Tech

Das Fallout 4 Next-Gen-Update ist voller Probleme

Bethesdas bevorstehendes Next-Gen-Update für Fallout 4 ist voller Probleme auf PlayStation, Xbox und PC.

Die nächste Version wurde schließlich am 25. April 2024 veröffentlicht (etwa 18 Monate nach der Ankündigung), aber das Multi-GB-Update stieß nicht auf großes Aufsehen.

Die Steam-Version von Fallout 4 scheint jedoch unter technischen Problemen zu leiden, da PlayStation 5-Spieler aufgrund eines Verfügbarkeitsfehlers und verwirrender Nachrichten von Bethesda Probleme hatten, das Update überhaupt zu erhalten. Xbox-Spieler hingegen haben keinen Zugriff auf den Qualitätsmodus des Spiels, was bedeutet, dass sie eines der Hauptfeatures des Next-Gen-Updates nicht erleben können: 4K-Auflösung bei Ultra-Einstellungen.

Dieses spezielle Problem wurde bestätigt x/twitter Geschrieben von Thomas Morgan, Technologieexperte bei Digital Foundry. „Ich kann bestätigen, dass derzeit nur der 60fps-Leistungsmodus funktioniert. Das Update ist fehlerhaft.“

Bildnachweis: CSSJAZZ auf Reddit

Mittlerweile haben es PC-Spieler übernommen Dampf Um eine Vielzahl von Update-bezogenen Problemen zu melden. „Viele Fehler, die vorhanden waren und deren Behebung versprochen wurde, sind nach dem Patch immer noch im Spiel vorhanden“, sagte Piglet in einer der Rezensionen. „Endlich wurde das Spiel aktualisiert und kein einziges Problem wurde behoben“, schrieb Christmas. „Aber jetzt funktionieren die Modifikationen, mit denen ich das Problem behoben habe, nicht mehr.“

Auch die ersten Reaktionen auf die Patchnotizen waren nicht positiv. „Verdammt, die Liste der Fehlerbehebungen ist kurz“, schrieb DreamweaverWR weiter Reddit, Kommentar mit 921 Upvotes. „Meine Erwartungen waren sehr niedrig, aber das ist viel niedriger als ich erwartet hatte. Sie haben keinen der Fehler behoben, die mich am meisten gestört haben (z. B. Mehrwertsteuerabsturz und Wahrnehmungsfehler in Survival).“

Auch FluffyBunBunKittens nahm teil. „Es ist erstaunlich“, sagten sie. „Jetzt warte ich gespannt auf die neuen Bugs, die wir mit diesem Update bekommen werden.“

Siehe auch  Microsoft legt Berufung gegen Activision Blizzards Übernahmeverbot von CMA ein

Einer dieser neuen Fehler scheint das Spiel für einige auf dem Steam Deck unspielbar zu machen. A Reddit In einem Beitrag von Prunebackwards hieß es, dass Fallout 4 nicht mehr auf Laptops veröffentlicht werden könne, eine Meinung, die von vielen in den Kommentaren und anderswo bestätigt wurde. Einige Spieler, die das Spiel ausführen können, stellen dabei auch eine Vielzahl von Problemen fest, z. B. keine Grafikeinstellungen, kein Launcher, standardmäßig niedrige Einstellungen, schlechte Bildrate und mehr.

Auch PlayStation-Benutzer waren nicht frei von Problemen, obwohl die vielleicht größten Probleme auftraten, als sie überhaupt versuchten, auf das Spiel zuzugreifen. Fallout 4 war von November 2020 bis Mai 2023 für alle PS5-Besitzer kostenlos über PlayStation Plus verfügbar, aber weder diese Version des Spiels noch die PlayStation Plus Essentials-Katalogversion ermöglichen Spielern ein kostenloses Upgrade auf das nächste öffentliche Update.

Stattdessen war ein vollständiger Kaufpreis von 19,99 $ erforderlich, obwohl Bethesda schnell bestätigte, dass es sich hierbei um einen unbeabsichtigten Fehler handelte. „Wir haben einige Verwirrung bezüglich des kostenlosen Fallout 4 Next-Gen-Updates für PlayStation Plus Extra-Mitglieder festgestellt“, schrieb ein Bethesda-Community-Manager auf der offiziellen Discord-Website des Unternehmens und erklärte, dass es wie erwartet kostenlos sein sollte.

Bethesda konnte keine Angaben zur kostenlosen PS5-Version oder zur PS Plus Essentials-Version machen, hieß es aber in x/twitter „Wir haben keine Informationen“ über beide, sagte er. Es ist normal, dass PS5-Benutzer über den anfänglichen Fehler und die unklare Kommunikation frustriert sind.

Siehe auch  Das neu gestaltete MacBook Air hat möglicherweise M1, aber nicht M2

Diejenigen, die es geschafft haben, ins Spiel einzusteigen, hatten ebenfalls nicht die beste Erfahrung und haben ihre Eindrücke in den sozialen Medien geteilt. „Das Fallout 4 PS5-Upgrade sieht großartig aus“, schrieb er. CSSJAZZ Ironischerweise posteten sie den Kommentar auf Reddit zusammen mit einem Video einer Stelle mit fehlendem Gewebe.

Bildnachweis: Unwilliger Brandstifter auf Reddit
Bildnachweis: Unwilliger Brandstifter auf Reddit

Reddit-Benutzer Pasta_klassisch Er veröffentlichte ein Foto des Charaktererstellungsbildschirms, auf dem dem virtuellen Mann völlig ein Gesicht fehlte. „Ich liebe das Update“, schrieb er. SnoopyTheDog_die ein Video gepostet haben, in dem ihre Figur festgehalten wird, während sie von Kakerlaken getötet wird.

„Ich muss den Glanz von Bethesda lieben“, sagte er. Der unwillige Brandstifterdessen Beitrag enthüllte, dass den temporären Waffen im Update ebenfalls Texturen fehlen und sie als schwebende rote Ausrufezeichen in der Welt erscheinen.

Diese Probleme sind eine etwas schiefe Note in dem ansonsten üblichen Fallout-Wiederaufleben, das durch die von der Kritik gefeierte Amazon-TV-Serie angespornt wurde. Der Anstieg der Beliebtheit von Fallout 4, dem Multiplayer-Eintrag von Fallout 76 und anderen Spielen der Franchise hat dazu geführt, dass die beliebte Modding-Site NexusMods gelitten hat, und bei Fallout 76, das allgemein abgelehnt wurde, meldeten sich nur einen Tag später eine Million Spieler an die Demo. Start.

Ryan Dinsdale ist freiberuflicher Reporter bei IGN. Er wird den ganzen Tag über The Witcher reden.

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close