sport

Die Washington Nationals machten ohne Spielraum für Fehler eine Menge

Kommentar

Die Sonne schien, kein Boden wurde geworfen, und der Ring der World Series an Mike Rizzos linker Hand – etwa so groß wie ein Toaster – erinnerte daran, dass für die Washington Nationals einmal alles möglich war und wahrscheinlich auch wieder sein kann. Wenn Sie in den Stunden vor dem Eröffnungstag ein Pessimist sind, kann Ihr erstes Bier der Saison für immer halb leer sein.

Da diese Hintergrundgeschichte bisher nicht gut lief, konnte Rizzo einschätzen, was er von dieser Gruppe erwartete.

„Unsere Verteidigung, insbesondere unsere Innenverteidigung, hat sich verbessert und wird sich weiter verbessern“, sagte Rizzo. „Ich denke, Pitcher konzentrieren sich darauf, mehr Treffer zu werfen, haben den Mut, es über den Teller zu werfen, und lassen sich von Ihren Verteidigern helfen.“

Dann spielen Sie Verteidigung und Match-Shooter.

„Ich muss besser werden“, sagte C.J. Abrams, der Shortstop mit drei Fouls.

„Jedes Mal, wenn Sie eingreifen, machen Sie sie aggressiv, bringen Sie sie zum Stalken – das war eine große Sache für uns in diesem Frühjahr als Gruppe“, sagte Patrick Corbin, ein Rookie, der anscheinend allergisch auf einen ersten Pitch reagiert. „Heute haben wir uns vielleicht ein bisschen davon entfernt.“

Uhrübertretungen und Harrys Hot Dog: Die neue, schnellere MLB ist da

Es wird viele 2:7-Niederlagen für diese Nationals geben, was genau das Ergebnis gegen den fünfmaligen Titelverteidiger der National League Eastern, Atlanta Braves, am Donnerstag im Nationals Park war. Mit der Aufstellung, die die Nationals verwenden – 3-4 Spieler, die von ihren ursprünglichen Teams keine Interessenten waren und lange vor ihrer Aufforderung entlassen wurden – wäre dies eine Seltenheit. Joey Meneses kann nur vier- oder fünfmal in einem Spiel auftreten.

Aber wenn diese Bürger eine richtige Marke von Baseball spielen, die von den Massen konsumiert wird – und basierend auf der Menge von 35.756 am Eröffnungstag sind „Massen“ offen für Interpretationen – kann es nicht die Marke von Baseball sein, die als solche definiert wurde letzten Sommer mit einer torlosen Niederlage von 107. Ja, dies ist ein Test, der aus 162 Fragen besteht. Aber bei der ersten Frage schnaubte Nats – und zwar heftig.

Siehe auch  Giants geben Bob Melvin als Manager bekannt: Quellen

„Das kann ich Ihnen gleich sagen“, sagte Manager Dave Martinez. „Sie waren ein bisschen nervös. ich Er war angespannt.“

Bußgeld. Es ist Eröffnungstag. Aber wenn es eine Formel gibt, die es diesem Team ermöglicht, ein paar Spiele zu gewinnen, ist sie in ihren Komponenten genau und das genaue Gegenteil von dem, was in Spiel 1 gespielt wurde.

„Das Wichtigste, was wir den ganzen Frühling über gemacht haben, sind die Basics“, sagte Martinez. „Sie wissen, dass wir mit unserem Personal zum Baseball aufholen müssen. Wir können nicht zulassen, dass Teams 28, 29, 30 Siege haben.“

Ich zähle bis Dienstag. Achtundzwanzig, 29, 30. Ding, ding, ding!

„Für mich geht es darum, die Dinge einfach zu halten“, sagte Martinez. „Ich sage ihnen die ganze Zeit: Machen Sie Routinespiele … einfache Spiele Besitzt gemacht werden.“

Und das war es Vor das Spiel.

Also direkt zu Abrams, dem 22-Jährigen, der viel von ihm erwartet. Mit einem Out im zweiten Inning und den Braves-Runnern auf den Plätzen eins und zwei brachte Corbin Atlanta-Star Ronald Acuña Jr. dazu, einen Schlagmann links von Abrams zu schlagen. Dort hätte die Halbzeit enden sollen. Die vorherigen Worte von Martinez springen direkt an die Vorderseite des Gehirns.

