entertainment

Travis Kelce sagt, er werde Thanksgiving ohne Taylor Swift damit verbringen, KFC zu essen



CNN

Ein gemeinsames Thanksgiving-Abendessen scheint dieses Jahr für das Paar Travis Kelce und Taylor Swift nicht in Frage zu kommen.

Stattdessen nahmen die Kansas City Chiefs an der Mittwochsfolge seiner Show teil „neue Horizonte“ Podcast mit seinem Bruder Jason Kelsey, dass er Fußball schauen und alleine eine schnelle Mahlzeit zu sich nehmen wird, während seine Geliebte Swift durch Südamerika reist.

„Ich werde KFC essen, weil ich hier niemanden haben werde“, sagte er lachend.

Als Jason, der für die Philadelphia Eagles Football spielt, seinen Bruder zum Thanksgiving-Dinner seiner Familie einlud, witzelte Travis: „Genau das wollte ich diese Woche tun.“

Man kann davon ausgehen, dass Kelsey diese Woche wirklich etwas Zeit mit Swift verbringen wollte, was er auch tat Es sagte Sie soll am Montag mit ihren Eltern am Spiel der Chiefs/Eagles in Kansas City teilnehmen, während einer Pause der „Eras Tour“ durch Südamerika.

Da sowohl Swift als auch Kelce die Feiertage inmitten ihrer vollen Arbeitspläne verbrachten, schien es eine Möglichkeit zu sein, dass das Paar möglicherweise an demselben Thanksgiving-Tisch sitzen könnte.

Leider war Swift nicht in der Lage, Kelsey beim Spiel am Montag von der Seitenlinie aus zu unterstützen, nachdem „extreme Temperaturen“ in Rio de Janeiro, Brasilien, die Sängerin dazu zwangen, das Konzert vom Samstag auf Montag zu verschieben. Außerdem ist geplant, dass sie am Freitag zum ersten von drei dort geplanten Konzerten auf die Bühne in São Paulo zurückkehrt.

Allerdings drückte Kelsey Swift während der Podcast-Folge am Mittwoch seine Dankbarkeit aus, als er über sein neues Weihnachtslied „Fairytale of New York“ sprach, ein Cover des Hits von The Pogues aus dem Jahr 1987 mit einem Duett mit seinem Bruder Jason, das letzte Woche veröffentlicht wurde.

Siehe auch  ‘Wednesday’-Star Gina Ortega wurde vom ‘Daredevil’-TV-Produzenten als ‘giftig’ und ‘giftig’ kritisiert

Der Song war ein Hit Nr. 1 bei iTunesDie Brüder lobten Swifts Fans, bekannt als Swifties, dafür, dass sie dazu beigetragen haben, den Song an die Spitze der Musik-Streaming-Charts zu bringen.

„Danke Taylor, das weiß ich zu schätzen“, sagte Kelce im Podcast. „Und vielen Dank, Swifties.“

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close