Wir stehen in engem Kontakt mit den Gesundheitsbehörden … und haben unsere Vorsichtsmaßnahmen verschärft“, teilte Dortmund mit.

In Bremen und Dortmund kommt es zehn Tage vor Beginn der neuen Bundesliga-Saison zu einem separaten Ausbruch, wenn die Bayern am 13. August auf Moychengladbach treffen.

Siehe auch  USA und Deutschland kreuzen sich mit Afghanistan, Reiseverbot, Handelsgebühren

Dortmund empfängt die Bayern vier Tage nach dem deutschen Supercup.

Mehrere Bundesligisten haben diese Fälle kürzlich bekannt gegeben Coronavirus .

Der VfB Stuttgart verzeichnete drei Infektionen, Hoffenheim, Bayern und Eintracht Frankfurt jeweils.