Economy

Ford verdoppelt die Produktion des F-150-Hybrid-Pickups, da sich das Umsatzwachstum bei Elektrofahrzeugen verlangsamt

  • Ford plant, die Produktion der Hybridversion seines F-150-Pickups zu verdoppeln, da die Verkäufe der vollelektrischen Fahrzeuge des Autoherstellers langsamer als erwartet ausfallen.
  • Ford geht davon aus, dass der Absatz von V6-Hybridmodellen im Jahr 2024 in den USA um fast 20 % steigen wird
  • Die Produktion des F-150 Hybrid wurde im Zusammenhang mit der Vorstellung aktualisierter Versionen des Lkw durch Ford für das Modelljahr 2024 angekündigt.

2024 Ford F-150 PowerBoost Platinum Hybrid

Hochburg

DETROIT – Ford Motor Co. plant, die Produktion der Hybridversion seines Pickups F-150 zu verdoppeln, da das Unternehmen mit langsameren Verkäufen seiner vollelektrischen Fahrzeuge als erwartet konfrontiert ist.

Ford geht davon aus, dass die Verkäufe des V6-Hybridmodells bis zum Modelljahr 2024 in den USA auf etwa 20 % steigen werden. Der Autohersteller lehnte es ab, konkrete Produktionszahlen bekannt zu geben, es handelt sich jedoch wahrscheinlich um die gleiche Menge wie bei Zehntausenden anderen Hybridfahrzeugen.

Das Erreichen dieses Produktionsziels könnte schwieriger als üblich sein, da Ford und seine Rivalen in der Innenstadt im Laufe dieser Woche mit einem möglichen Streik der United Auto Workers konfrontiert sind, der dazu führen könnte, dass einige oder alle ihrer US-Werke geschlossen werden. Ford, General Motors und Stellantis müssen bis Donnerstag, 23:59 Uhr, separate Vereinbarungen mit der UAW für 146.000 Arbeiter in der Autoindustrie abschließen, um eine mögliche Arbeitsniederlegung zu verhindern.

Die Hybridpläne folgen der Aussage von Ford-Chef Jim Farley Ende Juli, dass der Detroiter Autohersteller die Produktion von Gas-Elektro-Hybriden des Unternehmens vervierfachen würde, während er die Produktion von Elektrofahrzeugen weiter steigert, allerdings langsamer als zuvor angekündigt.

Siehe auch  Die Wall Street bricht von ihren Rekorden ab, nachdem der Dow Jones kurzzeitig die 40.000-Punkte-Marke überschritten hat

2024 Ford F-150 Powerboost Platinum Hybrid

Hochburg

„Wir bringen Wachstum, Rentabilität und Rendite in Einklang“, sagte Farley während einer Telefonkonferenz zu den Ergebnissen. „Gleichzeitig glauben wir, dass die Nachfrage nach Verbrennungskraftstoffen und unserem Hybridportfolio nachhaltig sein wird und ein Wachstumsfenster bietet … vielleicht länger und reicher als die meisten Menschen erwartet haben.“

Kumar Galhotra, Leiter der traditionellen „blauen“ Geschäftseinheit von Ford, sagte am Dienstag, er glaube, dass der F-150 das meistverkaufte Hybridfahrzeug in Nordamerika werden könnte, eine Krone, die in der Vergangenheit von Toyota Motor Co.s RAV4 oder Prius gehalten wurde.

Fords erneuter Fokus auf Hybridfahrzeuge, einschließlich der Verschiebung des Ziels auf 2 Millionen bis 2026, könnte für die Gewerkschaft von Vorteil sein, da sie auf absehbare Zeit viele Arbeitsplätze in der Motorenfertigung behält.

Hybridfahrzeuge verfügen typischerweise über Verbrennungsmotoren mit kleinen Batterien, die die Leistung und den Kraftstoffverbrauch verbessern können. Sie unterscheiden sich von Hybrid-Elektroautos, die über größere Batterien verfügen und wie vollelektrische Autos angeschlossen werden müssen, um die Vorteile der Elektrizität nutzen zu können.

