September 30, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Erik Ten Hag entließ Manchester United nach der 0:4-Niederlage gegen Brentford auf einen geplanten freien Tag

Eric ten Hag riskierte eine Verletzung der Spieler von Man United, indem er sie an einem freien Tag 13,8 km laufen ließ

Ein Sportarzt aus Los Angeles sagte, Eric Ten Hag riskiere eine Verletzung seiner Spieler von Manchester United, indem er sie an ihrem freien Tag 13,8 km in der Hitze laufen ließ.

Sportsmail berichtete, wie wütend Tin Hag seine Mannschaft dazu brachte, genau die Distanz zu gehen, die Brentford gegen seine Mannschaft bestand, als die Bees United im späten Spiel am Samstag mit 4: 0 besiegten – das überraschende Ergebnis des Premier League-Wochenendes.

Der Niederländer hat einen geplanten Urlaub der Red Devils abgesagt, um seinen Zorn auf das Team zu entfesseln, aber laut Dr. Rajpal Praar hat er riskiert, seinen Spielern mehr Schaden als Nutzen zuzufügen.

Als Reaktion auf die ersten Berichte auf Twitter sagte Brar: „Wenn das stimmt, gehe ich davon aus, dass das Sportwissenschafts- und Physikteam eingegriffen hat. So bringen Sie Spieler in die rote Zone und/oder Verletzungen.“

Der rote Bereich ist, wenn der Athlet 90-100 Prozent seiner maximalen Herzfrequenz erreicht, was bedeutet, dass er sich maximal anstrengt und anstrengt.

Später sprach Dr. Brar mit Sportsmail und erläuterte seine Gedanken: „In Bezug auf Ruhe/Erholung und Verletzungsrisiken – stellen Sie sich Ihren Körper wie einen Eimer vor.

„Aktivität fügt dem Eimer Wasser hinzu, während Ruhe und Erholung es entfernen. Mit dem falschen Gleichgewicht zwischen den beiden wird der Eimer überlaufen (oder am anderen Ende vollständig trocken sein, was Sie auch nicht wollen).

Erik Ten Hag entließ Manchester United nach der 0:4-Niederlage gegen Brentford auf einen geplanten freien Tag

Als Antwort auf die Berichte sagte Dr. Rajpal Prar, Tin Hag riskiere, die Spieler zu verletzen

Als Antwort auf die Berichte sagte Dr. Rajpal Prar, Tin Hag riskiere, die Spieler zu verletzen

Dr. Brar sagte, dass die Strafe für Tin Hag den Spielern in nachfolgenden Spielen auferlegt werden kann

Dr. Brar sagte, dass die Strafe für Tin Hag den Spielern in nachfolgenden Spielen auferlegt werden kann

„Ein hochkarätiges Fußballspiel zu spielen, trägt wirklich zu diesem Eimer bei, und das Hinzufügen eines weiteren Lauftages am nächsten Tag – es gibt einen Grund, warum es ein definitiver Ruhetag war – kann zu diesem Überlauf und potenziellen Verletzungsrisiken führen. Vielleicht nicht während der Einheit, aber in.“ Die „rote Zone“ ist im Grunde ein Zustand extremer Ermüdung und erhöhter Verletzungsgefahr.

Die Aktivität und der körperliche/geistige Zustand von Elite-Fußballern werden aus gutem Grund von Sport- und medizinischen Wissenschaftsteams genau überwacht, und Trainingsprogramme, Kaderentscheidungen usw. werden um sie herum entworfen.

Ten Hag traf am Sonntag früh in der Carrington-Trainingsbasis von United ein, um das United-Team auf die Strecke zu bringen, bevor er eine Untersuchung des Brentford-Ergebnisses leitete.

Die Temperatur war am Sonntag in Manchester 30°C – 86°F.

Aber Tin Hag muss schnelle Antworten finden, um gegen sein schreckliches Team anzutreten. United trifft am Montag, den 22. August, im Old Trafford auf den heftigen Rivalen Liverpool, und das Team von Jürgen Klopp schlug United in der vergangenen Saison mit 5:0.

Es gab Bedenken hinsichtlich des Niveaus, auf dem United in den letzten Wochen trainiert hat, und diese Befürchtungen wurden durch die sichere Niederlage am Samstag, die United auf den letzten Platz in der Premier League-Wertung brachte, noch verstärkt.

