Top News

Biden präsentiert Ansichten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel

[The stream is slated to start at 4:15 pm ET. Please refresh the page if you do not see a player above at that time.]

Präsident Joe Biden und Bundeskanzlerin Angela Merkel werden am Donnerstag im Weißen Haus Bemerkungen machen, was sein möglicherweise letzter Besuch in Washington vor seinem Rücktritt sein könnte.

Merkel, die erste Frau an der Spitze Deutschlands, sagte, sie erwarte nach fast 16 Jahren an der Macht keine weitere Amtszeit. Sein Besuch verabschiedet sich von Biden, und die beiden Staats- und Regierungschefs arbeiten daran, angesichts globaler Herausforderungen eine starke atlantische Beziehung aufzubauen.

Biden und Merkel werden voraussichtlich auf die Sicherheitslage in Afghanistan, langjährige Handelsprobleme und eine gefährliche Anzahl von Cyberangriffen eingehen, die viele Branchen und Länder betreffen. Andere Kompressionsprobleme.

Das Umstrittene russische Erdgaspipeline nach Europa, die als scharfe Kluft zwischen den beiden Ländern fungiert und voraussichtlich diskutiert werden. Biden wiederholte seine Besorgnis, dass die North Stream 2-Pipeline Moskau mehr Devisen als Europa liefern würde.

Nach mehreren Zusammenstößen mit dem ehemaligen Präsidenten Donald Trump und Merkel über Themen wie NATO-Beiträge, Multilateralismus und Handel hat es Biden zur Priorität gemacht, die US-Beziehungen zu Deutschland zu verbessern.

Präsident Joe Biden am 2. Juli 2021 in Washington DC und Bundeskanzlerin Angela Merkel am 6. Mai 2020 in Berlin.

Mandel Ngan; Michael Sohn | AFP | Getty Images

Siehe auch  WM 2021: Kanada schlägt Deutschland kurzzeitig

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close