World

An diesen Sonnenfinsternis-Hotspots werden Wolken erwartet

US-Nachrichten

Du darfst nicht stecken bleiben!

Es wird erwartet, dass bewölktes Wetter einer seltenen totalen Sonnenfinsternis an einigen der heißesten Reiseziele, an denen das Himmelswunder einzufangen ist, den Donner rauben wird.

An den Niagarafällen in New York wird laut CNN mit „großen Wolken“ gerechnet, während in Erie, Pennsylvania, ein „bewölkter Himmel mit leichter Regenwahrscheinlichkeit“ erwartet wird. Fox-Wetter.

Es wird erwartet, dass bewölktes Wetter einer seltenen Sonnenfinsternis an einigen der heißesten Reiseziele, an denen das Himmelswunder einzufangen ist, den Garaus machen wird. æâ¹Â³å £Â«æÅâ åÅâ – Stock.adobe.com

Die Niagarafälle gelten weithin als einer der besten Beobachtungsorte auf dem Weg der Sonnenfinsternis, der sich über 15 Bundesstaaten erstreckt, und schätzungsweise 1 Million Menschen planen bereits, in die Gegend von Buffalo zu strömen. Die Stadt empfängt jährlich durchschnittlich 14 Millionen Besucher.

Das Magazin National Geographic zählt die berühmten Wasserfälle zu den besten Orten, um die Sonnenfinsternis zu beobachten – ein Phänomen, das in der Region seit 1979 nicht mehr beobachtet wurde.

Die Stadt liegt auf dem Weg, auf dem der Mond die Sonne für einige Minuten vollständig verdeckt.

Die Anziehungskraft der Sterngucker auf die Gegend war so groß, dass Kanada letzten Monat präventiv den Ausnahmezustand ausrief, um sich auf einen Zustrom von Besuchern auf seiner Seite der Wasserfälle vorzubereiten.

Die Ankündigung wird es der Stadt Ontario – auch Niagarafälle genannt – ermöglichen, zusätzliche Planungen umzusetzen, um sich auf Verkehrsstaus, Überlastung des Mobilfunknetzes, erhöhten Bedarf an Rettungsdiensten und mehr vorzubereiten.

Jim Bradley, Regionalpräsident von Niagara, räumte damals ein, dass der Ausnahmezustand „aus großer Vorsicht“ ausgerufen worden sei – mit einigen Gegenreaktionen von Interessengruppen zu diesem Schritt.

Die Canadian Constitution Foundation (CCF) hat diese Woche einen Antrag auf gerichtliche Überprüfung der Erklärung eingereicht und den Premierminister von Ontario, Doug Ford, zum Eingreifen aufgefordert.

Siehe auch  Russland untersucht einen Medienbericht über die Präsenz der britischen Spezialeinheit SAS in der Ukraine
Niagarafälle
Die Niagarafälle gelten weithin als einer der besten Beobachtungsorte auf dem 15-Staaten-Pfad der Sonnenfinsternis. Reuters

„CCF ist zutiefst besorgt über die Verbreitung von Notstandserklärungen in Situationen, in denen kein echter Notstand vorliegt“, heißt es in einer Erklärung der Gruppe. Globale Nachrichten.

Der Ausnahmezustand bleibt derzeit in Kraft.

Unterdessen sind in Erie die Hotels fast ausverkauft und die Zimmer, die noch für 1.000 US-Dollar pro Nacht verfügbar sind, sind ausverkauft, da fast 200.000 Menschen in die Gegend kommen.

Bürgermeister Joe Schember sagte… Postzeitung Es sei „die größte Anzahl an Menschen, die wir je an einer Veranstaltung in Erie besucht haben“.

Während damit gerechnet wird, dass Gelder in die Gemeinde fließen – die Einnahmen werden auf bis zu 50 Millionen US-Dollar geschätzt –, könnten Hunderttausende Besucher mit einer anderen Sintflut rechnen, wenn schlechtes Wetter vorhergesagt wird.

Obwohl in der Gegend mit Wolken und Regen zu rechnen ist, sagten Beamte der Post-Gazette, dass es noch viel zu tun gebe.

„Sie werden weiterhin völlige Dunkelheit erleben, die Temperatur sinkt und nachtaktive Tiere beginnen sich zu bewegen“, sagte John Oliver, Präsident von VisitErie, der Veröffentlichung.

Mehr laden…




https://nypost.com/2024/04/07/us-news/clouds-expected-at-these-solar-Eclipse-hot-spots/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL

Jakob Stein

"Spieler. Bedauerliche Twitter-Lehrer. Zombie-Pioniere. Internet-Fanatiker. Hardcore-Denker."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close