Top News

Change gibt neue Silverfish-Partnerschaft für Deutschland und Österreich bekannt – Highlight

Silverfish ist zum exklusiven Transition Bicycles-Vertriebspartner für Deutschland und Österreich geworden, wobei das in Cornwall ansässige Unternehmen diese Rolle ab Dienstag, 30. April, übernimmt.

Ein Sprecher des Unternehmens teilte die Neuigkeit mit: „Wir alle bei Transition Bikes in Bellingham, WA, freuen uns über die Partnerschaft mit einem Unternehmen, das so stark im Sport verankert ist, und freuen uns darauf, unsere neuen Fahrräder zu sehen.“ Geschäfte verbinden sich mit der florierenden Reitsportszene in ganz Deutschland und Österreich.

Alex Metcalf, kaufmännischer Leiter von Silverfish, fügte hinzu: „Wir freuen uns sehr darauf, die Veränderung Einzelhändlern und Fahrern in Deutschland und Österreich zugänglich zu machen.“

„Wir bewundern die Marke schon seit einiger Zeit und es ist uns eine Ehre, endlich den Übergang zur Silverfish-Familie von Premium-MTB-Marken begrüßen zu dürfen. Wir können es kaum erwarten, mit unseren Kunden die Sorgfalt, Aufmerksamkeit und pure Leidenschaft zu teilen, die in jeden Aspekt ihres Designs mit diesen unglaublichen Fahrrädern fließen.

Silverfish hat die ersten Lagerbestände seiner bahnbrechenden Transition Repeater-Bikes mit dem neuen Antriebsstrang von SRAM im Angebot, die in den nächsten Wochen eintreffen werden.

Einzelhändler, die mehr über die Teilnahme erfahren möchten, sollten mit Philipp Rother, Regional Manager (Deutschland und Österreich) über Philipp.rother@silverfish-uk.com sprechen oder Silverfish über sales@silverfish-uk.com oder + 44 1752 843882 kontaktieren.

Mehr über Transition Bicycle Company

Kevin Menard und Kyle Young (Eigentümer) kommentieren: „Seit fast 20 Jahren bauen wir Fahrräder und Freundschaften in der Mountainbike-Community auf. Auch wenn es Ihnen so vorkommt, als hätten wir erst gestern Fahrräder aus Kevins gruseligem Keller verschickt, sind wir doch gespannt darauf, woher wir kommen und wie wir als Unternehmen gewachsen sind.

Siehe auch  Vom gebrochenen Pol zur unerwarteten Lösung: Eriksons Reise durch Deutschland

„Wir sind immer in Kontakt mit unseren Kunden und ein offenes und transparentes Unternehmen, das jeden willkommen heißt. Wir haben uns darauf eingelassen, einen einzigartigen Ort für Freundschaft, Reiten und Arbeiten zu schaffen. Ja, wir sind jetzt etwas größer, aber die Philosophie hat sich geändert.“ Es hat sich nicht geändert. Wir sind dankbar für all die Liebe und Unterstützung, die wir im Laufe der Jahre erhalten haben, und können es kaum erwarten, Sie auf der Strecke zu sehen.

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close