sport

Klay Thompson zieht das Interesse der Free Agency bei den 76ers, Nuggets, Mavericks – NBC Sports Bay Area und Kalifornien auf sich

Ein neuer Tag, ein weiteres Klay-Thompson-Gerücht. Doch da das kostenlose Transferfenster der NBA nur noch knapp 48 Stunden beträgt, werden die Dinge komplizierter denn je.

Mit jedem Tag, der vergeht, scheint es wahrscheinlicher, dass Thompsons Zeit am Golf zu Ende geht. Wenn ja, gibt es Gerüchte, dass mehrere Teams Interesse an dem erfahrenen Scharfschützen bekundet haben.

Die Philadelphia 76ers von Athletic sind eines dieser Teams Berichtet von Sam Amick und Anthony Slater Freitagmorgen, unter Berufung auf eine Quelle, sowie die Denver Nuggets, falls sie den drohenden Free Agent Kentavious Caldwell-Pope verlieren sollten, der seine Spieleroption abgelehnt hat und am Sonntag auf den freien Markt gehen wird.

Denver habe „Thompson als potenziellen Ersatz“ für Caldwell-Pope identifiziert, falls er woanders unterschreibt, berichteten Amick und Slater unter Berufung auf eine Quelle.

Amick und Slater fügten hinzu, dass „eine Handvoll anderer konkurrierender Teams“ ebenfalls Interesse an Thompson gezeigt hätten, abhängig von seinem Preis.

Quellen aus der Liga sagten, Amick und Slater hätten die Namen der konkurrierenden Teams nicht direkt erwähnt NBA-Insider Mark Stein Die Dallas Mavericks, die nach dem Wechsel von Tim Hardaway Jr. zu den Detroit Pistons am Freitag über eine gewisse finanzielle Flexibilität verfügen, sind daran interessiert, „die Machbarkeit“ einer Verpflichtung von Thompson als Free Agency zu prüfen.

Thompson, der mindestens einen Dreijahresvertrag anstrebt, könnte Denver als Zwei-Wege-Spieler helfen, insbesondere anstelle von Caldwell-Pope, und könnte seine Schützendienste auch Dallas anbieten, einer der größten Prioritäten des Teams außerhalb der Saison.

Golden State will Thompson zurückholen. Thompson sagte (vor einigen Monaten), dass er gerne mit dem Team, das ihn 2011 gedraftet hat, in den Ruhestand gehen würde. Seitdem hat sich viel verändert.

Siehe auch  Kolumbien inspiriert eine Nation zu Hause, da es bei der Frauen-Weltmeisterschaft zum neutralen Favoriten avanciert

Aber die Uhr tickt, um eine Entscheidung zu treffen. Und wenn sich die Wege zwischen Thompson und den Warriors trennen, scheint der fünffache NBA-Star anderswo viele Optionen zu haben.

Laden Sie den Dubs Talk Podcast herunter und folgen Sie ihm

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close