Mai 21, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Garnier bleibt weiterhin Leiter des deutschen VDR

Christoph Garnier bleibt Vorsitzender des Verbandes Deutsches Reisemanagement VDR.

Garnier, der seit drei Jahren VDR-Vorsitzender ist, bleibt nach einer Abstimmung auf der Jahreshauptversammlung des Verbands am Dienstag (3. Mai) in Köln im Amt. Inzwischen wurde Inge Pirner, Reiseleiterin der Datev, zur VDR-Vizepräsidentin wiedergewählt.

„Ich freue mich sehr über das Zeichen dieses Vertrauens und danke allen vielmals“, sagte Garnier nach der Abstimmung. „Die letzten drei Amtsjahre waren turbulent mit vielen Herausforderungen, die wir gemeinsam besser gemeistert haben.

„Der Verband ist für die aktuelle und zukünftige Arbeit gut aufgestellt, und ich freue mich darauf, diese gemeinsam mit Ihnen und dem gesamten VDR-Team anzugehen.“

Garnier, Senior Director of Travel, Fleet and Events bei der Merck-Gruppe, sagte, er werde auch eine Strategie zur Förderung junger Talente in der Branche verfolgen.

Karina Kästner und Michael Krenz vom Corporate Rates Club, die bei der DB Vertrieb GmbH arbeiten Auch Richard Thompson vom dm-Drogeriemarkt und Olaf Lehman von der TRUMPF Gruppe wurden erstmals wieder in den Vorstand des VDR gewählt. Die bisherigen Vorstandsmitglieder Simon Kirschner und Haiko Luft sind nun zurückgetreten.

Siehe auch  Deutschland versucht, angesichts der Knappheit Ersatz für Kuhimpfstoffe zu kaufen Deutschland