August 15, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Vorläufige WWE-Ergebnisse: Gewinner, Ergebnisse, Reaktionen und Highlights vom 4. Juli |  Eierstockbericht

Vorläufige WWE-Ergebnisse: Gewinner, Ergebnisse, Reaktionen und Highlights vom 4. Juli | Eierstockbericht

0 von 8

    Willkommen zur Bleacher Report-Berichterstattung und Zusammenfassung von WWE Raw am 4. Juli.

    Die Pay-per-View-Show Money in the Bank am Samstag hatte ein paar unterschiedliche Ergebnisse, die die WWE-Landschaft ziemlich verändert haben.

    Theory und Liv Morgan gewannen nicht nur ihre MITB-Matches, sondern Morgan wurde sogar noch am selben Abend dafür bezahlt, Ronda Rousey zu besiegen und die SmackDown Women’s Championship zu gewinnen.

    Bevor Theory seine Tasche beanspruchen konnte, besiegte Bobby Lashley ihn um den US-Titel. Die beiden von Raw haben sich mit dem gesamten PPV-Fallout auseinandergesetzt, als der SummerSlam-Aufbau einsetzte.

    Werfen wir einen Blick darauf, was während der Sendung am Montag passiert ist.

1 von 8

    Raw eröffnete mit Lashley, der den neuen United States Championship trug. Die Menge fing an, seinen Namen zu singen, als er versuchte zu sprechen, und er schien ein wenig bewegt zu sein, bevor er über den Unabhängigkeitstag sprach.

    Es dauerte nicht lange, bis Theory herauskam und damit prahlte, Mr. Money in the Bank zu werden und wie er die Gewinnchancen übertroffen hat. Er hatte sogar die Kühnheit, sich mit Tom Brady und Michael Jordan zu vergleichen.

    Theory sagte, dass er seinen US-Titel zurückholen will, bevor er die Undisputed World Championship bei SummerSlam gewinnt, also macht er im Grunde früh Werbung für sein Geld oder neckt es zumindest. Theory attackierte Lashley mit der Tasche, aber Lashley erholte sich und schickte ihn aus dem Ring, um den Teil zu beenden.

    Das war fit und half beiden Männern, die Art von Wärme aufzubauen, die sie im Moment brauchen.

    Klasse: c


    Höhepunkte und Notizen

  • Lashley sagte, niemand in irgendeiner Abteilung oder Beförderung sei eine lustige kleine Anspielung auf The Forbidden Door, aber es würde am Ende nichts bedeuten, weil WWE diese Tür niemals öffnen würde.
  • Hätte Theory versucht, sich mit MJ in Chicago zu vergleichen, hätte er es nicht aus Illinois geschafft.
  • Es sieht so aus, als hätte sich Kevin Patrick zumindest für diese Woche dem Kommentatorentisch angeschlossen. Jimmy Smith war nicht am Tisch, aber Corey Graves und Byron Saxton waren es.

2 von 8

    Bevor Ray und Dominic Mysterio gegen Finn Balor und Damian Reverend antraten, griff Doomsday das Team von Mysterius an, um einen frühen Vorteil zu erzielen.

    Obwohl Ray und Dom am Ende des Spiels zurückkehren konnten, dominierten Priest und Balor das Geschehen.

    Das klingt nach einem zufälligen Tag-Match, und das war es auch, aber die Hin- und Herbewegung war ein bisschen unterhaltsamer als viele Kämpfe, besonders weil sie mit Eddie Guerreros berühmtem Stuhltrick endete.

    Während Balor sich darauf vorbereitete, Ray auf einem Stuhl zu schlagen, während der Reverend den Schiedsrichter ablenkte, fiel Ray auf den Teppich und tat so, als wäre er bereits verletzt. Die Referenz drehte sich um, um dies zu sehen, und forderte die Disqualifikation.

