Januar 29, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der Notruf von Jeremy Renner wurde enthüllt

Jeremy Renner „völlig am Boden zerstört“, nachdem er Anfang dieser Woche von einem Schneepflug überfahren wurde, heißt es in der Notrufhistorie TMZ hat es verstanden Mittwoch.

Berichten zufolge hörte man den „Hurt Locker“-Star, 51, im Hintergrund des Anrufs stöhnen, da er „extrem schwer“ atmete, weil seine Brust zusammenbrach und sein Oberkörper zerquetscht war.

Laut einem von TMZ erhaltenen Anrufprotokoll erlitt er auch schwere Blutungen.

Die Pressestelle im Büro des Sheriffs von Washoe County teilte Page Six jedoch mit, dass sie keine Einzelheiten des von TMZ erhaltenen Anrufprotokolls bestätigen könnten, und teilte uns mit, dass sie noch keinen Notruf ausgelöst hätten.

Washoe County Sheriff Darren Balaam enthüllte während einer Pressekonferenz am Dienstag, dass Renner wurde „überfahren“ durch ein „extrem großes Enteisungsgerät“ mit einem Gewicht von „nicht weniger als 14.330 lbs“ namens PistenBully.

Zum Zeitpunkt des ungewöhnlichen Unfalls legte einer von Renners Nachbarn – der zufällig Arzt war – eine Aderpresse an seinem Bein an, bis die Sanitäter eintrafen.

Jeremy Renner in einem Krankenhausbett.
Jeremy Renners Brust brach zusammen und zerquetschte seinen Oberkörper, seine 911-Anrufhistorie wurde gerade enthüllt.
Jeremy Renner

Der Hawk-Stern wurde dann vom Berg geflogen und in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, wo seine Verletzungen behandelt wurden.

Am Sonntag, dem Tag des Vorfalls, teilte Renners Vertreter eine Erklärung mit, dass sein Mandant war In „kritischem, aber stabilem Zustand“ Nach einer Verletzung bei einem „wetterbedingten Unfall beim Schneeschaufeln“.

Der Publizist erzählte People damals auch, dass der zweifache Oscar-Nominierte Er erlitt ein stumpfes Gewalttrauma an der Brust und Knochenverletzungen.“

Die Polizei sagte, Renner sei von einem 14.330 Pfund schweren Schneepflug überfahren worden.


Jeremy Renner in einem Schneepflug.

Die Polizei sagte, Renner sei von einem 14.330 Pfund schweren Schneepflug überfahren worden.


Anzeige

Jeremy Renner in einem Schneepflug.

Die Polizei sagte, Renner sei von einem 14.330 Pfund schweren Schneepflug überfahren worden.


Anzeige

Renner gab es später der Öffentlichkeit Einblick in seine Genesung am Dienstag, indem er ein Selfie von sich aus einem Krankenhausbett teilte.

„Danke euch allen für eure freundlichen Worte. 🙏“, kommentierte der „Bourne Legacy“-Schauspieler auf Instagram ein Foto von sich selbst. „Ich bin im Moment zu durcheinander, um zu schreiben. Aber ich sende euch allen Liebe.

Es ist unklar, wie lange es dauern wird, bis er vollständig genesen ist.

Siehe auch  Die Disney-Aktien sind auf dem Weg zu ihrem schlechtesten Jahr seit 1974 nach der Fortsetzung von Avatar