Es gibt auch Bedenken, dass die Haltung von Cristiano Ronaldo negative Auswirkungen haben könnte.

Siehe auch  Acht NFL-Spieler, die 2022 die Machtverhältnisse verändern werden: Einer aus jeder Division wird einen großen Einfluss haben

Obwohl Ronaldo angeblich gut trainiert, wechselte er nach dem Schlusspfiff Worte mit dem zweiten Tin Hag-Spieler Steve McClaren, nachdem er sich geweigert hatte, den United-Fans in Brentford zu applaudieren. Es besteht das Gefühl, dass seine Stimmung die Umkleidekabine negativ beeinflusst.

United wies jedoch Vorschläge zurück, dass Ronaldos Vertrag gekündigt werden könnte, und wiederholte, dass er im Verein bleiben würde.

Es kommt, nachdem die Saison mit einer 1: 2-Niederlage gegen Brighton im Old Trafford begonnen hatte und Tin Hag nun der erste United-Manager seit mehr als einem Jahrhundert ist, der seine ersten beiden Spiele verloren hat.

Er war sichtlich verärgert über die Leistung seiner Mannschaft am Samstagabend.

»Sie ist Müll, und sie ist arm. Wir brauchen höhere Standards als das, und das zeigt sich sportbegeistert sein.

Wir müssen aufgeben und haben es nicht getan. Wir müssen uns ändern, das ist ziemlich klar.

35 Minuten Du hast vier Tore. Es ist nicht möglich. Das Team muss Verantwortung übernehmen. Die Fans tun mir wirklich leid. Lass sie runter.

Es gibt Bedenken hinsichtlich der Position und des Einflusses von Cristiano Ronaldo in der Umkleidekabine von United

Es gibt Bedenken hinsichtlich der Position und des Einflusses von Cristiano Ronaldo in der Umkleidekabine von United

Ten Hag verlor seine ersten beiden Spiele als United-Trainer und mit Liverpool wird es nicht mehr einfacher

Ten Hag verlor seine ersten beiden Spiele als United-Trainer und mit Liverpool wird es nicht mehr einfacher

Die Clubchefs sind bisher bei ihren Versuchen gescheitert, ihrem neuen Trainer die Spieler zu übergeben, die er während des Sommer-Transferfensters angefordert hat, während die Suche nach Frenkie de Jong fortgesetzt wird.

Die United-Legende Rio Ferdinand verteidigte Ten Hag am Samstagabend, sagte aber, Uniteds Verfolgung von De Jong sei dem Betteln nahe.

Siehe auch  Die Grizzlies spielten die Post-Season-Hymne, während sie hämmerten ... Draymond Green und Stephen Curry liebten es

„Ich habe kein Mitleid mit den Spielern, ich habe Mitleid mit Tin Hag“, sagte Ferdinand. Es kommt unter falschen Vorwänden. Er kommt und erwartet neue Angebote.

„Vielleicht saß er nur da und dachte: ‚Hier wurde eine Puppe verkauft. Ich wusste nicht, dass ich darauf komme.“ Ich weiß, dass das Selbstvertrauen gering war.

Er wusste es, dachte aber: „Das kann ich wieder aufbauen“, aber die Spieler sind eindeutig nicht auf der Höhe. so einfach.‘

Zu De Jongs Verfolgung sagte Ferdinand: „Wir sind fast auf diesen Spieler aus.

„Drei Monate lang im Transferfenster, mit unseren Hüten, die betteln: ‚Bitte komm zu uns, bitte komm zu uns.’“ “

United ist Tabellenletzter in der Premier League und steckt bereits nach zwei Spielen in der Krise

United ist Tabellenletzter in der Premier League und steckt bereits nach zwei Spielen in der Krise

Sie gingen an ihm vorbei und baten ihn (De Young): „Bitte drehen Sie sich um und beachten Sie uns, bitte drehen Sie sich um und beachten Sie uns.“ Er schaut sich um und sagt: „Nicht für mich.“

„Und wir sind immer noch da; „Geben Sie uns bitte eine Chance.“ Wie versetzen wir uns in diese Situation? Wie erlauben wir uns, in einer solchen Situation zu sein?

Glauben Sie, Klopp, Pep, Sir Alex oder Jose würden einem solchen Spieler folgen? Das werden sie nicht!