Top News

Wolfsburg bereitet sich auf einen weiteren DFB-Pokalsieg vor – DW – 18.05.2023

„Wir haben das Gefühl, dass dies unser Zuhause ist.“

Die Begeisterung von Rebecka Blomqvist Wolfsburg glänzte mit seinem Lächeln und seinen Worten, als sie im RheinEnergieStadion zum neunten Mal in Folge den Deutschen Pokal gewannen.

Mit dem 4:1-Sieg am Donnerstag gewannen die Shewolves ihren zehnten Titel in den letzten elf Saisons und waren damit die erfolgreichste Mannschaft im Pokal. Eintracht (ehemals FFC) FrankfurtMit wem sie letztes Jahr gleichgezogen haben.

Seit dem Umzug des Wettbewerbs vom Olympiastadion in Berlin nach Köln im Jahr 2010 hat Wolfsburg alle Siege errungen. Den Spielern und Fans ist nicht entgangen, dass sich die Stadt im Westen Deutschlands wie ein zweites Zuhause anfühlt.

„Ich liebe es, in dieser Stadt zu spielen und die Atmosphäre war großartig“, sagte Blomqvist der DW. „Natürlich ist es noch besser, wenn man gewinnt.“

Torhüterin Merle Fromms sprach über die einzigartige Verbindung zwischen Köln und dem Verein: „Es ist jedes Mal etwas Besonderes. Jedes Jahr müssen wir hierher kommen und gewinnen. Die Qualität der verschiedenen Mannschaften, gegen die wir in den letzten Jahren gespielt haben, macht es zu etwas Besonderem.“ .“

Blomqvist hat das „größte“ Ziel erreicht

Blomqvists Freudenbrüllen, als er an Freiburgs Gabriel Lambert vorbeiraste, war das lauteste in der Rekordkulisse von 44.808 Zuschauern. Ihr Treffer in der 58. Minute brachte Wolfsburg wieder in Führung, nachdem Janina Minge den Titelverteidiger nach einem frühen Eigentor von Lisa Karl wieder in Rückstand gebracht hatte.

Rebecca Blomqvist machte das Beste aus ihrem seltenen StartplatzBild: David Interlit/dpa/Image Alliance

Eine überraschende Aufnahme in die Startelf, da der 25-Jährige die meiste Zeit der Saison auf der Bank verbrachte und mit so viel Kraft und Elan einsprang. Wappen von Svenja Huth Das Paar wäre beinahe gekentert.

Siehe auch  Karnevalsfotos verstärken die Trauer eines Trainers, der des falschen Gouverneurs beschuldigt wird | Deutschland

Nachdem er seinen Wunsch geäußert hatte, im Sommer eine neue Vereinsherausforderung zu finden, freute sich der Schwede, in einem entscheidenden Moment des Spiels zu treffen.

„Es ist ein unglaubliches Gefühl“, sagte Blomqvist der DW. „Es war eines der wichtigsten und besten Tore, die ich für Wolfsburg geschossen habe.

„Es gab einige enge Spiele in der Bundesliga, in denen ich das Siegtor geschossen habe, wie zum Beispiel den 2:1-Sieg gegen den SC Sand, aber natürlich ist es das Finale und ich bin sehr froh, dass ich etwas für die Mannschaft tun kann.“

„Zuerst war ich etwas verwirrt, ob es ein Koala war oder nicht, aber als Svenja kam und wir uns umarmten, war das Glück so groß.“

Blomqvists Tor trennte die Mannschaften Alexandra Bob Der dritte Treffer fiel in der 84. Minute, als Dominik Janssen in letzter Minute einen Strafstoß verwandelte.

Ein Abschiedsgeschenk

Der Wechsel zu Wolfsburg im Jahr 2019 war für Blomqvist der vierte Sieg in Folge im Deutschen Pokal, aber mangelnde Spielzeit war ein wesentlicher Faktor bei seiner Entscheidung. Ein 15-minütiger Hattrick von der Bank beim 8:0-Sieg über Werder Bremen in der Bundesliga Anfang April zeigte, dass der Stürmer trotz begrenzter Spielminuten nicht an Kraft verloren hat.

Und mit Eva Bajor Da Wolfsburg im Kampf um den Bundesliga-Titel gegen Bayern München scheitert, vertraut Stroud auf Blomqvist, der in den letzten Wochen etwas verstimmt wirkte.

„Wir haben genau das bekommen, was ich von ihr erwartet habe“, erklärte der Cheftrainer. „Ihr Tor war ein weiterer Beweis dafür, aber auch in der ersten Halbzeit war sie zwischen den Linien sehr aktiv.“

Siehe auch  Im Niger entführter Deutscher nach vier Jahren freigelassen | Nachrichten

„Wir haben uns auf Freiburg vorbereitet und gehen davon aus, dass sie weniger Tiefgang haben als sonst, sodass sie vorsichtiger in die Offensive starten werden.“

„Die Stärke von Bex (Blomqvist) als zweiter Stürmer hat uns heute geholfen und er hat es nach den letzten Wochen wirklich verdient.“

„Sie hat sich in letzter Zeit wirklich angestrengt, also wussten wir, dass es heute möglich ist.“

Blomqvist seinerseits zweifelt nicht daran, von Spiel zu Spiel eine Wirkung zu zeigen, obwohl er gezeigt hat, wie gefährlich er von der Bank aus sein kann.

Die Champions League ist riesig

„Ich bin immer bereit“, sagte sie. „Heute hat Tommy mich ausgewählt, und darüber habe ich mich gefreut. Aber hier gibt es immer enge Spiele und wir wissen, dass alles passieren kann.“

Vor erneut rekordverdächtiger Zuschauerkulisse nahm Wolfsburg den Preis entgegenBild: osnapix/IMAGO

„Wenn jemand eine solche Erfolgsserie hat wie wir, ist die andere Mannschaft immer sehr darauf bedacht, uns zu schlagen. Wir sind sehr gut darin, uns zu konzentrieren, und wir haben heute gezeigt, wie hungrig wir immer noch sind.“

Anstelle von drei Minuten entschied sich Blomqvist dafür, ans andere Ende des Spielfelds zu gehen und die Atmosphäre und den Applaus der jubelnden Menge so gut wie möglich aufzusaugen.

„Ich bin bewusst auf die andere Seite des Spielfelds gegangen“, erklärte er. „So konnte ich den kleinen Moment dort genießen. Ich freue mich riesig, dass so viele Fans hier waren.“

Da das Champions-League-Finale gegen Barcelona in Eindhoven noch aussteht, hofft Blomqvist auf einen bestmöglichen Start seiner Wolfsburger Karriere. Ein Tor ist ein toller Start in ein erfolgreiches Pokalfinale.

Siehe auch  Der Torhüter der Penguins, Casey DeSmith, verlor im IIHF-Halbfinale gegen Deutschland.

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close