Top News

Olympische Fußballmannschaften: US Men's Open vs. Frankreich; US-Frauen bekommen Australien, Deutschland

Die US-Männerfußballmannschaft trifft in ihrem ersten Olympiaspiel seit 2008 auf Gastgeber Frankreich, nachdem am Mittwoch die Männer- und Frauenkader für die Spiele in Paris festgelegt wurden.

Die US-Männer werden mit Frankreich, Neuseeland und Guinea gruppiert und der Gewinner eines Qualifikations-Playoffs zwischen einem Land der Asiatischen Fußball-Konföderation wird noch ermittelt.

Zu den US-Frauen gehören Australien, Deutschland und die Gewinner der April-Playoffs zwischen Sambia und Marokko.

Das Männerspiel zwischen den USA und Frankreich am ersten Tag der Pariser Spiele findet am 24. Juli in Marseille statt, zwei Tage vor der Eröffnungsfeier.

Bei den Männern erreichen die beiden besten Teams aus vier Vierergruppen das Viertelfinale.

Im Jahr 2022 qualifizierten sich die US-Männer erstmals seit 2008 wieder für Olympia. Im olympischen Fußball-Kader der Männer sind U23-Spieler vertreten, mit Ausnahme von Spielern, die älter als drei Jahre sind. Listen werden noch bekannt gegeben.

Da die Olympischen Spiele 2024 in Paris immer näher rücken, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, auf Schlüsselmomente der Geschichte zurückzublicken und sich auf die Fußballturniere der Männer und Frauen vorzubereiten.

Frankreich wird von der Legende Thierry Henry trainiert und Mbappes Klub könnte Kylian Mbappé als eine seiner überalterten Ausnahmen einbeziehen, wenn er entlassen wird.

Die US-Frauen – Olympiasiegerinnen von 1996, 2004, 2008 und 2012 – treten am 25. Juli in Nizza gegen Sambia oder Marokko an.

Die US-Amerikanerinnen unter der neuen Cheftrainerin Emma Hayes spielten gegen den Olympiasieger von 2016, Deutschland, und den jüngsten WM- und Olympia-Vierten, Australien.

Australien könnte ohne Superstar Sam Kerr auskommen. der sich Anfang des Winters das Kreuzband gerissen hat.

Siehe auch  In Maßen wollen die deutschen Grünen den Wahlkampf überdenken

Im Frauenwettbewerb erreichen die beiden besten Teams aus drei Vierergruppen das Viertelfinale und die beiden bestplatzierten drittplatzierten Teams.

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close