August 15, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Jack Dorseys erster Tweet bringt NFT in den Verkauf für 48 Millionen US-Dollar und erhält ein Angebot von 280 US-Dollar

Jack Dorseys erster Tweet bringt NFT in den Verkauf für 48 Millionen US-Dollar und erhält ein Angebot von 280 US-Dollar

Twitter-Gründer Jack DorseyErster Tweet, der je verkauft wurde NFT (Non-fungible token) wurde von einem Käufer für 48 Millionen US-Dollar zum Verkauf angeboten – und er hat diese Woche bis zum Stichtag ein erstaunliches Höchstangebot von knapp 280 US-Dollar unterbreitet.

Zu diesem Zeitpunkt meldete sich der Verkäufer auf Twitter, um Eigentümer zu werden Elon MuskEr drängte ihn zu bieten – vergeblich.

Die Unternehmerin Sina Istavi, CEO des malaysischen Krypto-Ventures Bridge Oracle, hat sicherlich nach einer massiven Rendite gesucht. Er kaufte Dorsey’s Message als NFT – ein einzigartiges Krypto-Asset – vor etwas mehr als einem Jahr für 2,9 Millionen Dollar – und listete das NFT dann letzte Woche für 48 Millionen Dollar zum Verkauf auf. Er versprach, die Hälfte des Erlöses für wohltätige Zwecke zu spenden.

Der allererste Tweet der Welt, von Dorsey (geschrieben am 21. März 2006), erklärt bescheiden: „Just set up my twttr.“

Aber ihre Angebote reichten von Etwa 6 $ bis etwa 277 $ Bis zum Stichtag am Mittwoch berichtete Coin Desk. Nach Ablauf der Frist kam das beste Angebot bis Donnerstag Es wird gesagt, bis zu 10.000 Dollar.

Estafi forderte Musk auf, am Donnerstag auf NFT zu bieten. „Es ist nicht gut, wenn es so ist Der Besitzer von Twitter hat den ersten Tweet nicht vollständigSchmeicheln.

Bisher hat Musk kein Angebot für NFT abgegeben – aber er versucht immer noch, Twitter zu kaufen und es privat zu machen, während er im Vorstand des Unternehmens sitzt. Brainstorming-Methoden, um seine Pläne zu vereiteln.

Die von Ihnen festgelegte Frist [is] Es ist vorbei, aber wenn du ein gutes Angebot bekommst, Ich nehme es vielleicht an, ich verkaufe es vielleicht nie,Er sagte CoinDesk in einem Videoanruf.

„Mein Verkaufsangebot war hoch und nicht jeder konnte es sich leisten“, sagte er gegenüber Reuters. Mir ist wichtig wer es kaufen will. Ich werde dieses NFT niemandem verkaufen, weil Ich denke nicht, dass jeder dieses NFT verdient hat. „

Estavi fügte hinzu: „Diese NFT ist nicht nur ein Tweet. Dies ist die Mona Lisa für die digitale Welt.“