Mai 26, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Neue durchgesickerte Bilder behaupten, Googles Pixel Watch am Handgelenk zu zeigen

Neue durchgesickerte Bilder behaupten, Googles Pixel Watch am Handgelenk zu zeigen

Wir werfen jetzt einen Blick darauf, wie eine durchgesickerte Pixel Watch aussieht, die an jemandes Handgelenk geschnallt ist, mit freundlicher Genehmigung von Reddit-Benutzer tagtech414, who Zuvor wurden die angeblichen Fotos geteilt aus Ein Google Wearable, das noch nicht angekündigt wurde (über 9to5Google). Auf den vorherigen Fotos konnten wir nur die Mikrodisk des Computers selbst sehen, die nicht an einem Gürtel befestigt war. Während tagtech414 das Gerät noch nicht zu booten scheint, hat es uns eine bessere Vorstellung davon gegeben, wie es sein könnte, es zu tragen.

für mich Beitrag auf Reddit von tagtechDer Gurt ist „ein bisschen schmerzhaft, wenn man ihn das erste Mal anbringt“, aber die Verbindung ist stark, wenn er da ist. Basierend auf den Bildern und der Beschreibung des Armbands von tagtech als „weiches Silikon mit guter Flexibilität und scheint Fingerabdrücke/Öl nicht allzu sehr zu zeigen“, sieht es ähnlich aus wie das Sportarmband der Apple Watch, außer dass es etwas schmaler ist. Der Redditor sagt, Googles Umfang sei 20 mm breit, verglichen mit mindestens 22 mm bei der Apple-Version. Sieht weise aus, es ist fast identisch mit dem Umschnalldildo Fitbit Charge5 (mit dem es auch das Sensorlayout teilt), außer dass es einen Metallknopf anstelle von Kunststoff hat und kein geprägtes Fitbit-Logo vorhanden ist.

TagTech schwärmt auch davon, wie bequem die Uhr ist, und sagt, sie „fühlt sich an, als wäre sie nicht da“, und bemerkt, dass „die Krone nicht in meinen Handrücken einsinkt, wenn ich mein Handgelenk nach hinten beuge oder tippe“.

Wenn Sie mehr Bilder sehen möchten, wurden sie gepostet Die gesamte Imgur-Galerie Uhr und Armband werden aus verschiedenen Blickwinkeln gezeigt.

Während es sehr wahrscheinlich ist, dass dies eine legitime Pixel Watch ist (es ist das Ebenbild früherer Leaks und Versionen), ist die Geschichte von tagtech414 darüber, wie es sich herausstellte, immer noch ziemlich seltsam. Der Redditor behauptet, ein Freund habe das Gerät in einer Bar gefunden und ihm gegeben. Warum gibt es keine Bilder der ursprünglich getragenen Uhr? Das Armband und die Uhr waren „separat verpackt“ und der „Freund hat vergessen, sie mitzubringen“, behauptete tagtech414 in der AMA.

Siehe auch  Keine Panik, Valve hat die vermeintlichen „Drift“-Probleme in Steam Deck bereits gelöst