    DQ-Endungen werden normalerweise von Fans ausgebuht, aber Rey, der sich in Latino Heat eine Seite aus dem Playbook holte, bekam einen großen Knall von der Menge.

    Gewinner: Geheimnis

    Klasse: B


    Höhepunkte und Notizen

  • Balors neue Ausrüstung passt definitiv zur Ästhetik des Sets, aber es wird einige Fans geben, die die Lederhosen nicht mögen.
  • Die Sitzposition war nicht der einzige Hinweis auf Guerrero in diesem Match. Schön zu sehen, dass Ray bereit ist, Doms richtigen Vater zu ehren.
  • Müssen wir angeben, dass der letzte Satz ein Witz war?
Siehe auch  Justin Lin ist aus „Fast X“ ausgeschieden: eine Welt in einem kostspieligen Rennen, um ihn zu ersetzen

3 von 8

    Die Fehde zwischen The Miz und AJ Styles ging diese Woche mit einem Einzelmatch weiter. In dieser Geschichte ist kein Titel oder möglicher Titel in der Zeile abgebildet. Sie mögen sich einfach nicht und wollen streiten. Es ist eine einfache, aber effektive Möglichkeit, einen Läufer zu bauen.

    Ein A-Lister übernahm nach dem ersten Austausch, aber The Phenomenal One brauchte nicht, um aus dem Nichts einen Schlag von Pele abzufeuern.

    Obwohl Styles vielleicht etwas mehr Kontrolle über das Tempo hatte, war es ein sehr umkämpftes Match. Beide Männer waren ein paar Mal kurz davor, zu gewinnen, und nutzten jeden charakteristischen Zug in ihrem Repertoire.

    Styles gelang es mit dem massiven Unterarm einen sauberen Sieg zu erringen, aber das ist wahrscheinlich nicht das Ende ihrer Geschichte. Während er seinen Sieg feierte, wurde Styles von Ciampa von hinten angegriffen. Miz machte den letzten Schuss, als er The Phenomenal One mit dem Skull Crushing Finale traf.

    Gewinner: AJ Stile

    Klasse: B


    Höhepunkte und Notizen

  • Erinnern Sie sich, als Styles nach seinem Debüt beim Royal Rumble 2016 in einem seiner ersten WWE-Matches dem Miz die Zähne ausgeschlagen hat.
  • Vor dem Spiel haben wir gesehen, wie Street Earnings die Party am 4. Juli veranstaltet hat. Chad Gable und Otis erschienen und verspotteten sie, weil sie Geld in der Bank verloren hatten.
  • Wir haben auch einen Backstage-Angriff von Doomsday auf Mysterios gesehen. Der Priester sah aus, als wollte er Ray die Maske abnehmen, aber die Beamten warfen ihn raus.
  • Die Ciampa, die wir aus NXT kannten, würde niemals mit The Miz zusammenarbeiten, nicht einmal auf den Fersen.

4 von 8

    Liv Morgan kam zum Ring, um nicht nur den Gewinn des MITB Women’s Match und des SmackDown Women’s Title zu feiern, sondern sie war auch nicht lange allein. Natalia kam heraus und schien den ersten Schuss zu wollen. Carmella tauchte auf und sagte, sie solle zu SmackDown gehen und Montag zu Raws Umkleidekabine gehen.

    Nachdem ein Kampf ausgebrochen war, kam Bianca Belair zur Rettung heraus. Dies führte dazu, dass Adam Pearce Teddy Long zog und das Tag-Team-Match buchte, das in der Pause begann.

    Nach einem langen Spiel mit viel Aufregung gelang es Morgan, die Anstecknadel für ihr Team zu bekommen. Über dieses Match wird nicht viel gesprochen werden, aber es hat Spaß gemacht und den Frauen viel Zeit zum Arbeiten gegeben.

