Top News

Diamond baut das erste SAF-Flugzeug in Deutschland

Diamond Aircraft hat kürzlich einen seiner leichten DA42-VI-Zwillinge zum ersten Mal mit nachhaltigem Flugtreibstoff (SAF) am Flughafen Bremen (EDDW) in Deutschland geflogen. Das Flugzeug, das Teil des Trainingsteams der European Flight Academy ist, das im Rahmen von Lufthansa Aviation Training (LAT) betrieben wird, flog nach einer Test- und Vorbereitungszeit unter Beteiligung von Diamond, LAT und dem Triebwerkshersteller Astro über den Flughafen, teilte das Unternehmen mit. Maschine.

Die gemeinsame Veranstaltung markierte den Auftakt umfangreicher Tests mit dem Verbund-SAF mit dem Ziel, die Flugausbildung der Lufthansa-Piloten einheitlicher zu gestalten. Die Ergebnisse des aktuellen Versuchs werden dazu beitragen, festzustellen, ob die SAF schließlich der einzige Treibstoff der European Aviation Academy werden kann, sagten die Unternehmen. Diamond Aircraft und Astro Engine gehen davon aus, die Verfügbarkeit von SAF-Mischungen als „Drop-in“-Kraftstoffe für die allgemeine Luftfahrt zu erhöhen und die gesamte Flotte bis Ende 2025 auf die Verwendung gemischter Kraftstoffe umzustellen.

Der Flughafen Bremen wurde für den Demonstrationsflug unter anderem deshalb ausgewählt, weil er einer der ersten Flughäfen in Deutschland war, der SAF von World Fuel Services vorrätig hatte. In Gent, Belgien, wird Kraftstoff aus Altöl, Wasserpflanzen und Bodenpflanzen raffiniert. Der Prozess beinhaltet die Hydrierung von Ölen und Fetten vor der Raffinierung, genau wie bei fossilen Brennstoffen, sagte Diamond.


Hinweis: Dieser Artikel wurde ursprünglich von Jonathan Welsh verfasst FLYING.com. Für großartige Inhalte wie diesen, überprüfen fliegend!

Siehe auch  Deutschland lehnte im letzten Jahrzehnt 20 % der Visumanträge afrikanischer Studenten ab

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close