Juni 28, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Tech Startup verklagt McDonald's wegen kaputter Eismaschinen auf 900 Millionen Dollar

Tech Startup verklagt McDonald’s wegen kaputter Eismaschinen auf 900 Millionen Dollar

Foto des Artikels mit dem Titel Kaputte Eismaschinen könnten McDonald's 900 Millionen Dollar kosten

Foto: Noor Foto (Getty Images)

An diesem Punkt musste sich jeder ehrliche Eiscreme-Junkie mit der vernichtenden Niederlage des Geistes auseinandersetzen, zu McDonald’s zu gehen, nur um eine außer Betrieb befindliche Maschine zu finden, die kalt über ihre Qual lacht. Jetzt aber dank einer neuen KlageAll diese kollektiven Misserfolge könnten den Fast-Food-Riesen fast eine Milliarde Dollar kosten.

Die Klage wurde kürzlich von Kytch, einem in Kalifornien ansässigen Technologie-Startup, eingereicht, das ein Tool entwickelt hat, mit dem Eiscremebesitzer ihre Maschinen aus der Ferne überwachen und steuern und auf Diagnosen zugreifen können. Kytch behauptet, dass dieses Tool es den Besitzern ermöglicht, „Ausfälle zu verhindern, bevor die Maschine den Fehler erkennen kann“. McDonald’s ist, um es einfach auszudrücken, kein Fan von Kytchs Lösung.

In der Klage beschuldigte Kytch den Fast-Food-Riesen, E-Mails an McDonald’s-Franchisenehmer gesendet zu haben, in denen er ihnen geraten hatte, das Kytch-Produkt nicht zu verwenden, und warnte, dass es Sicherheitsrisiken darstelle und dass seine Verwendung die Garantien des Geräts verletzen könnte. Kytch ist mit diesen Anschuldigungen nicht einverstanden und fordert nun Schadensersatz in Höhe von 900 Millionen US-Dollar von McDonald’s, die behaupten, sie hätten falsche Werbung verwendet, um ihr Unternehmen zu diffamieren und zu erniedrigen.

„Kytch führt diese Maßnahme ein, um Klarheit zu schaffen und die Rechte des Unternehmens zu verteidigen Zivilrechtlich, um das wettbewerbswidrige Verhalten von McDonald’s einzudämmen, Strafschadensersatz wiederherzustellen und die konsumierende Öffentlichkeit vor falscher und irreführender Werbung zu schützen und kaputte McDonald’s-Maschinen zu reparieren“, argumentierte Kytch in der Klage.

Die Klage richtet sich auch gegen Taylor Co., den Hauptlieferanten von McDonald’s für Eismaschinen. Kitsch warf McDonald’s vor, Taylor ein „Monopol“ zu geben„Über Maschinen und ihre Reparaturen, mit der Behauptung, dass die beiden Unternehmen“ zweiwöchentliche Treffen abhalten, die dem Kopieren von Kytch gewidmet sind Technologie.“ Kytch behauptet, dass diese „profitable“ Vereinbarung, die im Wesentlichen dem Wettbewerb zwischen McDonald’s und Taylor entgegensteht, „für Taylor und ihr Netzwerk von autorisierten Händlern Einnahmen in Millionenhöhe generiert“.

Inzwischen haben die Gründer von Kytch sagte der Insider McDonald’s hat sein Geschäft irreparabel „ruiniert“. McDonald’s reagierte nicht sofort auf Gizmodos Bitte um Stellungnahme, teilte Insider jedoch mit, dass die in Kytchs Beschwerden enthaltenen Sicherheitszertifikate nicht den Anforderungen des Unternehmens an die Ausstattung seiner Restaurants entsprachen. McDonald’s hielt auch an Behauptungen fest, dass die Software von Kytch in einigen Szenarien zu Opfern führen könnte, und sagte, Kytchs Beschwerde sei unbegründet.

Obwohl dieser spezielle Anzug neu ist, ist es der öffentliche Aufschrei über kaputte McDonald’s-Maschinen nicht. Seit Jahren verärgerte Kunden Beschwerden bei McDonald’s und in den sozialen Medien wurden überschwemmt anspruchsvoll Erklärungen für die schwache Leistung des Geräts. Die öffentliche Empörung hat sich so weit verschärft, dass die Federal Trade Commission Es sagte Ich beschloss letztes Jahr, einzugreifen und Nachforschungen anzustellen.

Es gibt sogar eine Website mit dem treffenden Namen Mcgebrochen, ist nur für die Verfolgung derzeit ungenutzter Geräte in den Vereinigten Staaten vorgesehen. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels sind etwa 11,7 % der McDonald’s-Automaten außer Betrieb, wobei New York City den größten Prozentsatz an kaputten Automaten aller US-Städte aufweist.

Sie können die vollständige Beschwerde unten lesen.

Siehe auch  Wann wird ein brutaler Anstieg der Mieten eine VPI-Inflation verursachen? Wie viel werden Sie zum CPI hinzufügen?