Oktober 1, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Kobars Nice, Minnesotas Smith schlug Deutschland mit 3:2

PEKING – Deutschland schlug 2018 Kanada im Halbfinale, daher sollte das Team mit dem Spitznamen Pierce of the Eagle vor Teams mit großem Ruf nicht zurückweichen, insbesondere in Abwesenheit der NHL.

Als die Deutschen versuchten, im letzten Spiel der Gruppe A bei den Olympischen Spielen in Peking eine Niederlage einzustecken, taten sie auch am Sonntag alles für das Team USA – mit ihrem Spiel und ihrem Mund.

Nach frühem Rückstand beendete das US-Team die Gruppenphase mit 3:0 und einem Ergebnis von 3:2 und zog ins Viertelfinale ein.

Der Stürmer von Coffer, Mad Nice, stellte sein Team in der zweiten Halbzeit gut heraus, als er auf einen raffinierten Pass von Nick Abruzzis feuerte. Ein Tor von Nathan Smith aus Minnesota brachte die USA mit 3:1 in Führung, und das späte deutsche Tor schien das Spiel zu übernehmen, bevor es interessant wurde. In der letzten Minute des Spiels erhöhte Deutschland den Druck, indem es sein Tor zog.

Das Team USA drängte Deutschland am eigenen Ende ins hintere Ende des Spiels, was zu einigen guten Auftritten im Internet führte. Aber Deutschlands Goldmedaillengewinner Danny Austen Birken wurde bei den Olympischen Spielen 2018 in Pjöngjang zum besten Goldmedaillengewinner gekürt.

Am besten funktionierte die deutsche Beharrlichkeit im ersten Abschnitt, als sie in der zweiten Minute das 1:0-Tor von Patrick Hagger aus dem Powerplay erzielten. Steven Gamffer mit Brian O’Neill und Kenny Agostino Screening, ein Schuss von As Den Birken, Team USA glich in 5 Minuten und 35 Sekunden mit seinem eigenen Powerplay-Tor aus.

US-Forechecking war während des Mannschaftsspiels angenehm, was für eine Sekunde zu seinem unentschiedenen Tor beitrug. Der unerbittliche Druck trieb Deutschland an sein eigenes Ende zurück. Nick Abruzz´s fiel hinter dem Tor zu Boden, aber, aus seinem Bauch heraus, fütterte die Knights, er ging mit 15:10 zu diesem Zeitpunkt nach Hause. Deutschland forderte heraus und forderte das Abfangen des Torhüters, aber das Tor stand und Team USA übernahm die erste Führung des Abends. Der neue Stürmer von Gophers war beeindruckt von seiner Größe, seinem Können und seinem Bewusstsein.

Siehe auch  Schüler der Roten Flügel (1G, 2A) +1; Deutschland verlor 5-3 gegen Kanada

Das US-Team scheiterte im Powerplay zum Auftakt des dritten Spiels, doch die Prognose führte zu einem erneuten Comeback in der deutschen Zone. Der Bock landete im Schlitz, wo Smith einen schönen Rückhandschuss machte, um eine 3: 1-Führung durch die Beine von Austen Birken zu erzielen. Der Bock wurde in den Weltraum geschickt, um Smith zu ersetzen, der über Nova Gates in Minnesota Duluth mit den Brettern arbeitete.

Deutschland erzielte nur noch vier Minuten vor Schluss ein Tor, bevor seine Vorhersage zu einem Tor des ehemaligen NHL-Spielers Tom Cunhawk führte.

Korrektur:
Eine frühere Version der Geschichte hatte die Schule falsch identifiziert, an der Team USA-Spielerin Nova Gates studierte. Das ist Minnesota Duluth.