entertainment

Donald Glover spielt Hauptrolle in Spider-Man-Film basierend auf Hypno-Hustler – The Hollywood Reporter

Donald Glover bekommt endlich einen Spider-Man-Film. Es ist nicht ganz das, was du denkst.

Glover soll die Hauptrolle übernehmen und ein Feature-Set im Spider-Man-Universum von Sony Pictures für Marvel-Comics-Charaktere produzieren, sagen Quellen Hollywood-Reporter.

Miles Murphy, Sohn des Schauspielers und Komikers Eddie Murphy, ist an Bord, um das Projekt zu schreiben, das keinen Titel hat, aber angeblich von Hypno-Hustler handelt, einem der rätselhaftesten Bösewichte von Spider-Man.

Hypno-Hustler wurde von Bill Mantlo, dem Schriftsteller, der auch Rocket Racoon kreierte, und dem Künstler Frank Springer kreiert und war ein Produkt der Disco-Musikszene, als es debütierte Peter Parker, Der erstaunliche Spider-Man 24 im Jahr 1978. Sein richtiger Name war Antoine Delsuen, der Anführer einer Band namens Mercy Killers und setzte seine instrumentelle Hypnosetechnik bei seinem Publikum ein, um sie auszurauben.

Hypno-Hustler wird nicht als einer der besten Bösewichte von Spider-Man angesehen – tatsächlich taucht er regelmäßig auf Listen der schlimmsten Superhelden-Bösewichte auf – aber Quellen sagen, dass Glover den musikalischen Aspekt der Figur und die Tatsache, dass er weniger Marvel-Kanon-Gepäck hat, zur Sprache brachte er hat größere Interpretationen. Das Projekt könnte alles sein, von einem Stück aus der Disco-Zeit bis hin zu einer neu interpretierten modernen Hip-Hop-Version oder sogar einem futuristischen Cyberpunk-Stück. Der Funke wurde durch Murphys Schuss verstärkt, dessen Detail unterhalb des Bassschlüssels gehalten wird.

Glovers Name ist eingekreist Spider Man Jahrelang forderten die Fans, dass er Spidey porträtiere, besonders 2012 Der unglaubliche Spiderman. Das tat es nicht – Andrew Garfield bekam die Rolle von Peter Parker – aber Glover übernahm die Stimme von Spider-Man /Meilen Morales in der Disney XD-Serie Ultimativer Spider-Man im Jahr 2015. Er trat auch in einer sehr kurzen Rolle in Tom Hollands auf Spider-Man: Heimkehr. (Eine gelöschte Szene aus dem Film bezieht sich darauf, dass er den Onkel von Miles Morales spielt.)

Siehe auch  „Sie können im Fernsehen zuschauen ... bei Rikers“: Jimmy Kimmel könnte die nächste Oscar-Verleihung moderieren, um Trump zu ärgern

Sony, das die Filmrechte an Spider-Man und verwandten Charakteren besitzt, hat eine ganze Reihe von Filmen, die nicht nur auf den Bösewichten basieren, sondern auch auf den Helden, aus denen die Spider-Man-Familie besteht. Mit Filmen wie Gift Und die Morbus Unter seinem Gürtel hat das Studio es Craven der Jägerr ist für eine Veröffentlichung am 6. Oktober 2023 vorgesehen. Enthält Hero-Projekte in der Entwicklung Frau Netz Und die Spinnen-frau.

Glover wird von WME und Johnson Shapiro vertreten. Murphy wird auch von WME vertreten.

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close