    Gewinner: Liv Morgan und Bianca Belair

    Klasse: c +


    Höhepunkte und Notizen

  • Man muss sich fragen, ob Mila und Nati ihre Ausrüstung absichtlich koordiniert haben, weil sie wussten, dass sie in diesem Match zusammen sein würden.
  • Natalya scheint zu zögern, als sie beim Drehen auf eine Scheibenwaschlinie trifft, sodass es nicht immer so glatt aussieht. Sie muss sich wirklich ins Zeug legen, damit es wie der Umzug ihres Vaters aussieht.
  • Morgan verbessert sich weiter. Sie können eine merkliche Verbesserung in der Art und Weise sehen, wie sie sich in den letzten sechs Monaten im Ring bewegt hat. Sie verbringt offensichtlich viel Zeit mit dem Training, arbeitet daran, besser zu werden, und das hat sich ausgezahlt.
Siehe auch  Ryan Coogler spricht, nachdem die Polizei ihn zu Unrecht festgenommen hat

5 von 8

    Während einer Party am 4. Juli sprühte Ezekiel versehentlich Ketchup auf alle Deckchen, die Rollins als Hemd trug, was zu einem Streichholz führte.

    Der Grund für dieses Match war ziemlich dumm, aber das Match selbst war eigentlich ziemlich gut. Rollins ist einer der besten Spieler im Spiel, daher würde es niemanden überraschen zu hören, dass er einen großartigen Job gemacht hat.

    Was einige schockieren mag, ist, wie Zeke mit Rollins Schritt gehalten hat und dabei möglicherweise eines der besten Matches seiner Karriere produziert hat. Dies war nicht das Match der besten Kandidaten des Jahres, aber vielleicht erinnert man sich nur daran, dass er der stärkste Darsteller in dieser Episode war.

    Nachdem Ezekiel ein paar Mal nahe gekommen war, pinnte Rollins ihn mit The Stomp, um den Pin zu erzielen.

    Gewinner: Seth Rollin

    Klasse: a-


    Höhepunkte und Notizen

  • Das Hemd, das Rollins auf der Party trug, schien gut zu atmen, konnte aber auch unbequem sein.
  • Zekes Picking Rollins über seinem Kopf, um der Presse einen Schlag zu versetzen, war eine beeindruckende Demonstration von Stärke. Es schien ihm zu einfach zu sein.
  • Der Schlag der rotierenden Kraft, der Hesekiel traf, sah sauber aus.
  • Riddles RKO sieht nicht richtig aus. Er trifft es immer, wenn er muss, aber es gibt viele andere Leute da draußen, die einen besseren Schnitt machen können als er. Mord ist jemand, der so gut sein könnte wie Randy Orton, wenn er ihn schlägt.

6 von 8

    Theory hat sich mit der Alpha Academy zusammengetan, um Lashley und The Street Profits in einem Doppelmatch mit sechs Spielern gegenüberzutreten. Obwohl wir alle diese Jungs schon einmal bei Wettkämpfen gesehen haben, ist diese besondere Mischung von Superstars nicht die Art, die wir oft gesehen haben, also war es eine nette Abwechslung.

    Dieses Match hatte den üblichen Rahmen für die Sechs-Mann-Wettbewerbe. Die Absätze dominierten den größten Teil der Action, während die Gesichter der Kinder gelegentlich zurückkehrten, bevor die Absätze wieder die Oberhand gewannen.

    Es sieht so aus, als hätten wir Otis in letzter Zeit nicht im Ring gesehen, also war es großartig, sich daran zu erinnern, was für ein Athlet er ist. Für einen Mann seiner Größe hat er viel Abwechslung.

    Lashley war nicht viel im Spiel, bis er die heiße Karte von Ford bekam und anfing, das Haus zu putzen. Lashley schaffte es, Gable mit einem Speer auszuschalten, um die Anstecknadel für sein Team zu bekommen.

