Top News

REWE Group und Trico eröffnen hybriden autonomen Markt in Deutschland

Deutscher Lebensmittelhändler REWE-Gruppe Es hat sich mit dem Computer-Vision-Unternehmen Trigo zusammengetan Eröffnen Sie einen hybrid-autonomen Laden in Köln, Deutschland.

Mit einer Fläche von 600 m² soll die Mall der größte hybrid-autonome Laden des Landes sein.

Es wurde entwickelt, um es Kunden zu ermöglichen, ihre Einkäufe auf traditionelle oder autonome Weise zu bezahlen.

Das von Trigo betriebene Lebensmittelgeschäft verfügt über an der Decke montierte Smart-Kameras und Regalsensoren, die es den Kunden ermöglichen, ihre Artikel auszuwählen und ohne Kasse zu verlassen.

Es vertreibt „umfassende“ Produkte mit insgesamt etwa 13.000 Lagereinheiten.

Hanno Rieger, Geschäftsführer der REWE Region West, sagte: „Das Einkaufsverhalten unserer Kunden ändert sich ständig.

„Die Eröffnung des größten Hybrid-Stores in Köln ist für uns ein weiterer wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Einkaufserlebnis von morgen.“

Trico mit Sitz in Israel ist darauf spezialisiert, reibungslose Kassensysteme für die Modernisierung großer Supermärkte zu entwickeln.

Michael Gabe, Mitbegründer und CEO von Trico, sagte: „Was Trico auszeichnet, ist, dass wir das einzige Unternehmen sind, das wirklich alle Einzelhandelsformate auf dem Markt unterstützt, von Convenience-Stores bis hin zu Discountern und Supermärkten.

„Trigo erhöht seine Markteinführungen und vertieft sein Technologieangebot und dominiert Europa mit Partnerschaften wie REWE, Tesco, ALDI Nord und Netto, mit Dutzenden von Geschäften in Europa, die den strengsten Datenschutzbestimmungen der Welt unterliegen.

„Wir beschleunigen und optimieren die Nachrüstung und Einführung von Geschäften, und die Lösung von Trigo hat sich bereits in der Praxis bewährt, wobei Einzelhändler eine höhere Kapitalrendite, Umsatzverbesserungen und einen Warenkorbwert für die Kundenlebensdauer verzeichnen, während sie gleichzeitig die betriebliche Effizienz verbessern, indem sie Arbeitskräfte reduzieren oder ersetzen und Schwund reduzieren. .

Siehe auch  Die Tentakel von Washingtons Cyber-Hegemonie

„Wir machen auch Fortschritte bei der Reduzierung der Kosten für Hardware und Anfangsinvestitionen.“

Der neue Pick&Go-Lebensmittelmarkt ergänzt die drei weiteren REWE-Märkte von Trigo in Köln, Berlin und München.

Im vergangenen Jahr eröffneten die Partner Deutschlands ersten vollautomatisierten Concept Store in München.

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close