Economy

Mega Millions-Spieler in Illinois gewinnt 560-Millionen-Dollar-Jackpot: Zahlen und Ergebnisse

US-Nachrichten


Jemand fühlt sich wie eine Million Dollar!

Ein Spieler der Illinois Mega Millions gewann am Dienstagabend einen Jackpot von 560 Millionen US-Dollar und beendete damit eine etwas mehr als drei Monate andauernde Durststrecke.

Die Gewinnzahlen waren 19, 37, 40, 63, 69 und die goldene Megakugel 17.

Es war der neuntgrößte Jackpot in der Geschichte des Spiels.

Der anonyme einzelne Ticketinhaber kaufte sein Ticket online über die staatliche Lotterie-Website.

Mega Millions-Spieler haben eine Chance von 1 zu 302.575.350, den Jackpot bei jeder Ziehung zu gewinnen. AP

Der glückliche Gewinner kann die vollen 560,0 Millionen US-Dollar beanspruchen oder sich für eine einmalige Barauszahlung von 264,0 Millionen US-Dollar entscheiden.

Laut der Website der Lotterie war der historische Gewinn am Dienstagabend das erste Mal, dass ein Jackpot-Gewinnschein online verkauft wurde, sei es bei Mega Millions.

Dies war erst das 14. Mal, dass jemand im Prairie State mindestens einen Teil des Mega Millions-Jackpots gewann.

Laut der britischen Zeitung „Daily Mail“ hält New York den Rekord mit 43 gewonnenen Jackpots. Zum jackpocket.com-Blog

Die Lotterieregeln des Bundesstaates Illinois erlauben es Gewinnern von Preisen über 250.000 US-Dollar, bei der Ausfüllung des Gewinnantragsformulars die Geheimhaltung ihrer Namen und ihrer Wohnsitzgemeinde zu beantragen.

Bei der Ziehung am späten Dienstagabend gewannen außerdem zwei Losinhaber, jeweils einer aus Kalifornien und einer aus Maryland, jeweils 1 Million US-Dollar für die Kombination der fünf weißen Kugeln.

Das letzte Mal, dass ein Spieler aus Illinois den Mega Millions-Jackpot gewann, war, als ein anonymer Fonds am 29. Juli 2022 den Gewinnschein des 1,337-Milliarden-Dollar-Jackpots in Des Plaines beanspruchte.

Siehe auch  Wöchentliche Hypothekennachfrage von Eigenheimkäufern um 12 % gesunken

Dies ist das zweite Mal seit letztem Sommer, dass der Mega Millions-Jackpot die 500-Millionen-Dollar-Marke überschreitet.

Mega Millions-Spieler haben eine Chance von 1 zu 302.575.350, den Jackpot bei jeder Ziehung zu gewinnen.

Es ist auch das erste Mal, dass der Jackpot seit dem 26. März gewonnen wurde, als ein glücklicher Spieler aus New Jersey ein Los im Wert von 1,13 Milliarden US-Dollar kaufte, was insgesamt 20 Ziehungen zwischen den Jackpot-Gewinnern bedeutete.

Der Jackpot im März war der fünftgrößte in der Geschichte des Spiels.

Das Ticket, das Ihr Leben verändert hat, wurde bei ShopRite Liquor an der Route 66 in Neptune Township verkauft.

Der Lebensmittelladen in New Jersey erhielt einen zusätzlichen Scheck über 30.000 US-Dollar für den Verkauf des Gewinnertickets.

Kein Gewinner hat sich gemeldet, um seinen Preis einzufordern, weder 1,13 Milliarden US-Dollar in jährlichen Raten über 30 Jahre noch einen einmaligen Pauschalbetrag von 537,5 Millionen US-Dollar.

Wie in Illinois erlaubt die New Jersey Lottery den Gewinnern, anonym zu bleiben und Preise bis zu einem Jahr nach der Ziehung einzufordern.




Mehr laden…









https://nypost.com/2024/06/05/us-news/mega-millions-player-in-illinois-wins-560m-jackpot-numbers-results/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL

Magda Franke

"Musikfan. Sehr bescheidener Entdecker. Analytiker. Reisefreak. Extremer Fernsehlehrer. Gamer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close