Dezember 2, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Test drive: 2021 Ford Mustang Mach-E GT

Das Elektroauto Ford Mustang Mach-E hat jetzt ein „Auspuff“-System. Hier ist der Grund

Borla Exhaust macht Autos seit 1979 mit seinen maßgefertigten Teilen lauter, aber heutzutage wird es immer härter.

Es gibt immer noch viele leistungsstarke Autos, die die brennenden Gase irgendwohin transportieren müssen, aber das ist bei der zunehmenden Zahl nicht mehr der Fall Elektrische Leistungsmodelle Füllen Sie die Galerien.

Borla ist jedoch nicht bereit, leise in die batteriebetriebene Nacht zu gehen, also hat er eine Abgasanlage für Elektroautos konstruiert.

Nicht einer, der heiße Luft bläst, sondern ein externer Verstärker, der eine digitale Reproduktion der originalen Motorgeräusche abspielt, die mit der Geschwindigkeit des Autos synchronisiert sind.

Die mysteriösen Barrieren von New Dodge explodieren, aber warum?

Das Borla-System verwendet einen im Auto montierten Lautsprecher.
(Burla)

Es wurde erstmals für den Ford Mustang Mach-E SUV gezeigt und auf der SEMA Auto Show in Las Vegas gezeigt, bevor die Auslieferung begann.

Das Produkt begann als Zusammenarbeit mit dem beliebten Mustang-Tuner Shelby American, der begann, modifizierte Versionen des Mach-E zu verkaufen und wollte, dass einige Sounds dazu passen.

Der Mustang Mach-E bietet drei einzigartige Audioerlebnisse in der Kabine – Whisper, Engage und Unbridled.

Der Mustang Mach-E bietet drei einzigartige Audioerlebnisse in der Kabine – Whisper, Engage und Unbridled.
(Hochburg)

Mach-E liefert bereits Motorengeräusch im Synthetik-Stil Der V8 kann zwar in die Kabine gepumpt werden, ist aber von außen nicht zu hören.

Das Borla Active Performance System kann es sicherlich, und es sieht nicht aus wie ein anderer Mustang.

Während Borla einen Track entwarf Basierend auf Shelby GT500hat auch mehrere Chevrolet-Produkte getestet, darunter die aktuelle Corvette, und Besitzer können zwischen ihnen wechseln, indem sie eine verbundene App verwenden.

Der endgültige Preis wurde noch nicht bekannt gegeben, aber es wird erwartet, dass er noch vor Ende des Jahres verfügbar ist.

Siehe auch  Obsidians mittelalterliches RPG Pentiment erhält ein Erscheinungsdatum im November auf Xbox und PC

Rate mal, wo die Scheinwerfer am GMC Sierra Eve sind

Borla ist nicht die einzige Einheit in der Welt der Muscle-Cars, die sich Sorgen über die Möglichkeit macht, dass die Abgase von Muscle-Cars aussterben.

Der Dodge Charger SRT ist mit einem Phrasonic-Kammerauspuff ausgestattet.

Der Dodge Charger SRT ist mit einem Phrasonic-Kammerauspuff ausgestattet.
(Fox News Digital)

Dodge hat eine neue vollelektrische Antriebslösung für den kommenden Daytona SRT entwickelt.

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS APP

Das Auto ist mit etwas ausgestattet, das Dodge einen phratzonischen Kammerauspuff nennt, der wie ein Rohrelement wirkt, um Luft durch eine Reihe von Röhren zu pumpen, um einen auspuffähnlichen Ton zu erzeugen, der 126 Dezibel erreichen kann und so laut ist wie der Stream der Marke Hellcat V8-Kompressormotor.