    Das war eine solide Leistung von sechs Männern, von denen man bereits wusste, dass sie auf sie zählen konnten. Die Lashley und die Profits scheinen sehr gut zusammenzuarbeiten.

    Gewinner: Bobby Lashley und The Street Profits

    Klasse: B


    Höhepunkte und Notizen

  • Dawkins, der einen Überkopfseil-Flip macht und auf seinen Füßen landet, hat in seinen letzten beiden Spielen beeindruckend ausgesehen, also wird er wahrscheinlich regelmäßig diesen Punkt machen, den er trifft.
  • Es gab einen lustigen Moment, als Ford Gable von der Strecke warf und dann merkte, dass er zu nah an seiner Kurve war und wieder in der Mitte der Strecke war. Dies machte schließlich den heißen Tag zu The All Mighty.
  • Die Art und Weise, wie Dawkins die Theorie kritisierte, weil sie ihn über den Anzeigentisch geschickt hatte, klang erstaunlich.
  • Lashley, der nach seinem Speer eine Runde dreht, ist eine nette Geste. Es sieht nicht immer so aus, als würde er sie hart schlagen, aber es ist eine nette Möglichkeit für ihn, wieder auf die Beine zu kommen und die Bewegung einzigartig für ihn zu machen.
Siehe auch  Die Todesursache von James Caan wurde enthüllt

7 von 8

    R-Truth kam als Uncle Sam verkleidet zum Ring und sprach eine Weile, bevor Gunther und Ludwig ihn konfrontierten.

    Der interkontinentale Champion Truth rang, während er noch seine Uniform trug. Das Match endete in ungefähr zwei Minuten und endete damit, dass Gunther Boerbomb um den Sieg schlug. Dazu gab es nicht viel, also gibt es nicht viel dazu zu sagen.

    Gewinner: Günther

    Klasse: DR


    Höhepunkte und Notizen

  • Es wäre für R-Truth besser gewesen, viel Geld zu verdienen, weil er buchstäblich alles tut, was die WWE von ihm verlangt. Es ist die Definition eines loyalen Mitarbeiters.
  • Ludwig muss mehr ringen. Er ist ziemlich gut und nur mit Gunther befreundet zu sein, ist nicht gut genug für ihn.

8 von 8

    Beim Hauptereignis der Show dieser Woche versuchten Asuka und Becky Lynch, ihre Fehde mit einem No-Holds-Barred-Match zu beenden. Sobald Lynch den Ring erreichte, schnappte sie sich einen Tisch und stellte ihn zurück, als die Show zu brechen begann.

    Diese Fehde dauert seit Wochen an, aber jedes Mal, wenn sie sich treffen, veranstalten sie ein großartiges Match. Wiederholungen sind in diesem Fall schwer zu beklagen, denn jede Begegnung war anders.

    Sie benutzten Tische, Stühle, Katzentoiletten und was sie sonst noch fanden, um sich gegenseitig zu bestrafen. Nach einem langen Kampf schickte Lynch Asuka mit einem Super Manhandle Slam durch den Tisch.

    Das war ein toller Abschluss der Show. Die Menge war ein Teil davon und die Superstars gaben ihr Bestes, um sicherzustellen, dass die Fans glücklich nach Hause geschickt wurden. Das Raw dieser Woche war einfacher als sonst und das Main Event war ein großer Teil des Grundes.

    Gewinner: Becky Lynch

    Klasse: b+


    Höhepunkte und Notizen

  • Big Time Becks schnappte sich einen Tisch und eine Reihe von Stühlen, bevor Asuka sofort eintrat, um den Ton für den Rest des Spiels anzugeben.
  • Asuka hat ein bisschen Pop, wenn sie Leute schlägt. Einige Wrestler scheinen Schläge zu ziehen. Asuka hat dieses Problem meistens nicht.
  • Asuka traf Lynch mit einem Raketentritt, als sie einen Mülleimer auf dem Kopf trug. Sie haben es so gut aussehen lassen.