August 12, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

George Takei, JJ Abrams und andere zollen der verstorbenen Star Trek-Schauspielerin Nichelle Nichols Tribut

George Takei, JJ Abrams und andere zollen der verstorbenen Star Trek-Schauspielerin Nichelle Nichols Tribut

Nichols hat Nyota Oora, Crewmitglied der Enterprise, in der Serie und mehreren Trek-Filmen gespielt.

„Ich werde noch mehr über die unvergleichliche Pionierin Nichelle Nichols zu sagen haben, die als Lieutenant Oura von der USS Enterprise die Brücke mit uns geteilt hat“, schrieb Takei in den sozialen Medien. „Heute ist mein Herz schwer, und meine Augen leuchten wie die Sterne, die jetzt unter dir liegen, mein liebster Freund.“

Abrams, der 2009 bei der Neuauflage von „Star Trek“ und 2013 bei „Star Trek Into Darkness“ Regie führte, beschrieb Nichols als „eine wunderbare Frau in einer fantastischen Rolle“.

„Eine wundervolle Frau, die eine erstaunliche Rolle spielt. Nichelle, wir werden dich so sehr vermissen. Sende so viel Liebe und Respekt“, schrieb er auf Twitter.

Star Trek-Star William Shatner lobte sie auch dafür, dass sie geschrieben hatte: „Sie war eine wunderschöne Frau, die eine wundervolle Figur spielte, die so viel dazu beigetragen hat, soziale Probleme hier in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt neu zu definieren.“

Die georgische Politikerin und „Trek“-Cheerleaderin Stacey Abrams postete ein Foto von ihr mit Nichols und schrieb dazu: „Eines meiner wertvollsten Fotos – viel Glück für Nichelle Nichols, die wunderbare Heldin, Kriegerin und Schauspielerin. Ihre Freundlichkeit und ihr Mut haben vielen den Weg geebnet . Möge sie für immer unter den Sternen wohnen.“

Schauspieler Coleman Domingo schrieb: „Nichelle Nichols hat uns gesagt, dass wir in den Weltraum gehören. Wir sind grenzenlos.

Der offizielle Twitter-Account der NASA veröffentlichte eine Anrede, die lautete: „Wir feiern das Leben von Nichelle Nichols, Star Trek-Schauspielerin, Pionierin und Vorbild, die so viel symbolisierte, was möglich war. Sie hat sich mit uns zusammengetan, um einige der ersten Frauen zu rekrutieren und Astronauten von Minderheiten und hat Generationen dazu inspiriert, nach den Sternen zu greifen.

Siehe auch  Queen Elizabeth nimmt nach dem Schrecken des Coronavirus ihre Arbeit wieder auf

Jason Alexander schrieb: „Meine Liebe zum ursprünglichen Star Trek ist tief. Nichelle Nichols war ihr ganzes Leben lang eine verherrlichte Hauptdarstellerin und Botschafterin für ihre Show, Rolle und Lehre. Und eine wirklich schöne Figur. Ich hoffe, Sie haben ein wunderbares Abenteuer die letzte Grenze.“