Dezember 5, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Hinweise zum Befall: Kopech, Pasquantino, Ashcraft, Tigers

Hinweise zum Befall: Kopech, Pasquantino, Ashcraft, Tigers

Das weiße Socken Startmodus Michael Kubisch Steht heute Nachmittag wegen einer Zerrung im linken Knie seit 15 Tagen auf der Verletztenliste. Right schien sich die Verletzung während der Aufwärmübungen vor dem gestrigen Start gegen die Royals zuzuziehen, und sein Tempo war während seiner Abwesenheit ziemlich niedrig. Kopech erzielte keinen Ausgang und erlaubte einen Zweitakt, einen Spaziergang und einen Schlagmann, bevor er eine 6: 4-Endniederlage erlitt. So alarmierend dieses Angebot auch war, berichtet Daryl Van Schoen von der Chicago Sun-Times, dass der Club erwartet, dass Kopech zurückkehrt, wenn er sich in zwei Wochen zum ersten Mal qualifiziert (Twitter-Link).

Selbst ein minimaler IL ist nicht ideal für ein Team aus Chicago, das am Dienstag mit drei Spielen Rückstand auf die Guardians im AL Central ins Spiel kam. Kopech war einer der effektivsten Bowler des Clubs und hielt 3,58 ERAs in 110 2/3 Innings (und eine Note von 3,25, wenn man die gestrige Leistung als Anomalie betrachtet). Kopechs Strike- und Walk-Zahlen waren jedoch nicht beeindruckend, und es gibt anhaltende Fragen darüber, wie viele Runden der 26-Jährige in diesem Jahr werfen könnte. Er arbeitete in der vergangenen Saison hauptsächlich in der Erleichterung und erzielte in seiner ersten Saison 69 1/3 Frames, nachdem er 2019-20 alle verloren hatte. Diese Marke hat er in diesem Jahr bereits um mehr als 40 Runden überschritten.

Erfahren Sie mehr über einige andere Infektionsfälle rund um das Spiel:

  • Das Könige Rookie Rookie Hitter/First Baseman-Modus Vinnie Pasquantino Seit 10 Tagen auf der Liste der Verletzten wegen Beschwerden in der rechten Schulter heute Nachmittag. Wie Kubis verletzte sich der 24-Jährige beim gestrigen Spiel zwischen Chicago und Kansas City. Nachdem die Saison 2021 in der Junior High ausgebrochen war, entwickelte sich Pasquantino vor diesem Jahr zu einem der besten Offensivkandidaten des Spiels. Er mischte sich in Triple-A ein und schlug als Top-Spieler den Boden auf. Er trug 0,263/0,350/0,434 mit acht Homeruns und einer exzellenten Mischung aus Walks (11%) und Turbulenzen (13,5%) bei seinen ersten 200 MLB-Vorstandsauftritte. Der Linksschläger scheint ein langfristiges Schlüsselelement für das Team von Kansas City zu sein, da sie ihre Aufmerksamkeit fest auf 2023 richten. Ein potenzieller Top-Teamkollege Nick Prato Die erste Basis muss die Spielzeit in Abwesenheit von Pascantino erfassen, während Ryan O’Hearn Und die Hunter Dozer Sie können die Mehrheit der DH-At-Fledermäuse erhalten. Kansas City hat keinen Zeitplan für die Rückkehr von Pasquantino festgelegt.
  • rot Anfang Graham Ashcraft Sie fiel rückwirkend zum 20. August für 15 Tage mit Schmerzen im Bizeps auf die Verletztenliste. Der aufstrebende Rechtsverteidiger steuert auf ein MRT zu, aber Kapitän David Bale gab an, dass der Verein optimistisch sei, dass er vor Ende der Saison zurückkehren kann (Über Bobby Nightingale vom Cincinnati Inquirer). Der 24-Jährige gab im Mai sein Ligadebüt und schloss sich an Nick Ludlow Und die Jägergrün Wie die aufsteigenden Gänge für die Roten. Mit 16 Starts hat der ultrastarke Werfer einen ERA von 3,97, gestützt auf einen hervorragenden Weltdurchschnitt von 54,8 %. Ashcraft scheint ein starkes Argument für eine Rotationsrolle in der nächsten Saison vorgebracht zu haben und im Allgemeinen sowohl Lodolo als auch Greene zu übertreffen – beide hoch angesehen von den meisten Möchtegern-Bewertern.
  • Das Tiger Putting Second Man Base Jonathan Bereich Auf der Verletztenliste für 10 Tage, rückwirkend zum 21. August, mit einer Verstauchung des rechten Knöchels. Es ist der erste Einsatz in IL seit zwei Jahren für den erfahrenen Spieler, der seit Anfang 2021 in weniger als 95 % der Spiele von Detroit gespielt hat. Scoop veröffentlichte letztes Jahr überdurchschnittliche Zahlen, um im August eine Vertragsverlängerung zu erhalten, aber er bekam ein aggressiv schockierendes Angebot in dieser Saison. Über 447 Vorstandsauftritte machte er nur 0,202/0,235/0,318 mit neun Homeruns. Defensive Metriken faszinierten seine bahnbrechende Handschuh-Aktion, aber kein anderer qualifizierter Schlagmann ist innerhalb von 19 Punkten des schlechtesten Trefferprozentsatzes der Liga in der Liga. Er wird wahrscheinlich in diesem Winter die 7,5-Millionen-Dollar-Spieleroption ausüben, um für 2023 zum Verein zurückzukehren.
  • festhalten TigerRegisseur AJ Hinch bezweifelte die Fähigkeit, den Fänger zu sehen Jake Rogers dieses Kapitel (Über Cody Stavenhagen von Athletic). Rogers wurde im vergangenen September von Tommy John operiert und verbrachte während der Reha das ganze Jahr über 60 Tage lang auf der Verletztenliste. Seit dieser Operation ist fast ein Jahr vergangen. Der 27-Jährige traf zwischen 2019 und 21 in 255 Einsätzen .182/.264/.378.
Siehe auch  Zwillinge verpflichten Carlos Correa