World

Zerstörung in Gaza, während Israel Krieg gegen Hamas führt: Live-Updates

5:14 Uhr ET, 12. März 2024

Einer gemeinnützigen Organisation zufolge verlässt Zypern ein Schiff mit Hilfsgütern nach Gaza

Von Scott McLean von CNN

Hilfspakete sind auf einer Plattform in der Nähe eines festgemachten Schiffes der Hilfsgruppe „Open Arms“ (Mitte vorne) zu sehen, das sich darauf vorbereitet, am 11. März im Hafen von Larnaca, Zypern, etwa 200 Tonnen Reis und Mehl direkt nach Gaza zu transportieren. .

Petros Karadias/AFP

Laut World Central Kitchen (WCK), einer gemeinnützigen Organisation, hat ein Schiff mit humanitärer Hilfe nach Gaza die Küstenstadt Larnaca auf Zypern verlassen. Es handelte sich dabei um die erste Seelieferung humanitärer Hilfe in den Gazastreifen.

„Nach wochenlangen Vorbereitungen hat unser Team in Zypern fast 200 Tonnen Lebensmittel auf ein Open Arms-Boot geladen, das dringend benötigte Hilfe liefern wird“, sagte WCK am Dienstag in einer Erklärung.

WCK sagte, es habe mit den Vereinigten Arabischen Emiraten, Zypern und der spanischen NGO Open Arms zusammengearbeitet, um die Übertragung zu koordinieren.

Maritimer Hilfskorridor: Der Abflug um 8:45 Uhr Ortszeit folgt auf Ankündigungen Zyperns und der Europäischen Kommission Die vereinigten StadtenDaran arbeiteten die Vereinigten Arabischen Emirate und das Vereinigte Königreich Einrichtung eines Seekorridors Um Hilfe nach Gaza zu liefern.

Das Schiff wird einen großen Lastkahn schleppen, der mit Paletten mit Nahrungsmittelhilfe beladen ist, darunter Reis, Mehl, Bohnen, Linsen und Fleischkonserven.

Um die Paletten vom Lastkahn und Schiff an Land zu transportieren, wird an einem unbekannten Ort in Gaza ein provisorisches Dock gebaut, obwohl die Einzelheiten dieser Bemühungen unklar sind.

Der Pier werde mit Materialien und Infrastruktur in Gaza mithilfe von Lastkähnen und Amphibienfahrzeugen gebaut, sagte WCK-Gründer Jose Andres am Sonntag. Er sagte am

Warum so wenig Hilfe ankommt: Israel belagerte Gaza Nach den Anschlägen vom 7. Oktober. Darin heißt es, es gäbe „keine Grenzen“ für die Menge an Hilfsgütern, die in den Gazastreifen gelangen können, humanitäre Organisationen haben jedoch wiederholt vor Einschränkungen bei Landübergängen in den Gazastreifen gewarnt. Er wurde erdrosselt Hilfsverteilungsbemühungen.

Siehe auch  Vor dem Xi Jinping Hotel in Moskau wurde eine riesige KFC-Bestellung gesichtet

Jakob Stein

"Spieler. Bedauerliche Twitter-Lehrer. Zombie-Pioniere. Internet-Fanatiker. Hardcore-Denker."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close