sport

Travis Kelces Reaktion, als NFL-Fans Taylor Swift bei seinem Spiel ausgebuht haben

Travis Kelce verteidigte seine Freundin Taylor Swift vor den Ausbuhungen, die sie im Gillette Stadium in Foxborough, Massachusetts, erhalten hatte.

In seiner neuen Folge neue Horizonte Im Podcast sprach der 34-jährige Spieler der Kansas City Chiefs darüber, wie die Fans der New England Patriots auf die Anwesenheit des Popstars beim Spiel am 17. Dezember reagierten.

„Ich sage es so: Sie haben Taylor im Spiel gezeigt“, erinnerte sich der NFL-Champion. „Und ich meine, man sieht nicht, dass eine ganze Fangemeinde der Heimmannschaft verrückt nach jemandem ist, der die Farben der gegnerischen Mannschaft trägt. Es zeigt nur, wie toll dieses Mädchen ist. Sie sind absolut verrückt geworden, als sie Taylor auf der Leinwand gezeigt haben, ja.“ „

Aber er bemerkte, dass die Patriots-Fans nicht wegen ihrer Loyalität gegenüber dem Team begeistert waren, die „Cruel Summer“-Sängerin auf der großen Leinwand zu sehen, und nicht wegen persönlicher Gefühle gegen sie.

„Vielleicht gab es ein paar Brad und Chad, die ausgebuht haben, aber größtenteils schrieen alle danach“, kommentierte er und bezog sich dabei auf Swifts jüngste Aussage. Time-Magazin In einem Interview sagte sie ganz offen: „Ich bin mir nicht bewusst, wenn ich zu viel ausgesetzt bin.“ [at NFL games] Und ein paar Eltern, Brads und Chads, verärgern.

„Ich habe versucht, es ruhig zu halten“, fuhr Kelsey fort. „Ich dachte mir, zeig deine Karten nicht, zeig deine Karten nicht.“ Es hat Spaß gemacht, Mann. Taylor hat zu Protokoll gegeben, dass dieses Stadion eines der unvergesslichsten Stadien ist, in denen sie je gespielt hat. Es ist also so, als würde man ihr etwas Liebe zeigen, also geht man zu den Patriots, um genau das zu tun.

Siehe auch  Laut Quelle ist Luka Doncic für Spiel 3 „unbestätigt“, aber die Rückkehr der Dallas Mavericks rückt näher

Während der gesamten Podcast-Folge wies Kelseys Bruder Jason Kelsey darauf hin, dass Scott Swift – der Vater des Grammy-Gewinners und langjähriger Fan der Philadelphia Eagles – zum Spiel ein schwarz-rotes Vintage-Trikot der Chiefs trug, um seine Persönlichkeit zur Schau zu stellen. Unterstützen Sie Travis. „Es sieht so gut aus, Mann. Es ist ein umwerfender Vintage-Joint“, kommentierte der NFL-Tight-End.

Die ständige Berichterstattung über Swift bei Kelces Spielen ist seit ihrem Debüt im Arrowhead Stadium am 24. September nichts Neues. Diesmal besuchte der Popstar das Spiel mit ihrem Vater Scott und ihrer besten Freundin, der Musikerkollegin Alana Haim. Sie schauten sich das Spiel gemeinsam von einer privaten Suite aus an, und irgendwann konzentrierte sich der Jumbotron-Bildschirm auf Swift – die ein Sweatshirt und eine Mütze sowie das Trikot Nr. 87 ihres Freundes trug – sehr zum Entsetzen der Patriots-Fans.

„Massives Gillette-Buhen, als Taylor Swift im Jumbo ankommt, Amerika wacht auf“, schrieb ein Benutzer (@DonnieMexico17) in einem viralen Beitrag auf X, früher bekannt als Twitter. Die Video Seitdem wurde es mehr als 4,5 Millionen Mal angesehen.

In dem Video ist die „Anti-Hero“-Sängerin zu sehen, wie sie zwischen ihrem Vater und Brittany Mahomes, der Frau des Chiefs-Quarterbacks Austin Mahomes, sitzt, während auf einem Abzeichen steht: „Das Gillette Stadium ist der fröhlichste Ort der Welt.“

Obwohl im ganzen Stadion Buhrufe zu hören waren, schien der Popstar die Reaktion zu ignorieren, indem er ihr Kinn auf ihre Handfläche stützte. Dann warf sie ihren Hassern einen Kuss zu und drehte sich um, um Mahomes neben ihr zu ignorieren.

Siehe auch  Kaitlyn Clark, Iowa besiegt den Frauenbasketball der Indiana State University im Big-Ten-Matchup

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close