World

Zwei Kriegsschiffe der Royal Navy kollidieren vor der Küste Bahrains

Kommentieren Sie das Foto,

Das Filmmaterial zeigt die Kollision der HMS Chiddingfold (links) mit der HMS Bangor (rechts).

Nach der Kollision zweier britischer Kriegsschiffe in einem Hafen in Bahrain sei eine Untersuchung im Gange, teilte die Royal Navy mit.

Ein in den sozialen Medien weit verbreitetes Video scheint die HMS Chiddingfold auf dem Weg zur HMS Bangor vor der Küste im Hafen im Nahen Osten zu zeigen.

Das Verteidigungsministerium teilte mit, dass bei dem Unfall niemand verletzt worden sei und wollte sich während der laufenden Ermittlungen nicht zur Art des Zusammenstoßes äußern.

Die beiden Schiffe sind Teil der langfristigen britischen Präsenz im Golf.

Bei beiden handelt es sich um spezialisierte Minensuchschiffe, die dazu beitragen, den sicheren Handelsfluss über die Gewässer zu gewährleisten, sagte die Royal Navy.

Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums sagte gegenüber der BBC: „Uns ist ein Vorfall mit zwei Minenjägern in Bahrain bekannt. Bei diesem Vorfall gab es keine Todesopfer und es wäre unangemessen, während der laufenden Ermittlungen weitere Kommentare abzugeben.“

Unterdessen sagte Admiral Edward Algren, die Ursache der Kollision sei „noch nicht geklärt“.

Er sagte der Nachrichtenagentur PA: „Wir schulen unsere Mitarbeiter nach den höchsten Standards und setzen die Sicherheitsstandards für Maschinen strikt durch, aber leider kann es immer noch zu Vorfällen dieser Art kommen.“

Admiral Algren sagte, eine umfassende und gründliche Untersuchung sei „bereits im Gange und alle Verfahrensänderungen, die weitere Vorfälle verhindern könnten, werden schnell umgesetzt.“

„In der Zwischenzeit wird das Vereinigte Königreich weiterhin eine Schlüsselrolle bei der Gewährleistung der Sicherheit der Handelsschifffahrt in der Region spielen“, fügte er hinzu.

Unbestätigte Aufnahmen der BBC zeigten nach dem Absturz des Schiffes ein scheinbar großes Loch im Glasfaserrumpf des Schiffes.

Dies ist nicht das erste Mal, dass die HMS Chiddingfold in einen solchen Vorfall verwickelt ist. Im Jahr 2021 wurde auch die HMS Penzance, ein Schiff der gleichen Klasse wie die HMS Bangor, vor der Küste Bahrains getroffen.

HMS Bangor soll nächstes Jahr außer Dienst gestellt werden.

Siehe auch  Die Vereinigten Staaten sagen, jetzt sei es an der Zeit, dass Schweden der NATO beitritt und die Türkei neue F-16 beschafft

Jakob Stein

"Spieler. Bedauerliche Twitter-Lehrer. Zombie-Pioniere. Internet-Fanatiker. Hardcore-Denker."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close