„Die Doppelspiele müssen gemacht werden“, sagte Martinez. „Wir müssen definitiv besser darin werden, Baseball zu fangen.“

Abrams hat noch nie einen Baseball gefangen. Er hat es gebootet. Nicht nur das Double Play lief nicht, die Nets verzeichneten auch kein Out. Die Braves wurden im ersten Inning nicht an einem einzigen Lauf festgehalten; Stattdessen erzielten sie drei Tore.

Siehe auch  Die Rams sollten Aaron Donald stoppen (und wenn sie es nicht tun, sollte die NFL es tun)

Es gibt eine von Hunderten von Variationen im Spiel.

„Abrams versucht, jedes Spiel zu machen, das er kann“, sagte Corbin. „Er ist ein sehr talentierter Spieler. Solche Dinge passieren, und es ist unsere Aufgabe, weiterhin Präsentationen zu halten und einen Teamkollegen auszuwählen.“

Die Braves überwinden die Nationals in einem schwierigen Saisonstart für CJ Abrams

Corbyn konnte es nicht. Seine Kämpfe, seit er im siebten Spiel der World Series 2019 neun Assists erzielte – Mann, wie lange kommt das vor – wurden seziert und seziert wie ein Frosch im Biologieunterricht für Neulinge. Wählen Sie eine aussagekräftige Statistikkategorie für den Start von Pitchern in den letzten drei Spielzeiten, und wenn Corbin nicht der Schlechteste ist, kann er sehen, wo er steht.

Trotzdem bringt er jeden fünften Tag den Ball für dieses Team ins Rollen, und der Scheck mit all diesen Nullen wird immer noch direkt auf sein Bankkonto verrechnet. Warum also nicht so etwas wie ein Tonsetzer sein? Nach der letzten Saison hat die gesamte Organisation einen Schlüsselweg gefunden, um ihre Technik zu verbessern: Das Selbstvertrauen und den Mut haben, den Ball über den Teller zu werfen. Wirf einen Treffer. Nicht laufen, Jungs.

Corbins Fackelträger in dieser Hinsicht: 20 Battersfaced, sieben Homeruns, drei Walks, 85 geschlagene Runs in drei Runs und ein Strikeout.

„Vielleicht ist es in der Gegend nicht aggressiv“, sagte er.

Nur ein Team im Baseball hat im Jahr 2022 mehr Läufe zugelassen als die Nationalmannschaft. Diese Summe umfasste 70 unverdiente Zweikämpfe. Sie erlaubten am Donnerstag sieben Läufe – und vier unverdiente. Mit einem Wort: Igitt.

Siehe auch  US Open wirft Fan raus, der Zverev Hitlers Regime zurief

„Es wird einige Wachstumsschmerzen geben“, sagte Martinez.

Nun, hier ist eine Gießkanne und etwas Kompost. wachsen.

Und die Sünden enden hier nicht.

„Wir müssen den Baseball bewegen“, sagte Martinez, Code: ins Spiel bringen. Mit einem Run on, einem Out und einem Läufer auf dem dritten Platz im zweiten zog sich Luis Garcia jedoch zurück. Feindschaft gestrandet. Mit einem Sieg und einem Platz drei auf sechs hielt Alex Cole die Führung. Feindschaft gestrandet.

„Das sind die kleinen Dinge, die wir tun müssen“, sagte Martinez.

Svrluga: Die Nets wollen, dass ihr Rookie konstant 21 Tore erzielt. viel Glück.

Diese Nats werden nicht viele Runs erzielen. Ihre Rotation ist nicht darauf ausgelegt, Rollen zu gruppieren. Ihre Säfte mögen gut genug sein, um die Führung zu übernehmen, aber sie müssen die Führung übernehmen.

Aber das Ziel hier ist, Spiele im Mai besser aussehen zu lassen als Spiele im März und Spiele im August besser aussehen zu lassen als Spiele im Mai. Abrams sollte einen doppelten Spielball verschenken und zwei Wurffehler machen und am Shutout am Samstag zurückkommen.

„Ich will noch einen“, sagte Abrams. „Ich will meinen nächsten Hit.“

Dies ist die richtige Position. Nach dem Spiel saß er allein in Turnhose und T-Shirt in seinem Spind. Davon werden 161 weitere folgen. Es gibt ein Front Office und ein Trainerteam, die die Idee vertreten, dass der Kader sportlich und talentiert ist und nur Zeit braucht.

„Ich werde es nicht mit diesen Typen aufnehmen“, sagte Martinez. „Ich werde Ihnen sagen.“

Es war Eröffnungstag. Hoffen wir, dass er das in ein oder vier Monaten sagen kann.

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close