sport

Jay Monahan, Kommissar der PGA Tour, nimmt Urlaub aus gesundheitlichen Gründen

  • Jay Monahan, Commissioner der PGA Tour, geht auf unbestimmte Zeit in Urlaub.
  • Diese Entwicklung erfolgt wenige Tage, nachdem die Tour einen Deal mit ihrem ehemaligen Rivalen LIV Golf bekannt gegeben hat, der vom Saudi Investment Fund unterstützt wird.
  • Die Führungskräfte Ron Price und Tyler Dennis werden die Tour in Monahans Abwesenheit leiten.

PGA Tour Commissioner Jay Monahan nimmt Urlaub, da er sich von einer Krankheit erholt, teilte die Organisation am späten Dienstag in einer Erklärung mit.

„Jay Monahan hat dem Touring Policy Board der Liga mitgeteilt, dass er sich von einer Krankheit erholt“, heißt es in einer Erklärung der Tour. „Der Rat unterstützt Jay voll und ganz und schätzt den Respekt aller für seine Privatsphäre.“

Auf der Tour wurde weder die Art seines Gesundheitszustands noch ein Zeitplan für seine Rückkehr angegeben. Die Tour fügte hinzu, dass sie „nach Bedarf“ weitere Updates bereitstellen werde.

Die Nachricht von Monahans Gesundheitsproblemen kommt zu einem kritischen Zeitpunkt. Die von Saudi-Arabien unterstützte PGA Tour und LIV Golf gaben letzte Woche ihre Entscheidung bekannt, ihre Geschäftsaktivitäten zusammenzulegen, um mit Mitteln des Public Investment Fund Saudi-Arabiens ein neues Golfunternehmen zu gründen.

Die Vereinbarung kommt nach monatelangen Rechtsstreitigkeiten und Spannungen zwischen Golforganisationen zustande und lässt Zweifel aufkommen, ob die beiden Seiten letztendlich eine Fusion erreichen könnten. Der mächtige demokratische Senator Richard Blumenthal aus Connecticut hat eine Untersuchung der Vereinbarung eingeleitet. Monahan selbst hat es Er sah sich heftiger Kritik ausgesetzt zum Schnäppchenpreis.

Während Monahans Abwesenheit hieß es bei der Tour, dass die Führungskräfte Ron Rice und Tyler Dennis den täglichen Betrieb leiten würden.

Siehe auch  49ers QB Brock Purdy besiegt Christian McCaffrey demütig als NFL MVP – NBC Sports Bay Area & California

Die PGA Tour spielt in Los Angeles bei den US Open, einem der größten Sportturniere. Der Start ist für Donnerstag geplant.

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close