Mai 20, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Amazon beendet die PTO-Richtlinie für Arbeitnehmer mit COVID-19

Amazon beendet die PTO-Richtlinie für Arbeitnehmer mit COVID-19

Amazon wird Arbeitnehmern mit COVID-19 nicht bis zu sieben Tage bezahlte Freizeit (PTO) gewähren, kündigte das Unternehmen in einem internen Memo an die Kante (über CNBC). Ab Montag bietet Amazon bis zu fünf Tage unbezahlten Urlaub an, mit der Option, die bezahlte Krankheitszeit zu nutzen, die sie schulden.

Amazon bot zunächst zu Beginn der Pandemie, aber später, eine 14-tägige PTO an Rasieren Sie sich eine Woche von dieser Richtlinie In Übereinstimmung mit den aktualisierten CDC-Richtlinien. Das Unternehmen sagt jetzt, dass Arbeitnehmer mit „bestätigten“ COVID-19-Fällen unabhängig vom Impfstatus eine bezahlte Freistellung im Rahmen ihrer „Standard-Krankenstandsrichtlinie“ beantragen können. Es wird auch aufhören, den Arbeitnehmern eine entschuldigte Freistellung zu gewähren, während sie auf die COVID-19-Testergebnisse warten, unter Berufung auf die weit verbreitete Verfügbarkeit von Schnelltests.

Amazon passt auch einige seiner anderen Richtlinien im Zusammenhang mit dem COVID-19-Virus an. Es ist deine Haltestelle Impfanreiz Das Programm hat den Arbeitnehmern 40 US-Dollar für jede Dosis des COVID-19-Impfstoffs gezahlt, die sie erhalten haben, und wird nicht ganze Arbeitsplätze über positive COVID-19-Fälle informieren, „es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben“. Amazon hat während der Pandemie weiterhin politische Anpassungen vorgenommen und Abgelaufene Maskenpflicht Sowohl für geimpfte als auch für ungeimpfte Lagerarbeiter im Februar.

In der Mitteilung von Amazon heißt es: „Die anhaltende Eindämmung der Pandemie, die anhaltende Verfügbarkeit von COVID-19-Impfstoffen und -Behandlungen sowie aktualisierte Leitlinien der Gesundheitsbehörden weisen alle darauf hin, dass wir uns weiterhin sicher an unsere Vor-COVID-Richtlinien anpassen können.“ „Wir beobachten die Bedingungen genau und werden unsere Reaktion gegebenenfalls weiter anpassen.“

Siehe auch  Öl stabilisiert sich nach Schwankungen in der Ukraine-Krise, Atomgespräche mit dem Iran belasten es

Amazon kündigte seine aktualisierten Richtlinien nur einen Tag nach der Veröffentlichung von an LDJ5 Amazon-Lagerhaus in Staten Island, New York Sie beendete ihre Gewerkschaftswahl. Das National Labour Relations Board (NLRB) wird diese Stimmen am Montag auszählen, und wenn das Lagerhaus für den Beitritt zu einer Gewerkschaft stimmt, wäre es das zweite Amazon-Lagerhaus, das dies tut. letzten Monat, a Das nahe gelegene Lagerhaus auf Staten Island stimmte für die Gründung einer Gilde Mit der Amazon Workers Union (ALU) in einem historischen Sieg für die Arbeiter.