entertainment

Harry Josie verrät, dass bei ihm mit 26 Jahren Hautkrebs diagnostiziert wurde – hier erfahren Sie, was Sie über die „furchteinflößende“ Krankheit wissen sollten

Gesundheit

Bei Harry Josie wurde im Alter von 26 Jahren Hautkrebs diagnostiziert.

Der ehemalige „Dancing with the Stars“-Kandidat enthüllte die schockierenden Gesundheitsnachrichten Tik Tok-Video Am Freitagabend forderte er seine Anhänger dazu auf, „Sonnencreme zu tragen“, wenn der Sommer naht.

„Es wird alles gut, alles wird gut“, versicherte der in Australien geborene „Too Hot To Handle“-Star den Zuschauern.

„Wenn Sie ein sommersprossiger kleiner Frosch wie ich sind, machen Sie eine Muttermalkarte und lassen Sie Ihren Körper scannen, denn das werden Sie nie erfahren“, sagte er und fügte hinzu, dass er die krebsartige Stelle auf seiner Schulter „seit etwa einem Jahr“ habe zwei.“ „Er hat keine Ahnung.“

Der „Too Hot to Handle“-Star forderte seine Follower dazu auf, ihre Haut zu untersuchen und Sonnenschutzmittel aufzutragen. Getty Images auf IMDb (Englisch)

„Lassen Sie Ihre Haut untersuchen, tragen Sie Sonnencreme auf und seien Sie etwas verantwortungsbewusster, denn das ist es, was ich jetzt tun muss, und es ist sehr beängstigend“, fügte er hinzu.

Seine strenge Warnung kommt, nachdem Kim Kardashian in ihrem Büro ein Solarium zur Schau stellte und Schönheitsjäger der Generation Z in Scharen zu den Sonnenbänken strömten und behaupteten, sie würden lieber „heiß sterben, als hässlich zu leben“.

Während Josie nicht verriet, welche Art von Hautkrebs bei ihm diagnostiziert wurde – oder was es sein könnte – werden die meisten Hautkrebserkrankungen durch übermäßige Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen verursacht, die von der Sonne oder in hohen Konzentrationen in Solarien abgegeben werden.

Entsprechend der Amerikanische Krebs GesellschaftEs wird erwartet, dass im Jahr 2024 bei mehr als 100.600 Menschen Melanom, eine Art von Hautkrebs, diagnostiziert wird und 8.290 Menschen voraussichtlich an der Krankheit sterben werden.

Siehe auch  Die bisherigen fünf Gewinner präsentieren die aktuellen Nominierten in allen vier Schauspielkategorien (exklusiv)

Das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken, besteht zwar für jeden, aber auch Menschen mit heller Haut, Haut, die leicht brennt oder Sommersprossen hat, Menschen mit vielen Muttermalen, die Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen, eine familiäre oder persönliche Vorgeschichte von Hautkrebs und Alterung spielen eine Rolle.

Er fügte hinzu: „Mir wird es gut gehen, alles wird gut sein.“ JC-Bilder
Der junge Star sagte, die Realität von Hautkrebs sei „sehr beängstigend“. Getty Images

Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention Forscher sagen, dass Sonnenschutz der Schlüssel zur Verringerung Ihres Risikos für alle Arten von Hautkrebs ist – Melanom, Plattenepithelkarzinom oder Basalzellkarzinom – und empfehlen vorbeugende Maßnahmen wie Aufenthalt im Schatten, das Tragen von langen Ärmeln, Hüten, Sonnenbrillen und einem High Sonnenschutzfaktor (LSF 15) oder höher.

Ein alle drei Jahre stattfindender Arztbesuch zur Untersuchung auf Flecken und Muttermale auf der Haut kann zwar Krebs frühzeitig erkennen, Patienten können jedoch davon profitieren ABCD-Es des Melanoms Um festzustellen, ob die Stelle gefährlich sein könnte.

Experten empfehlen, auf Asymmetrie, unregelmäßige Ränder, ungleichmäßige Farbe und ungleichmäßigen Durchmesser zu achten und darauf, ob der Fleck fortschreitet, da dies alles Anzeichen von Krebs sein können.

Eine große Anzahl prominenter Persönlichkeiten hat offenbart, dass sie in letzter Zeit Hautläsionen und Krebserkrankungen entfernt haben, wie z Teddy MellencampChristie Brinkley und Sarah Ferguson.

Mehr laden…




https://nypost.com/2024/04/27/lifestyle/harry-jowsey-reveals-skin-cancer-diagnosis-at-age-26-heres-what-to-know-about-the-scary-disease/ ?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close