Dezember 8, 2021

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutschlands Lieferheldin Rosie prognostiziert Umsatz

In den heutigen Top-Nachrichten aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) prognostiziert Deutschlands Lieferheld einen positiven Gewinnausblick für 2021; Mod, britisches FinTech schließt sich PayEscape an, um das Bitcoin-Zahlungsangebot zu testen; Die Monetary Authority of Singapore (MAS) und andere haben das Digital Business Finance Agreement unterzeichnet; Das in London ansässige InsurTech Nimbla sagt, dass die Einbettung von mehr Websites wichtig ist, um seinen britischen Kundenstamm zu erweitern; Und Airbnb startet seinen Geschenkkartenservice in Großbritannien

Deutschlands Lieferheldin Rosie verdient Prognose

Deutschlands Lieferheld sagt, dass seine Gewinnaussichten für 2021 positiv sind, da der Online-Lebensmittellieferdienst von den Vorteilen der Investition in die Lebensmittellieferung und den schnellen Handel profitiert. Die Ankündigung erfolgt inmitten einer Konsolidierungswelle im Haushaltssektor, die während der Epidemien zugenommen hat.

Tritt dem PayEscape-Modus bei, um das erste Bitcoin-Pay-Angebot in Großbritannien zu testen

Das in London ansässige FinTech Mode wird das erste Bitcoin-Gehaltsabrechnungsangebot in Großbritannien in Zusammenarbeit mit dem britischen Bezahldienst PayEscape starten, wobei das interne Pilotprogramm Ende dieses Jahres und Anfang 2022 starten soll.

Singapur und die Währungsbehörde der Vereinigten Arabischen Emirate unterzeichnen Abkommen über digitale Handelsfinanzierung

Singapurs Information Media Development Authority (IMDA), Singapurs Monetary Authority (MAS) und die Financial Services Regulatory Authority (FSRA) von Abu Dhabi Global Market (ADGM) haben den Abschluss eines grenzüberschreitenden Pilotprojekts zur digitalen Unternehmensfinanzierung bekannt gegeben. Die Partnerschaft umfasst auch die Geschäftspartner DBS Bank, Emirates NBD und Standard Chartered.

Die Einbettung von Nimbla in mehr Websites ist der Schlüssel zur Vergrößerung des britischen Kundenstamms

Flemming Bengtsen, Gründer und CEO von Nimble, sagt gegenüber PYMNTS, dass die Einbettung digitaler Lösungen für die Warenkreditversicherung auf mehr Plattformen die notwendige Rettungsleine für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) schaffen könnte, die nach der Epidemie Schwierigkeiten haben, Schulden einzutreiben. Seit seiner Einführung im Jahr 2016 hat das Unternehmen 70 Millionen Rechnungen verarbeitet, und die Nachfrage hat sich angesichts der durch die Epidemie verursachten Unsicherheit verdreifacht.

Siehe auch  Deutschland startet, um mit Mini-Raketen für SpaceX und andere zu konkurrieren

Die digitale Geschenkkarte von Airbnb kann britischen Kunden die Zahlungsschwierigkeiten erleichtern

Das Home-Sharing-Unternehmen Airbnb erhöht die Popularität von Treueplänen vor den Feiertagen und kündigt die Einführung seines Geschenkkartenservice in Großbritannien an, bei dem in Großbritannien gekaufte digitale Geschenkkarten nur von dort ansässigen Benutzern abgerufen werden können. Die Empfänger können den Kartenwert jederzeit ausgeben, live oder online auf der ganzen Welt. Um mehr Kunden zu gewinnen, hat das Unternehmen erklärt, dass das Guthaben auf der dem Airbnb-Konto hinzugefügten Geschenkkarte nicht verfällt.

———————————

Neue PYMNTS-Daten: Weihnachtseinkaufsausblick 2021

Über: Es ist Zeit für die Weihnachtseinkaufssaison. Fast 90 % der US-Kunden planen, online einzukaufen – 13 % mehr als im Jahr 2020, was den Online-Verkauf in dieser Weihnachtszeit und die Auswirkungen individueller Prämien auf die Produktverfügbarkeit und Händlerpräferenz ankurbelt.