Economy

Keiner der Forbes-Milliardäre unter 30 Jahren hat es zum ersten Mal seit 15 Jahren geschafft, ein eigenes Konto zu erstellen

Weltnachrichten

Ihre Bankkonten sind voller Familiengelder.

Zum ersten Mal seit 2009 hat keiner der Milliardäre unter 30 auf der Forbes-Liste sein riesiges Vermögen allein geschaffen.

In diesem Jahr sind 18 der 25 jüngsten in Liste der Weltmilliardäre Ich habe ihren Reichtum geerbt.

Der Titel der jüngsten Milliardärin der Welt geht an die 19-jährige Livia Voigt, die eine Minderheitsbeteiligung an der Firma ihres verstorbenen Großvaters, WEG, besitzt. Drücken Sie Stau

Diese Statistik ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass ehemalige Selfmade-Milliardäre inzwischen weit über 30 sind und nicht durch andere in der gleichen finanziellen Situation ersetzt wurden, berichtete das Wirtschaftsmagazin in einem Artikel mit dem Titel „Die jüngsten Milliardäre der Welt 2024„.

Die riesige Erbschaft ist auch der Beginn dessen, was das Medium als „lang erwarteten Vermögenstransfer zwischen den Generationen“ bezeichnet.

„Es wird erwartet, dass jedes Jahr Billionen Dollar den Besitzer wechseln, wenn wohlhabende Senioren sterben und ihr Vermögen ihren Enkelkindern hinterlassen“, berichtete Forbes.

Der Titel der jüngsten Milliardärin der Welt geht an die 19-jährige Brasilianerin Livia Voigt.

Die Studentin, die über ein Nettovermögen von 1,1 Milliarden US-Dollar verfügt, besitzt eine Minderheitsbeteiligung an der Elektrogeräteproduktionsfirma ihres verstorbenen Großvaters, WEG.

Begleitet wurde sie auf der Liste von ihrer älteren Schwester Dora, 26 Jahre alt.

Der 28-jährige Leonardo Maria del Vecchio aus Italien hat ein Nettovermögen von 4,7 Milliarden Dollar.
Leonardo Maria Del Vecchio, 28 Jahre alt, ist 4,7 Milliarden Dollar wert. Er erbte sein Vermögen nach dem Tod seines Vaters Leonardo Del Vecchio. Getty Images

Zwei Milliardärsbrüder aus Irland in den Zwanzigern, die ebenfalls auf der Liste stehen, Zahan und Firoz Mistry, haben schätzungsweise jeweils ein unglaubliches Nettovermögen von 4,9 Milliarden US-Dollar.

Das Duo, 25 bzw. 27 Jahre alt, sind die Söhne des verstorbenen Cyrus Mistry, des ehemaligen Vorsitzenden von Indiens größtem Mischkonzern, der Tata Group.

Nach dem Tod ihres Großvaters im Jahr 2022 erhielten sie jeweils eine kleine Beteiligung am Unternehmen.

Siehe auch  Die Dow-Futures steigen am Dienstag vor den CPI-Inflationsdaten

Im Jahr 2022 erwarb der 19-jährige Italiener Clemente Del Vecchio nach dem Tod seines Vaters Leonardo Del Vecchio eine Beteiligung an EssilorLuxottica, dem italienisch-französischen Hersteller von Ray-Ban.

Zusammen mit seinen Brüdern Leonardo Maria (28) und Luca (22) verfügt er nun über ein Nettovermögen von 4,7 Milliarden US-Dollar.

Die deutsche Erbin des Brillenunternehmens Fielmann AG, Sophie Louise Fielmann, 29, mit einem Vermögen von 2,7 Milliarden US-Dollar, hat das Vermögen erhalten, das ihr Vater Gunther Fielmann nach seinem Tod im Januar hinterlassen hatte.

Mehr laden…




https://nypost.com/2024/04/06/world-news/none-of-forbes-billionaires-under-30-are-self-made-for-first-time-in-15-years/?utm_source =url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL

Magda Franke

"Musikfan. Sehr bescheidener Entdecker. Analytiker. Reisefreak. Extremer Fernsehlehrer. Gamer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close