Mai 21, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Spielerbewertungen von Manchester United: Noten von 10

Spielerbewertungen von Manchester United: Noten von 10

Arsenal schlug Manchester United mit 3:1 In einem spannenden Spiel im Emirates Stadium, wo Arsenal seine ersten vier Hoffnungen steigerte und die Spielerbewertungen Spaß machten.

[ MORE: How to watch Premier League in USA ]

Die Mannschaft von Mikel Arteta war defensiv etwas wackelig, aber sie hatte die zusätzliche Qualität im Mittelfeld und im Angriff, um einen zweiten großen Sieg in vier Tagen zu erzielen, als sie Chelsea und Manchester United in aufeinanderfolgenden Siegen besiegten und dabei sieben Tore erzielten. die Operation.

Was Manchester United betrifft, nun, es war besser als eine Niederlage gegen Liverpool, aber die Mannschaft von Ralph Rangnick kann sich in dieser Saison von ihren großen Hoffnungen verabschieden.

Unten zeigen wir die Bewertungen der Spieler von Arsenal und Manchester United von Wild Clash, mit Punktzahlen von 10 und Analysen für jeden Spieler.


Arsenal-Spielerbewertungen

Aaron Ramsdale:6 – Einige wirklich schlampige Momente mit dem Ball zu seinen Füßen, aber ein großer Stopp, um Dalot in der zweiten Halbzeit zu verweigern.

Cedric:5 – Er hatte insgesamt Mühe, Sancho und Telles festzuhalten, und war nicht gut am Ball, da er mehrere Pässe hatte.

Ben Weiß: 6 – Ronaldo schaffte es, ein wenig an ihm vorbeizukommen und eine Flanke für United zu treffen.

Dschibril: 6 – Siehe oben. Er machte einen großartigen Block, um den Schuss von Bruno Fernandes nach einem schlechten Lauf von Ramsdale weit abzulenken.

Nuno Tavares: 6 – Was für ein seltsames Spiel. Er erzielte sein erstes Tor für Arsenal und hatte es schwer mit Ilanga, weil er in der ersten Halbzeit einen Elfmeter hätte bekommen können. Dann vergab er einen Elfmeter für ein lächerliches Handspiel, aber Fernandes verfehlte ihn. Er hat einige eskalierende Läufe hinter sich. Immer noch sehr hart, vor allem defensiv.

Siehe auch  Olympia-Highlights: Medaillen im Doppelsitzer, Curling und Bob

Mohammed Elneny: 7 – Eine starke Leistung des ägyptischen Mittelfeldspielers. Da Barty ausfällt, fügt er dem Mittelfeld von Arsenal den dringend benötigten Stahl hinzu.

Granit Shaka:7 – Ein toller Treffer zum 3:1 und kurz davor hatte er eine lächerliche Verwarnung. Xhaka-Gipfel. Abgesehen davon ein anständiger Bildschirm.

Bukayo Saka: 8 – Sein Schuss führte zum ersten Tor von Arsenal und zum zweiten Mal wurde ein Elfmeter vergeben und dann ein Tor erzielt. Es ist besorgniserregend, dass er spät verletzt heruntergekommen ist.

Martin Ödegaard: 8,5 – Er glänzt im Mittelfeld und sieht sehr zuversichtlich aus, im letzten Drittel mit Nketia und Saka verbunden zu sein. Er hat sein Bestes gegeben, seit er bei Arsenal angekommen ist.

Emile Smith Rowe: 5 – Sie hat nie am Spiel teilgenommen und wurde in der zweiten Halbzeit ausgewechselt.

Eddie Nketia: 6 – Er verpasste eine tolle Gelegenheit und traf das Abseitstor gut. Er arbeitete sich im Angriff aus den Socken und schuf Raum, den Sokka und die anderen ausnutzen konnten.

Alternativen
Gabriel Martinelli (64/für Smith Rowe): 6 – Hat hart gearbeitet, besonders in der Verteidigung.
Rob Holding (74′ für Saka): 6 – Helfen Sie, die Angelegenheiten im Hintergrund zu regeln.
Takehiro Tomiyasu (90 für Cedric): N/A – Applaus nach der Rückkehr von der Verletzung.


Spielerbewertungen von Manchester United

David de Gaa:7 – Er hat einige gute Stopps gemacht und er ist der einzige United-Spieler, den Sie nicht genießen können.

Diogo Dalot: 6 – Er schießt das Tor von Nuno Tavares und ist kein großartiger Abwehrspieler. Er traf Latte und Stange und sah im Angriff sehr gefährlich aus.

Siehe auch  Die NFL sagt, dass alle Teams einen Offensivtrainer für Minderheiten hinzufügen sollten, und erweitert die Rooney-Regel auf Frauen

Viktor Lindelof: 6 – Er hat es gut gemacht, aber seine Bewegung, die wir ihm schneiden, kollidierte manchmal.

Raphaël Varane: 6 – Ich bin mir nicht sicher, wie er den Ball beim ersten Tor von Arsenal verpasst hat. Dann erledigt.

Alex Telles:5 – Wie Varane verfehlte er den Ball, der zum Auftakt von Arsenal führte. Saka machte ihm das Leben schwer und feuerte einen Elfmeter ab, der ein bisschen hart sein kann. Bei seiner Rückkehr ist Shaw jedoch der Linksverteidiger erster Wahl.

Nemanja Matic: 6 – Der Ball schlug weiter gut und peitschte in einer schönen Flanke auf Ronaldos Tor.

Scott McTominay:6 – Er kämpfte wie immer, konnte das Spiel aber nicht beeinflussen und verpasste in der ersten Halbzeit eine Riesenchance, als er daneben stand.

Antonius Ilanga: 7 – Sein Tempo brachte ihn in einige vielversprechende Positionen, aber er konnte die Chancen nicht nutzen. Seine Gelassenheit im letzten Drittel ist der nächste große Schritt in seiner jungen Karriere.

Bruno Fernández: 6 – Er hatte in der ersten Halbzeit einen guten Schuss, der vom Tor abwich, und er spielte im Allgemeinen gut, aber sein verschossener Elfmeter war der große Moment und fasste seinen Niedergang in dieser Saison zusammen.

Jadon Sancho: 7 – Hart wie immer und hat Cedric das Leben schwer gemacht. Sie wollte immer den Ball und ich wollte den Ball einschneiden und an Ronaldo binden.

Cristiano Ronaldo:8 – Er hat gut getroffen, Elanga mehrmals getroffen und ein weiteres Tor erzielt, das nur im Abseits stand. Seine Qualität ist unglaublich.

Alternativen
Marcus Rashford (77 / weiter für Matic): 5 – Versuchte, zentral zu teilen, hatte aber wenig bis gar keinen Service.
Jesse Lingard (77/ für Elanga): 5 – Ich konnte den Ball bei seinem kurzen Cameo überhaupt nicht bekommen.
Juan Mata (84′ zu Fernandez): N/A

Siehe auch  Wie sich die Kentucky-Derby-Fehde um Baffert auf die Rangliste auswirkt