Dezember 8, 2021

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der erste Lufthansa Dreamliner ist nach der deutschen Hauptstadt benannt – AirlineGeeks.com

Der erste Lufthansa Dreamliner ist nach der deutschen Hauptstadt benannt

Lufthansa hat seit mehr als 60 Jahren Tradition, ihre Flüge nach deutschen Städten zu benennen, aber nur wenige haben das Privileg, die deutsche Hauptstadt Berlin zu nennen.

Abgesehen davon, dass Lufthansa und Berlin die deutsche Hauptstadt sind, verbindet sie seit mehr als drei Jahrzehnten eine lange und besondere Beziehung, da sie Berlin anfliegt.

Derzeit verbindet die Lufthansa Group die deutsche Hauptstadt mit 260 Zielen weltweit. Damit hat keine andere Fluggesellschaft Berliner so um die Welt geflogen wie die Lufthansa Group.

Der berühmte Name „Berlin“ wurde als erste Boeing 707D-APOC des Flugzeugs aufgezeichnet, und die deutsche Hauptstadt wurde in den 1960er und 70er Jahren „Berlin“ genannt. Der Airbus A380 wurde als D-AIMI registriert.

Da die A380 jedoch anscheinend nicht wieder in Dienst gestellt wurden, wusste die Frankfurter Fluggesellschaft, dass es an der Zeit war, dass ein neues Flugzeug einen historischen Namen erhielt.

Darüber hinaus hat Lufthansa ihre erste Boeing 787-9 Dreamliner, D-APPA, mit dem Namen „Berlin“ registriert.

Das leistungsstarke, hochmoderne Langstreckenflugzeug benötigt durchschnittlich nur 2,5 Liter Kerosin und 100 Kilometer pro Passagier, das sind 30 Prozent weniger als Flugzeuge der älteren Generation.

Darüber hinaus wurden die Kohlendioxidemissionen des Dreamliners erheblich verbessert, und dies funktioniert für Lufthansa auf dem Weg zu einer effizienteren Luftwaffe nach den kürzlich unterzeichneten Leasingverträgen. Vier neue Airbus A350-900.

Die aktuelle Einstellung der Großraumlieferungen deutet jedoch auf Unsicherheit hin, wo Lufthansa im nächsten Jahr ihre Flugzeuge erwerben kann.

Siehe auch  Bei einem Messerangriff in Süddeutschland sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen

Die Taufzeremonie für „Berlin“ findet daher erst nach der Auslieferung des Flugzeugs statt.

Im Nachhinein wird der erste der fünf von Lufthansa bestellten Dreamliner „Berlin“ Toronto als erstes kontinentales Ziel von Frankfurt aus starten.

Aktuell setzt die Airline den Airbus A350 für die Strecke Frankfurt-Toronto ein und die Dreamliner können als Erben eingesetzt werden, damit die effizienten A350 auch auf anderen Strecken eingesetzt werden können.

Die Epidemie hat die Luftfahrtindustrie vor viele große Fragen gestellt, aber natürlich scheinen die Dinge wieder positive Ausmaße anzunehmen.

Da die Nachfrage nach Freizeitflächen weiter wächst, baut Lufthansa weitere Flüge von ihren Drehkreuzen Frankfurt und München aus.

Insbesondere Spanien gilt als beliebtestes Reiseziel und bietet zusätzliche Flüge zur deutschen Fluggesellschaft Palma de Mallorca, Gran Canaria, Fெrteventura und Malaga sowie weitere europäische Städte an.

Darüber hinaus steigt die Nachfrage nach Geschäftsreisen, sodass Lufthansa ihre Inlandsflotte auf Geschäftsreisende hin erweitern kann.

Im Vergleich zu Juli und Oktober hat sich die Strecke von Frankfurt nach Berlin, Hamburg, München und die Strecken von München nach Berlin, Hamburg und Düsseldorf bereits im Oktober um 45 % ausgeweitet.

Da die Erweiterung des Streckennetzes der Marine und der Fluggesellschaften im Gange ist, wird die Marine wahrscheinlich eine Reihe von Zielen haben, die sie fliegen können, sobald neue Ergänzungen vorgenommen werden.

  • Charlottes Traum vom Fliegen war es, eines Tages mit großen Vögeln zu arbeiten. Seinem Traum folgend, hat er ein Diplom in Air Management und arbeitet derzeit an seinem Abschluss in Aviation Business in Management mit Nebenfach in Air Traffic Management. Wenn sie nicht mit Schulaufgaben beschäftigt ist, kann man ihr Flugzeug stundenlang am Flughafen sehen. In Charlottes Herzen wird die Himmelskönigin immer ihr Lieblingsflugzeug sein.

Aktuelle Eindrücke von Charlotte Sheet (Alles sehen)