Februar 1, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Washington Commanders Introduce Carson Wentz

NFL, Washington hat keinen neuen Kommentar nach dem Bericht bezüglich Verstößen gegen Ticketeinnahmen

Getty Images

Samstagabend, FrontOfficeSports.com Hat in der NFL ein kleines Ding fallen lassen In Bezug auf die Führer von Washington. Der Bericht stellte fest, dass das Team angeblich Mittel aus dem auf die verschiedenen Franchise-Unternehmen verteilten Fonds des Gastteams zurückgehalten habe.

Seitdem haben die NFL und das Team keinen Kommentar abgegeben.

Es ist ehrlich gesagt erstaunlich. jemand Er teilt dem Ausschuss für Aufsicht und Reform des US-Repräsentantenhauses mit, dass die Führer manipulierten, unabhängig davon, ob der Zeuge tatsächliche Fakten hatte, die dies untermauerten. Sollte die bloße Andeutung eines solchen groben Verstoßes nicht zu einer offenen und offensichtlichen Leugnung der Liga oder des Franchise führen?

Wie wir bereits bemerkt haben, ist es wahr oder nicht. Wenn das stimmt, ist das Spiel vorbei. Wenn nicht, dann spiel weiter. Schrei. Schrei. Klagen einreichen. Herausgabe von Pressemitteilungen. Gib die Zahnpasta mit dem Presslufthammer zurück in die Tube.

Sie sagen, eine Lüge reist um die halbe Welt, bevor die Wahrheit ihre Hose anzieht. Wenn es nichts zu behaupten gäbe, dass die Führer Geld behalten, das in die Liga hätte fließen sollen, ist die Lüge vier- oder fünfmal um die Welt gegangen – und die Wahrheit schläft den Kater eines bösen Arsches aus.

Das ist das Erstaunliche daran. Die Behauptung ist so stark, so verdammt, so mächtig, dass Schweigen keine Option zu sein scheint.

Wir haben die NFL heute Morgen jedoch gefragt, ob sie einen Kommentar oder eine Erklärung zum Ticketgeldbericht hätten. Der Verein sagte: „Nein“. Das Team hatte außer seinem ursprünglichen Kommentar zu Berichten, dass die Kommission im Allgemeinen finanzielle Unregelmäßigkeiten untersucht, nichts hinzuzufügen.

Siehe auch  UFC Vegas 65-Ergebnisse: Lewis vs. Spivak

„Dem Team ist keine Untersuchung des House Oversight Committee in Finanzangelegenheiten bekannt, trotz der heutigen vagen und unbegründeten Anschuldigungen aus anonymen Quellen“, sagte ein Teamsprecher in der Woche, bevor der konkrete Vorwurf des Ticketdiebstahls auftauchte. „Das Team weist zu jeder Zeit kategorisch jeglichen Hinweis auf finanzielle Unregelmäßigkeiten jeglicher Art zurück. Wir halten uns an strenge interne Prozesse, die mit Branchen- und Rechnungslegungsstandards übereinstimmen und jährlich von einer weltweit angesehenen unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüft werden, und wir unterliegen auch regelmäßigen Audits durch Consortium NFL. Wir kooperieren weiterhin uneingeschränkt mit der Arbeit des Komitees.“

Wird die Liga oder das Team noch etwas sagen? wir werden sehen. Im Moment sind sie es nicht.