Oktober 2, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Olympische Winterspiele 2022 in Peking: Russische, deutsche Skilangläufer werden beschuldigt, verbotene Wachsgleitmittel verwendet zu haben

Ein Sportler hat Bombenanschläge gegen Betrüger vorgebracht Winterolympiade Muss zum Beweis „meine Nüsse überprüfen“.

Klagen gegen russische und deutsche Konkurrenten bei Langlauf-Veranstaltungen sind aufgetaucht, wobei Beamte in letzterem Land Anschuldigungen der Eifersucht wegen seines Erfolgs in Peking verantwortlich machen.

Es sind Vorwürfe aufgetaucht, dass diese Länder mit Fluor gemischte Wachse als Schmiermittel in Skiern von Sportlern verwendeten.

Sehen Sie sich die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking auf Channel 7 an und streamen Sie sie kostenlos 7 Zusatz >>

Fluorierte Wachse, die C8-Fluorpolymere enthalten, wurden von der International Sky Federation unter Berufung auf Umwelt- und Gesundheitsrisiken für das Ergebnis verboten.

Eine Aussage aus einer finnischen Publikation இல்தலேத்தி Deutschland holte am Samstag, den 12. Februar, Silber in der 4x5km-Staffel der Frauen, nachdem es am Mittwoch im Team-Sprint-Klassiker der Frauen im Zhangjiago National Cross-Country Skiing Center Gold gewonnen hatte.

Die Pressemitteilung zitierte einen anonymen „Insider“ mit den Worten: „Das verbotene Fluorid C8 wurde möglicherweise mindestens in der 4×5-km-Staffel am Samstag und möglicherweise im Teamsprint am Mittwoch verwendet.“

Langläufern aus Deutschland und Russlands 4×5-km-Staffel wurde Betrug vorgeworfen. Schuld: Getty Images

Der deutsche Mannschaftstrainer Andreas Schlter sagte, es sei eine Lüge und die Behauptungen könnten durch die Enttäuschung des Rivalen Finnland ausgelöst worden sein.

„Wir werden definitiv kein C8-Fluor verwenden, weil wir es nicht mehr mitnehmen werden“, sagte er der norwegischen Nachrichtenagentur Dagbladet.

„Das ist uns damals einfach aufgefallen.

„Die Finnen sollten enttäuscht sein, dass sie mit der Staffel Medaillen verloren haben.“

Stephen Schwarzkopf, Vorstandsmitglied des Deutschen Sky Verbandes, unterstützte Schlatters Dementi und brandmarkte die Vorwürfe als „unhöflich“.

Katarina Hennick und Victoria Karl aus Deutschland gewannen Gold in der Skilanglauf-Sprintstaffel.
Katarina Hennick und Victoria Karl aus Deutschland gewannen Gold in der Skilanglauf-Sprintstaffel. Schuld: DeFodi-Bilder/Getty Images

„Zur Klarstellung: Der Deutsche Skiverband befolgt alle Richtlinien und Regeln. Wir denken, dass dies auch für andere Länder gilt“, sagte er gegenüber Eurosport.

Rennleiter Pierre Mignerey sagte, es gebe keine Beweise für die Behauptung gegen Deutschland.

„Ich habe keinen Grund, das zu glauben“, sagte er Dockbladet.

„Die Leute haben vielleicht bemerkt und spekuliert, dass Deutschland besser abrutscht.“

Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, passen Sie bitte Ihren an .

Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden, lesen Sie bitte unsere Cookie-Assistent.

Die Russin Veronica Stefanova hat Vorwürfe kategorisch zurückgewiesen, sie und ihr Team hätten C8-Kerzen verwendet, um in der Staffel am Samstag vor Deutschland Gold zu gewinnen.

Er zielte auf den schwedischen Journalisten Thomas Peterson ab, der die Behauptung in der Zeitung Express aufstellte.

„(Peterson) hat einen guten Geruchssinn entwickelt – er riecht den C8 Floro an meinen Himmeln (und sogar deutschen Damen “ aus der Ferne, auch wenn es nicht so ist“, sagte Stefanova auf Instagram.

„Ich habe einen Vorschlag, Thomas. Wenn ich dort ein Motorrad versteckt habe, warum bitten Sie mich nicht, meinen Nachbarn zu testen?

Sehen Sie sich die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking live und kostenlos in Australien ab dem 7 7 ZusatzAEDT 12 Stunden an Wochentagen und 10 Uhr AEDT am Wochenende mit Erster Hilfe.

7 Zusatz Ihr olympischer Wintersport ist ein Streaming-Ziel mit bis zu 20 Sportkanälen, sowohl live als auch auf Abruf. Kopf 7 Plus-Website Oder laden Sie die App auf Ihr Telefon, Tablet oder Smart-TV herunter, um loszulegen.

Siehe auch  Die europäischen Länder sind mit wirtschaftlichen Turbulenzen konfrontiert, da Russland die Gaslieferungen kürzt