2024 Ford F-150 Raptor

Hochburg

Ford lehnte es ab, konkrete Preise für den F-150 2024 mit dem 3,5-Liter-V6-Hybridmodell „PowerBoost“ bekannt zu geben, das bei aktuellen Modellen eine Option für mindestens 2.500 US-Dollar und beim rund 83.000 US-Dollar teuren Limited-Modell F-150 Standard ist.

John Emmert, General Manager von Ford Trucks, sagte, dass die Entscheidung zur Produktionssteigerung im Zuge der Nachfrage nach Hybridmodellen getroffen wurde, die die Produktionskapazität der Pickups F-150 und Ford Maverick überstieg. Bei Maverick machen Hybridfahrzeuge mehr als 60 % des Umsatzes aus.

„Ich bin definitiv davon überzeugt, dass dieser Hybrid, der PowerBoost-Hybrid, den Menschen beim Übergang zum reinen Elektroantrieb hilft“, sagte Emmert gegenüber CNBC. „Hybrid ist ein Schritt in Richtung Elektrifizierung, und für manche Menschen ist Elektro derzeit nicht die beste Lösung.“

Siehe auch  Rivian hat überraschend das R3-Fließheck angekündigt, und es ist sehr schön

Dies ist nicht das erste Mal, dass Ford eine radikale Änderung seiner Motorenpalette ankündigt, um den Kraftstoffverbrauch und die Leistung zu verbessern. Der Autohersteller ist vor allem für seine EcoBoost-Motoren mit zwei Turboladern bekannt, über die sich viele wunderten, als sie für den Pickup 2011 angekündigt wurden, die aber mittlerweile den Großteil der verkauften F-150 antreiben.

„Wir bauen einen F-150 für jeden Anwendungsfall und erfüllen die Bedürfnisse jedes Kunden“, sagte Emmert und wies darauf hin, dass einige Kunden immer noch V-8-Motoren zum Ziehen und für die Reichweite benötigen, während ein vollelektrischer F-150 Lightning möglicherweise nicht ideal dafür ist einige. In ländlichen Gebieten.

Ford sagte, der Hybridmotor werde zum gleichen Preis erhältlich sein wie der 3,5-Liter-V6-EcoBoost-Motor des Unternehmens.

Der Ford F-150 2024 verfügt über ein neues Heckklappendesign, das es Kunden zusätzlich zur herkömmlichen herunterklappbaren Heckklappe ermöglicht, wie eine herkömmliche Tür auf die Ladefläche des Fahrzeugs zuzugreifen.

Hochburg

Die Ankündigung der Verdoppelung der F-150-Hybridproduktion erfolgte im Zusammenhang mit der Vorstellung aktualisierter Versionen des Lkw durch Ford für 2024. Ford sagte, die gesamte Produktpalette werde bei 35.570 US-Dollar beginnen, lehnte es jedoch ab, weitere Details preiszugeben. Der F-150 2023 startet bei 34.585 US-Dollar.

Der F-150 Hybrid wird mit 430 PS und 570 lb.-ft erhältlich sein. Drehmoment. Ford sagte, dass der Hybrid den größten Nutzen aller Pickups der F-Serie mit Ausnahme der V-8-Performance-Modelle Raptor und Raptor R bieten wird, hat jedoch noch nicht die vollständigen Spezifikationen veröffentlicht.

Abgesehen von den Außen- und Innenaktualisierungen verfügt der F-150 2024 über ein neues Heckklappendesign, das den Kunden den Zugang zur Fahrzeugpritsche wie über eine herkömmliche Tür ermöglicht, sowie über eine herkömmliche herunterklappbare Heckklappe und eine Vielzahl neuer Sicherheits- und Komfortfunktionen.

Siehe auch  Ein Mann aus Michigan hielt das Rubbellos im Wert von 4 Millionen US-Dollar, das er gewonnen hatte, für eine Fälschung

Magda Franke

"Musikfan. Sehr bescheidener Entdecker. Analytiker. Reisefreak. Extremer Fernsehlehrer. Gamer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close