Top News

Eine leicht zu übersehende Passregel verbietet Schottland-Fans die Einreise nach Deutschland

Ganz oben auf der Reise-Checkliste der Tartan-Armee – mit Biergeld, Spielkarten, Gold und Sporran.

Kein Schottland, keine Party – und kein Pass, keine Party.

Fans werden daran erinnert, vor der Abreise ihren Reisepass zu überprüfenBildnachweis: Alamy
Es wurden mehr als 100.000 Schottland-Fans erwartet, die nach Deutschland reisen würdenBildnachweis: Kenny Ramsey
Aber es wird erwartet, dass sich die Tartan-Armee für die Sommer-Europameisterschaft verdoppeltBildnachweis: Kenny Ramsey

Für Schottland-Fans, die später in diesem Monat in Deutschland leben möchten, reicht es jedoch nicht aus, sich an ihre Reisedokumente zu erinnern.

Bei der Auslosung im Dezember traf die Mannschaft von Steve Clarke im Eröffnungsspiel am 14. Juni auf die Gastgeber. SFA-Vorsitzender Ian Maxwell prognostizierte, dass 100.000 Fans nach München, Köln und Stuttgart reisen würden.

Das stellt sich nun als Untertreibung heraus – und zwar um die Hälfte.

Die deutsche Polizei bereitet 200.000 Tartan-Armee-Fanatiker darauf vor, Andy Robertson, John McGinn und Co. nach Bayern und darüber hinaus zu den Spielen gegen Deutschland, die Schweiz und Ungarn zu folgen.

Lesen Sie weitere schottische Geschichten

Sie nehmen Flugzeuge, Züge und Taxis – und man geht die Strecke sogar zu Fuß.

Aber es gibt einen wichtigen Test, den sie alle machen müssen, bevor sie sich auf den Weg zu ihrem Sommerabenteuer machen, sonst riskieren sie, erwischt zu werden.

In schwereren Fällen kann ihnen sogar die Einreise in das Gastland verweigert werden – und sie werden gezwungen, von zu Hause aus zuzuschauen.

Aufgrund der derzeit geltenden Brexit-Regeln müssen Fans, die nach Deutschland reisen, sicherstellen, dass ihre Reisepässe innerhalb eines bestimmten Zeitraums gültig sind, da sie sonst Gefahr laufen, an der Grenze verboten zu werden.

Siehe auch  Fördergelder für die Deutsch-Neuseeländische Green Hydrogen Alliance

Britische Reisende mit einem gültigen Reisepass können ohne Visum nach Deutschland einreisen – dies ist Teil des Schengen-Abkommens.

Die Ratschläge des Foreign and Commonwealth Office weisen jedoch darauf hin, dass Reisepässe weniger als drei Monate nach dem geplanten Ausreisedatum ablaufen sollten.

Ich teile den Namen mit einem globalen Musik-Superstar, und weil das Personal meinte, mein Reisepass sei gefälscht, bin ich nicht ins Flugzeug gestiegen.

Ansonsten sollten sie nicht älter als 10 Jahre sein. Jeder Reisepass, der vor Oktober 2018 erneuert wurde, kann gefährdet sein.

Die Fans wurden auch vor den örtlichen Gepflogenheiten und Gesetzen gewarnt – allerdings galt am Sonntag für die Dauer des Spiels ein Lärmverbot.

Allerdings kann zu viel deutsches Bier – ein Favorit der Tartan-Armee – seinen Preis haben.

In München konnte jeder, der wegen zu großer Traurigkeit aufgegriffen wurde, in eine „Ausnüchterungszelle“ zum Schlafen gebracht werden.

Am nächsten Tag mussten sie 60 Euro zahlen und freigelassen werden.

Ein Sprecher von München Tourismus sagte: „Wir begrüßen alle Fans unserer europäischen Nachbarn zum berühmten Fußballfest.

„Wir ermutigen die Fans, in die reiche Kultur einzutauchen, die München zu bieten hat.

Lesen Sie mehr über The Scottish Sun

„Alle Besucher werden gebeten, unsere örtlichen Gesetze zu respektieren. Bitte nutzen Sie unseren freundlichen Empfang, nicht die ‚Ausnüchterungszelle‘.“

Er fügte hinzu: „Wir werden nach Deutschland und Schottland gehen!“

Bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Transfers auf der Fußballseite von Scottish Sun auf dem Laufenden

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close